Zeitzeugen aus Oldisleben und Umgebung

Ein Denkmal für Dorothea Kleine, DDR-Krimi-Autorin. In “Wende-Krimis” analysiert sie exzellent die soziokulturellen, politischen, wirtschaftlichen Veränderungen nach der feindlichen Übernahme/Annektion, liefert interessante Beiträge zum Thema Ost-Identität.

Mittwoch, 15. Juli 2020 von Klaus Hart

Kleine7

“Paula, liebe Paula.” “Das fünfte Gebot. Plädoyer für einen Staatsanwalt”.(Horst Helbig)

https://www.lr-online.de/nachrichten/mordkommission-in-cottbus-droht-das-aus-35992514.html

“Eine ganze Reihe solcher schwerer Verbrechen hat die traditionsreiche Mordkommission in Cottbus in den vergangenen Jahrzehnten aufgeklärt. Hans Jakobitz, der sie über viele Jahre bis zur Wende leitete, ist entsetzt, dass sie jetzt aufgelöst und die Ermittlungen künftig von Frankfurt (Oder) oder Potsdam aus geführt werden sollen.”

Kleine8

“Ich traue unseren Gerichten nicht. Sie entscheiden fast immer zu Gunsten der Mächtigen”.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/07/06/ost-krimi-autorin-dorothea-kleine-im-namen-der-unschuld/

Kleine9

https://www.neues-deutschland.de/artikel/163519.paradies-anderswo.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Dorothea_Kleine

https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&query=104846046

https://dorothea-kleine.de/

Kleine10

https://www.neues-deutschland.de/artikel/155055.anne-dreht-durch.html

Systematische Geschichtsfälschung über die DDR. Wie ausnahmsweise just um den 3. Oktober 2020 einmal ein Lügengebäude zusammenbricht. Der Fall Manuel Diogo. http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/10/02/systematische-geschichtsfaelschung-ueber-die-ddr-wie-ausnahmsweise-just-um-den-3-oktober-2020-einmal-ein-luegengebaeude-zusammenbricht-der-fall-manuel-diogo/

(more…)

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)