Zeitzeugen aus Oldisleben und Umgebung

Oldisleben

Sonntag, 10. August 2008 von Klaus Hart

Oldisleben kennen viele nicht – aber natürlich Deutschlands wohl bekanntestes Volkslied “Das Wandern ist des Müllers Lust”. Carl Friedrich Zöllner hat es 1840 just am Mühlenwehr von Oldisleben komponiert – saß dabei offenbar an jenem Steintisch auf dem Foto. Ein romantisches Ambiente – von der anderen Wehrseite aus kann man es jederzeit genießen. Die Website will in loser Folge unkommentiert Zeitzeugen jeder Couleur aus der Region zu Wort kommen lassen, Dokumente und Berichte zusammentragen.

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Oldisleben

http://pt.wikipedia.org/wiki/Oldisleben

Thüringen – Montagsdemos am 24.10. Übliche Staats-Manipulationen um Teilnehmerzahlen. Objektive Teilnehmerzahl-Erfassung ist gleichgeschalteten Medien weiterhin offenkundig streng verboten. “Medien – sie entscheiden, welche Wahrheit du kennst!” Ausgerechnet Staats-Polizei, die öffentliche Sicherheit nicht garantieren darf, als Quelle für Teilnehmerzahlen, Demo-Geschehen – zum Totlachen.

Dienstag, 25. Oktober 2022 von Klaus Hart

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/proteste-demonstration-montag-100.html

Bestgehaßter Scheißjob Journalist – “Des Brot ich esse, des Lied ich singe”: https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/weimar/demo-protest-journalist-bedroht-polizei-100.html

https://www.thueringer-allgemeine.de/leben/vermischtes/erneut-tausende-bei-demos-in-thueringen-id236748703.html

“Am Ende sind die Zahlen, die von der Polizei berichtet werden, nur Schätzungen.” thüringen24. 

Ja was denn nun – Schätzungen oder Zählungen? “Letzte Woche zählten die Beamten noch etwa 22.000 Teilnehmer.”

POLIZEIEINSCHÄTZUNG ZU MONTAGSSPAZIERGÄNGEN

 

Versammlungslagen in Thüringen/Kyffhäuser-Nachrichten

Am Montag, dem 24.Oktober fanden thüringenweit 42 Versammlungen im Themenzusammenhang mit der Corona-Pandemie, des Angriffskrieges Russlands gegen die Ukraine sowie der gegenwärtigen Energiepolitik statt…
Zu 18 dieser Versammlungen lagen behördliche Anmeldungen vor. An den Versammlungen nahmen insgesamt ca. 20.500 Personen teil. Die teilnehmerstärksten Zusammenkünfte waren in Altenburg und Pößneck (jeweils 3.000 Teilnehmer), Gera (1.600 Teilnehmer), Sonneberg (1.300 Teilnehmer) und Leinefelde (1.000 Teilnehmer) festzustellen. Die Versammlungen verliefen ohne relevante Vorkommnisse.

Scheißprogramm mit hohem Propagandaanteil – aber 4,6 Mio Euro Rente aus Zwangsgebühren für MDR-Frauenpower-Chefin Karola Wille, kommentieren Medienkonsumenten in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt. Auch übrige MDR-Bosse “gutversorgt”…Wie politische Linientreue heutzutage reich belohnt/gekauft wird, lauten MDR-Medienkonsumenten-Kommentare – bestes Beispiel seien die Agitprop-Filmchen über die böse DDR. **

WilleRente1

Ausriß BILD 14.10.2022

ARD und ZDF

Großzügiges Ruhegeld für Senderchefs/Tagesschau

Stand: 25.10.2022 11:52 Uhr

Vielen Führungskräften von ARD und ZDF stehen noch vor der Rente sechsstellige Ruhegelder zu. Sie kosten die Sender Millionen. Manche haben sie darum bereits abgeschafft, aber längst nicht alle, wie eine NDR-Recherche ergab.

Von Christine Adelhardt und Marcus Engert, NDR

Mit sechsstelligen Summen pro Jahr sichern einige öffentlich-rechtliche Sender ihre Intendanten und Direktoren für den Fall ab, dass deren Verträge noch vor Eintritt ins Rentenalter nicht verlängert werden. In manchen Fällen gilt das lebenslang. Manche bekommen die Versorgung schon vor dem Renteneintrittsalter, einige sogar nach nur einem Arbeitstag als Direktor.

So zum Beispiel im rbb. Ein Rechercheteam des NDR konnte den Dienstvertrag des rbb-Programmdirektors einsehen. Bei einer Basisvergütung von 215.000 Euro ist dort geregelt: “Das Ruhegeld beträgt am Tag des eigentlichen Vertragsbeginns 45 Prozent der Basisvergütung und steigt mit jedem weiteren vollendeten Dienstjahr um einen Prozentpunkt bis zur Höchstgrenze von 60 Prozent der letzten vertraglich vereinbarten Basisvergütung.”

Die neue Intendantin findet die offenbar üppigen Versorgungsansprüche “erstaunlich”.

Nach nur einem Tag als Direktor gibt es also schon 8000 Euro monatlich – und das lebenslang. Dies gilt auch, wenn der rbb seinem derzeitigen Direktor nach Ablauf des einen Vertrages keinen weiteren Vertrag anbieten will. Der 53-Jährige hätte dann lebenslang Anspruch auf ein jährliches sechsstelliges Ruhegeld. Sogar hinzuverdienen dürfen die rbb-Spitzen. Und werden sie krank, gibt es noch für sechs Monate volles Gehalt, ganz anders als bei frei Mitarbeitenden, die mitunter schon nach wenigen Tagen Einbußen hinnehmen müssen, oder Angestellten, die nach sechs Wochen ins Krankengeld fallen.

Der rbb teilte auf Anfrage mit, Ruhegeld-Regelungen seien seit 2003 Bestandteil von Verträgen der Geschäftsleitung gewesen. Derzeit enthielten vier Verträge solche Regelungen, also auch der Vertrag der inzwischen freigestellten Juristischen Direktorin. Das interessiert mittlerweile auch  Anwälte, da das Justiziariat für die Ausfertigung der Dienstverträge selbst verantwortlich war. Hinzu kommen noch der Vertrag der ehemaligen Intendantin Patricia Schlesinger, um den demnächst wohl vor Gericht gestritten wird. Darüber hinaus beziehen sieben ehemalige Mitarbeitende derzeit Ruhegeld. Fünf davon seien bereits in Rente.

EXKLUSIV27.09.2022

Öffentlich-rechtliche MedienDie Zusatzeinnahmen der Intendanten

Wie unterschiedlich öffentlich-rechtliche Sender mit Zusatzeinnahmen der Intendanten umgehen, zeigen NDR-Recherchen.

Üppige Regelung auch beim Mitteldeutscher Rundfunk

Ähnlich großzügig sichert der Mitteldeutsche Rundfunk seine Führungsriege ab. Entscheidet der MDR, sich von seiner Intendantin oder einer seiner acht Direktorinnen und Direktoren zu trennen, erhalten diese ihr Gehalt für die Restlaufzeit ihres Vertrages weiter. Anschließend gibt es Ruhegehalt, egal wie alt jemand dann ist.

Das Ruhegehalt gibt es auch dann, wenn ein Vertrag einfach nicht verlängert wird. Anderes Einkommen würde dann zwar angerechnet, sollte es sich hierbei um die gesetzliche Rente handeln, allerdings nur zu 50 Prozent. Mehr als 15 Millionen Euro hat der MDR für die Versorgung seiner Führungsspitze derzeit zurückgestellt.

Bis zu 100 Prozent Ruhegeld beim hr

Auch beim Hessischen Rundfunk sind die Ansprüche der Geschäftsleitung komfortabel: Würde der hr-Intendant heute seine Arbeit für den Sender beenden, hätte er Anspruch auf mindestens 220.000 Euro im Jahr. Beim Programmdirektor sind es mehr als 122.000 Euro, beim Betriebsdirektor mehr als 108.000 Euro und für die juristische Direktorin stehen derzeit mehr als 48.000 Euro an jährlichen Versorgungsansprüchen in den Büchern.

Je länger die vier für den Sender arbeiten, desto höher werden ihre Versorgungsansprüche: Zwischen 93 Prozent und 100 Prozent der ursprünglichen Vergütung könnten maximal zusammenkommen. Bei der juristischen Direktorin würde die gesetzliche Rente darauf nicht angerechnet, bei den anderen dreien schon.

Auch im hr kann die Geschäftsleitung ganze sechs Monate lang bei vollen Bezügen krank werden. Selbst bei Suspendierung würde der größte Teil des Gehalts bis zum ursprünglichen Ende des Vertrags noch weitergezahlt.

Großzügige Regelungen beim ZDF

Auch im ZDF erhalten der Intendant und alle fünf Direktoren ein Ruhegeld, sollte ihr Vertrag enden oder nicht verlängert werden und die Rente noch in weiter Ferne sein – und das sogar lebenslang. Die Details teilt der Sender mit Verweis auf den Datenschutz nicht mit. Um die Versorgungszusagen an seine sechs Führungskräfte bedienen zu können, hat das ZDF aber nicht weniger als 20 Millionen Euro an Rückstellungen gebildet.

Norddeutscher Rundfunk

Beim NDR gibt es – bei vorzeitiger Beendigung des Vertrages oder nach dem regulären Vertragsende – ebenfalls eine Ruhegeld-Regelung: allerdings nur für den Intendanten und die stellvertretende Intendantin. Diese gilt bis zum Eintritt ins Rentenalter. Nach Erreichen des Rentenalters erlischt die Ruhegeldzahlung und die gesetzlichen und betrieblichen Rentenregelungen greifen.

Sollte sich der NDR von der derzeitigen stellvertretenden Intendantin trennen wollen, stünde der heute 57-Jährigen folglich noch zehn Jahre lang Ruhegeld zu. Wie hoch der Versorgungsanspruch genau ist, teilte der NDR nicht mit.

Für die übrigen Direktoren und sonstige Führungskräfte im NDR sind Ruhegeld-Regelungen vor Erreichen des Rentenalters nicht vorgesehen, was jedoch nicht heißt, dass diese nicht abgesichert sind: Nach Ablauf ihrer Verträge (meist nach fünf Jahren) werden diese Verträge entweder verlängert. Geschieht das nicht, hat sich der NDR verpflichtet, die vormaligen Direktoren als unbefristet Festangestellte bis zur Rente weiter zu beschäftigen.

EXKLUSIV07.09.2022

Vorwürfe gegen Landesfunkhaus-ChefinNDR ließ Korruptionsverdacht offenbar jahrelang auf sich beruhen

War der Vorwurf der Vetternwirtschaft gegen die NDR-Landesfunkhauschefin Rossbach der Geschäftsleitung seit Jahren bekannt?

Radio Bremen

Bei Radio Bremen können derzeit drei Führungskräfte Ruhegeld unabhängig vom Alter erhalten, und zwar dann, wenn sie für eine Wiederwahl zur Verfügung stehen, aber nicht wiedergewählt werden.

Wie hoch das Ruhegeld dann genau ausfällt, hängt von der Dauer der Betriebszugehörigkeit ab. Wie lang es gezahlt wird hängt, vom Alter und dem Renteneintritt ab. Bei Radio Bremen endet das Ruhegeld mit dem Renteneintritt. Die Regelung gelte allerdings nicht mehr für neue Verträge: Seit 2019 seien Ruhegeldvereinbarungen nicht mehr vorgesehen, teilte der Sender mit.

SWR, BR, WDR: Abschied von großzügigen Regelungen

Der SWR teilt auf NDR-Anfrage mit, in einem laufenden Dienstvertrag und in einem Dienstvertrag eines ehemaligen Mitglieds der Geschäftsleitung seien Zusagen vor Renteneintrittsalter enthalten. Jedoch würden derartige Zusagen im SWR schon seit einigen Jahren nicht mehr gegeben.

Beim Bayerischen Rundfunk hat man sich nach eigenen Angaben bereits seit 15 Jahren von Ruhegeldzahlungen verabschiedet. Auch der WDR erklärte auf NDR-Anfrage, Ruhegeld-Regelungen seien zwar früher üblich gewesen. Man habe das aber vor zehn Jahren geändert. Seitdem führt der WDR auch für seine Führungskräfte Beiträge in eine Pensionskasse ab, falls diese vorher nicht im öffentlich-rechtlichen Rundfunk gearbeitet haben, oder bildet Pensionsrückstellungen, wenn das der Fall ist. Aktuell sind im WDR für vier Führungskräfte um die 14 Millionen Euro für Pensionen zurückgestellt.

06.09.2022

Vergütung von FührungskräftenARD-Spitzen wussten seit Jahren von rbb-Bonussystem

Der ARD-Vorsitzende Buhrow bestreitet, von den Boni gewusst zu haben.

Kein Ruhegeld beim SR und beim Deutschlandradio

Der Saarländische Rundfunk hat für seine Führungsspitze keine derartigen Regelungen, ebensowenig wie das Deutschlandradio. Was die Versorgung ihrer Führungsspitze betrifft, gehen die Öffentlich-Rechtlichen Sender in Deutschland unterschiedlich transparent mit dem Thema um. Viele nennen konkrete Namen und Summen in ihren Geschäftsberichten oder auf ihren Webseiten, andere weisen die Ansprüche nur sehr versteckt oder gar nicht aus.

Die Sender begründen die Regelungen damit, dass für Mitglieder ihrer Geschäftsleitungen nach Auslaufen ihrer Verträge häufig keine Stellen hinterlegt seien, auf die diese dann planmäßig zurückfallen könnten. Daher lehne man sich mit den Vereinbarungen an Regelungen zum einstweiligen Ruhestand im öffentlichen Dienst an.

Die Auswertung des NDR-Rechercheteams allerdings zeigt, dass einige Anstalten ihre Führungskräfte deutlich großzügiger absichern. Sie erhalten nicht selten mehr Geld, und das auch noch eher und länger als Spitzenbeamte. So erhalten zum Beispiel politische Beamte auf Bundesebene Ruhegeld für höchstens drei Jahre, wenn sie in den einstweiligen Ruhestand versetzt werden.

Ob die Summen bei ARD und ZDF im Einzelfall angemessen oder überhöht erscheinen, lässt sich nicht immer pauschal beantworten. Zwar blicken Führungskräfte im öffentlich-rechtlichen Rundfunk häufig auf jahrzehntelange Karrieren zurück und haben so bereits als Hauptabteilungsleiter, Studioleiter oder Chefredakteure hohe Versorgungsansprüche erworben. In der Regel bestehen diese Ansprüche allerdings erst mit dem Eintritt in den Ruhestand.

“Steinmeier flüchtet in Luftschutzbunker”. TS

-

Total-Umfaller Landolf Scherzer in Thüringen – was die Berliner Zeitung nicht fragt und auch nicht druckt(BZ immer staatstreuer, linientreuer): https://www.berliner-zeitung.de/kultur-vergnuegen/literatur/entschuldigung-sie-sind-ein-gutbuergerlicher-mensch-was-machen-sie-hier-li.279858

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/09/21/leben-im-schatten-der-stuerme-erkundungen-auf-der-krim-neues-buch-von-landolf-scherzer-aus-dietzhausenthueringen-die-kuriose-kritik-der-westdeutschen-thueringer-allgemeinenfunke-med/

(more…)

“Firma Knobloch in Esperstedt gibt den Gemüseanbau auf. Hohe Preise für Energie und Düngemittel, steigende Kosten…” TA, 22.10. 22. Grüne Özdemir-Landwirtschafts-Ampel-Politik in Thüringen. “Blumenkohl aus Esperstedt wird es nicht mehr geben.” Knobloch-Blumenkohl seit Jahrzehnten dem Schrott-Import-Blumenkohl der Kaufhallen allein geschmacklich haushoch überlegen. Restaurants wie “Thüringer Hof” in Bad Frankenhausen, “Burghof”/Kyffhäuser haben Knobloch-Blumenkohl natürlich als Hauptgericht auf der Speisekarte. Tom Schilling, Max Leschnig, Fred Dittmann…Esperstedt-Erbsbär und Karneval.

Sonntag, 23. Oktober 2022 von Klaus Hart

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/artern/esperstedter-firma-knobloch-gibt-den-gemueseanbau-auf-id236726735.html

BlumenkohlEsper1

Ausriß Thüringer Allgemeine. Viele in der Region überlegen jetzt, Blumenkohl im eigenen Garten anzubauen.

Heimatkunde Esperstedt: https://de.wikipedia.org/wiki/Esperstedt_(Bad_Frankenhausen)

https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Esperstedt%E2%80%93Oldisleben

Tom Schilling aus Esperstedt: http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/wp-admin/post.php?post=59064&action=edit

Tom Schilling besuchte nach der Volksschule zwei Jahre lang die Handelsschule in Dessau. Von 1941 bis 1944 war er Schüler der Theaterballetschule in Dessau. Ab 1944 war er Dreherlehrling im Rüstungsbetrieb Junkers. 1945 wurde er zum Reichsarbeitsdienst und in die Wehrmacht eingezogen.[1]

Schilling hatte als Solotänzer von 1945 bis 1946 ein erstes Engagement in Dresden, danach von 1946 bis 1952 in Leipzig. Von 1953 bis 1956 war er Choreograf am Nationaltheater in Weimar und anschließend von 1956 bis 1964 Ballettdirektor an der Staatsoper in Dresden.

Intendant Walter Felsenstein berief Tom Schilling 1965 an die Komische Oper Berlin (künstlerischer Leiter und Chefchoreograf) und beauftragte ihn mit dem Aufbau eines modernen Tanztheaterensembles. In den ersten drei Jahren choreografierte Tom Schilling mit zunächst 24 Tänzern ImpulsePhantastische SinfonieAbraxasCinderellaDer Mohr von Venedig, und La mer. Dem ersten zeitgenössische Ballett Der Doppelgänger von Fritz Geißler/Seeger folgten MatchRhythmus und 1970 Undine (Musik: Hans Werner Henze).

Zusammen mit dem Ballettlibrettisten Bernd Köllinger inszenierte er u. a. Schwarze Vögel (1974), REVUE (1977), Schwanensee (1978 und 1992), Wahlverwandtschaften (1983), Aschenbrödel (1984 und 1992) und Hoffmann’s Erzählungen (1986, Hoffmann: Gerald Binke). Die erfolgreiche und umstrittene Inszenierung Ein neuer Sommernachtstraum mit Primaballerina Hannelore Bey und Meistertänzer Roland Gawlik wurde 1981 uraufgeführt.

Schilling suchte die Zusammenarbeit mit dem Komponisten Georg Katzer, der für das moderne Tanztheater neue Klangelemente erschuf, um seinerseits neue Tanzelemente und Choreografien zu finden. Er stellte sich gegen ein Ballett mit dem Hang zur technischen Perfektion; sein Ziel war ein neues Tanzbild.

1986 erhielt Schilling die Professur für Choreografie der Theaterhochschule „Hans Otto“ Leipzig.

Das Tanztheaterensemble unter der Leitung von Schilling arbeitete u. a. mit Hannelore Bey, Jutta DeutschlandArila Siegert, Roland Gawlik, Gregor Seyffert, Angela Reinhardt und Thomas Kindt zusammen. In der Zusammenarbeit mit 40 Laientänzern der „Gruppe Junger Tänzer Jean Weidt“ entstanden gemeinsame Massenszenen etwa in Schwarze Vögel und Ein neuer Sommernachtstraum. Das Tanztheaterensemble gastierte unter Schillings Leitung in mehr als 30 Ländern weltweit.

Tom Schilling lebt in Berlin.https://www.tagesspiegel.de/kultur/genau-hinsehen-3917818.html

https://www.defa-stiftung.de/filme/filme-suchen/tom-schilling-choreograph/

https://staatsballettberlin.wordpress.com/2011/07/04/besuch-von-tom-schilling/

BlumenkohlEsper2

Ausriß MDR, Uwe Rohrborn aus Esperstedt.

Frischer Blumenkohl aus Esperstedt!https://www.burghof-kyffhaeuser.de/2022/06/22/frischer-blumenkohl-aus-esperstedt/.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/10/22/gastronomie-im-strudel-wie-in-thueringen-die-branche-ampel-sanktionen-zu-spueren-bekommt-ausbleibende-gaeste-stark-gestiegene-kosten-immer-weniger-gewinn-der-gastronomie-geht-die-luft-zum/

-BlumenkohlEsper3

MDR-Thüringen-Journal in Esperstedt: https://www.facebook.com/MDRThueringen/videos/blumenkohl-saison/854561051340502/.

“Der schönste Blumenkohlkopf, den ich je geerntet habe…Etwa eine Million Köpfe kommen pro Saison zusammen…Für so einen Kopf erhalten die Produzenten zwischen 60 und 80 Cent…Die Handelsketten verdienen das meiste daran – die schlagen gnadenlos 100 Prozent drauf!..Ein paar mehr Cent für die Erntehelfer aus Polen wären aber auch nicht schlecht. So bleibt es beim Mindestlohn, bei dem diese Männer zuhause allerdings gut leben können. Denn in Polen gibts für die Blumenkohlernte nur zwei Euro die Stunde…”.

-

Esperstedt – kulturell sehr aktiv:

MDR 2018 über die Presseberichterstattung zu Ostdeutschland, das kulturelle Erbe aus DDR-Zeiten: 

…Mehr an Kultur spiegelt sich nicht wider

“Kultur” ist dagegen ein Schlagwort, das nur in etwa jedem 15. Artikel im Zusammenhang mit Ostdeutschland enthalten ist. Auffällig ist diese Zahl vor allem, weil die neuen Länder (ohne Berlin) mit 2,4 Orchestern und Theatern pro 100.000 Einwohner gegenüber nur 0,9 Orchestern und Theatern pro Einwohner in den alten Bundesländern eine etwa zweieinhalbfache Kulturdichte haben…

BlumenkohlEsper4

https://www.pressreader.com/germany/thuringer-allgemeine-artern/20170413/282076276735019.

-

Wasungen-Karnevalsmuseum – Erbsbär in Esperstedt:

WasuEsper

 Kriegsflugplatz Esperstedt:

Zu DDR-Zeiten fanden die Schulkinder beim Rübenverziehen, Kartoffellesen in dem Gebiet noch viel Weltkriegsmunition, darunter von der Flak des Flugplatzes Esperstedt.

Leschnig4

 http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2016/08/03/oldisleben-max-leschnig-pilot-in-der-nazi-luftwaffe-nach-1945-dorfklempner/.

https://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Kasernen/Wehrkreis09/KasernenEsperstedt-R.htm.

http://f13958.nexusboard.de/t3372f174-Einsatzflughafen-Esperstedt.html.

“Kleiner Flughafen rettete Leben”: https://www.nnz-online.de/news/news_lang.php?ArtNr=175379

http://www.kyffhausen-buch.de/publikation_seite4.html

Fred Dittmann in Kelbra – ein exzellenter Kenner der Heimatgeschichte weit über den Kyffhäuserkreis hinaus. “Bad Frankenhäuser Fliegerbuch. Die Geschichte der Luftfahrt in und um Bad Frankenhausen/Kyffh.” Fred Dittmann regelmäßig zu Recherchen in Oldisleben, zu Gast bei dortigen Heimatgeschichtlern. **

http://www.kyffhausen-buch.de/

Geschichte/Website-Ausriß

Das Interesse an der Fliegerei resultiert aus dem eigenen Erleben. Der Herr Papa hatte sich bereits als leitender Techniker bei Flugzeugherstellern bewährt und im Krieg u.a. der Luftwaffe gedient. Da der Autor als Junge im Flugmodellbau der Kriegs- und Nachkriegszeit eine gute Ausbildung und handwerkliches Geschick erhielt, bewährte sich das im Leben hervorragend. Mit dem Techniker in der Industrie, schloss die erste Lebensphase als Leiter eines Museums ab. Dort begann die Liebe zur schriftstellerischen Arbeit, wobei auch die Luftfahrt immer einen kleinen Stellenwert im Gedächtnis behielt. Daraus ergab es sich, dass der Autor mit 74 Jahren seine Prüfung zum Pilotenschein für Sportflugzeuge erfolgreich bestehen konnte. Recherchen über Kriegsereignisse der ehemaligen Luftwaffe, wie auch Kleinigkeiten aus eigenem Erleben und das Kennenlernen von ehemaligen Jagdfliegern und ihren Offizieren ermöglichte schließlich die angeführten Veröffentlichungen. Die Heimatgeschichte ist eine lebenszeitliche Daueraufgabe und daher nie uninteressant.
Für all diese bisherigen Arbeiten gab es oft liebevolle Unterstützung, für die ich mich bei allen Freunden und Bekannten recht herzlich bedanke – verbunden mit der Freude, die gekannt zu haben, die nicht mehr unter uns weilen. Den absolut liebsten Dank vor allem meiner Brunhilde für ihre mühevolle redigierende Tätigkeit. Fred Dittmann

FredDittmannFliegerbuch

Nordhausen-Wiki:

Fred Dittmann (geb. 1932) ist Buchautor aus Kelbra.

Werke[Bearbeiten]

  • Kelbra und Tilleda am Kyffhäuser (2 Bd.). Kelbra: Dittmann, 2014.
  • Erzählungen nach wahren Begebenheiten. Lebra: Dittmann, 2013.
  • Sturz des Adlers. Kelbra: Dittmann, 2011.
  • Die Jagd im Kyffhäuser Gebirge. Kelbra: Dittmann, 2010.
  • Bad Frankenhäuser Fliegerbuch. Bad Frankenhausen: Aeroclub “Hans Grade”, 2008.
  • Fliegerhorst und Luft-Nachrichten-Schule 1. Bad Langensalza: Rockstuhl, 2006. ISBN 9783938997420
  • Mitteldeutschland im Luftkrieg 1944 und 1945. Kelbra: Graph. Kunstverl. “Kyffhäuser”, 2001.
  • Größter Geheimwaffenproduzent des 3. Reiches. Kelbra: Graph. Kunstverl. “Kyffhäuser”, 1992.
  • Burgen im Kyffhäusergebirge. Kelbra: Graph. Kunstverl. “Kyffhäuser”, 1990.
  • Das Kyffhäuser-Gebirge – seine Burgen. Tilleda: Kulturbund d. DDR, Ortsgruppe Tilleda, [1989?].
  • Das Kyffhäusergebirge – seine Sagen. Tilleda: Arbeitskreis Natur u. Heimat im Kulturbund d. DDR, 1985.
  • Die Pfalz Tilleda. Sangerhausen: Spenglermuseum, 1982.

Beiträge[Bearbeiten]

  • Bergbau am Kyffhäuser. In: Beiträge zur Geschichte aus Stadt und Kreis Nordhausen, Bd. 36 (2011), S.59-72
  • Abhörzentralen des Dritten Reiches, die so genannten “Forschungsämter und Forschungsstellen der Luftwaffe”. In: Nordhäuser Nachrichten, Bd. 19 (2010), 4, S.2-3
  • Gedenken an einen großen Raketen- und Weltraumpionier Sergej Pawlowitsch Koroljow. In: Beiträge zur Geschichte aus Stadt und Kreis Nordhausen, Bd. 35 (2010), S.54-59
  • Eine Uhr- und Glockeninitiative. In: Goldene Aue Kurier, Bd. 1 (2010), 11, S.17-18
  • Ein Blick 900 Jahre zurück. In: Mitteldt. Ztg., Ausg. Sangerhausen, Bd. 4 (1993), 206, S.S. 13
  • Froschkönig wurde aus den Reihen der Burschen gekürt. In: Mitteldt. Ztg., Ausg. Sangerhausen, Bd. 4 (1993), 152, S.S. 10.
  • Zur Ortsgeschichte Tilleda und dessen Ersterwähnung. In: Goldene Aue Nachr., Bd. 3 (1993), 1, S. 5/ 2, S. 10-11/ 3, S. 6-7/ 4, S.S. 7
  • Teufelsspuk und Zaubersegen. In: Goldene Aue Nachr., Bd. 3 (1993), 5, S. 4/ 7, S.S. 6-7.
  • Richard Thierbach. In: Mitteldt. Ztg., Ausg. Sangerhausen, Bd. 3 (1992), 272, S.S. 12
  • Königspfalz Tilleda. In: Burgen im Kyffhäusergebirge (1990), S.33-44
  • Die Kaiserpfalz Tilleda. In: Mitteldt. Ztg., Bd. 1 (1990)
  • Mühlsteinbrüche im Kyffhäusergebirge. In: Beiträge zur Heimatforschung, Bd. 8 (1985), S.26-33
  • .

Westdeutsche Tageszeitung DIE WELT am 27.2. 2018 mit populärem DDR-Lied “Unsere Heimat”:

UnsereHeimatWELT18

Ausriß.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/12/22/ein-kessel-buntes-karl-schluecke-kreativer-kopf-der-beruehmten-ddr-unterhaltungssendung-kommt-aus-oldislebenthueringen-seit-1980-traegt-er-die-politische-und-kuenstlerische-verantwortung/#more-12031

 http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2009/02/10/schweinemastanlage-bei-esperstedt-risiken-uber-risiken-fur-unsere-heimat-informieren/#more-240

SchweinefabrikOldisleben17

Esperstedt, Foto von 2018: “Keine Schweinefabrik in Oldisleben”. Wie nach 1990 der von den neuen  Machthabern geförderte massive Einsatz von Schweinescheiße den Kyffhäuserkreis, dessen Natur und Umwelt auffällig veränderte. Welche Regional-und Lokalpolitiker welcher Parteien die Schweinefabrik und damit eine hohe Schweinescheiße-Produktion wollten…

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/01/12/kosten-fuer-energiewende-explodieren-basler-zeitung-2018-unzuverlaessige-solar-und-windkraft-sorgen-in-deutschland-fuer-immer-mehr-noteingriffe-ins-stromnetz-warum-in-oldisleben-tr/

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt aus Friedrichsroda, in BILD, Dez. 2016 zu RotRotGrün in Berlin: “Ich wünsche der neuen Regierung mindestens genauso viel Erfolg, wie die Koalition in Thüringen ihn hat, wo es wirklich gut funktioniert.”

GöringEckardtÖzdemir17

Ausriß. Politische Witzfiguren der Grünen.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/01/16/windkraftwerke-bei-braunsroda-reinsdorf-in-thueringengehackte-version-wiederholt-aktualisiert-drei-weitere-wka-2016-hinzugebaut-folgen-fuer-natur-umwelt-heimat-nach-1990-sind-jedermann-gut-bek/

“Thüringer Hof” zu DDR-Zeiten:

ThüringenHO1

 “Besucht Thüringen . Das grüne Herz Deutschlands mit seinen HO-Hotels und – Gaststätten”. Alle Kraft für die Erfüllung des Fünfjahrplanes! Alle Kraft für die Erhaltung des Friedens!”(1952)

DDR Preise: Gaststättenpreisehttp://www.ddr.center/preise/gaststaettenpreise.html

(19)

vorheriger Paragraph Seite 1 von 1 nächster Paragraph

 

Bezeichnung Jahr Preis
Kugel Eis Vanille oder Frucht 0,15
Kugel Eis Schoko 0,20
Fischbrötchen 0,25
Glas Bier 0,25l Preisstufe I 0,40
Mittagessen in der Schulküche 0,55
Mittagessen in der Studenten-Mensa 0,60
Bockwurst mit Brötchen und Senf 0,85
Gulaschsuppe in einer Gaststätte Preisstufe I 0,85
Glas Bier “Berliner Pilsner” 0,5l, in Selbstbedienungs-Gaststätte 1,17
Mittagessen Gulasch mit Kartoffeln und Gemüse in einer Gaststätte Preisstufe I 2,35
Geflügelsuppe, Ostseegaststätte 1,00
ungarische Gulaschsuppe, Ostseegaststätte 0,90
Fischfilet “Müllerin” mit Schwenkkartoffeln, Ostseegaststätte 2,80
Rumpsteak mit Kräuterbutter und Röstkartoffeln, Ostseegststätte 3,50
Schweinesteak “Berliner Art”, Ostseegaststätte 3,20
Kasslerbraten mit Sauerkraut und Kartoffeln, Ostseegaststätte 2,20
Sauberbraten mit Rotkohl und Klößen, Ostseegaststätte 3,30
1/4 Ente gebraten mit Rotkohl und Kartoffeln, Ostseegaststätte 3,90
Gänsebraten mit Rotkohl und Klößen, Ostseegaststätte 4,95

 

(more…)

“Gastronomie im Strudel”. Wie in Thüringen die Branche Ampel-Sanktionen zu spüren bekommt. “Ausbleibende Gäste, stark gestiegene Kosten, immer weniger Gewinn – der Gastronomie geht die Luft zum Atmen aus.” Thüringer Allgemeine über Lage in Bad Frankenhausen. “Hotelier Gordon Keiling aus Bad Frankenhausen befürchtet durch Energiekrise ein Sterben in der Branche.” Bürgermeister der Stadt gehört zu Scholz-SPD…“Baerbock: Sanktionen werden Russland ruinieren”. “Thüringer Hof” zu DDR-Zeiten

Samstag, 22. Oktober 2022 von Klaus Hart

ThürHof22TA

Ausriß TA 21.10. 2022. “Alter Ackerbürgerhof” macht zum 1. November dicht. Hotelanbau für Thüringer Hof gestoppt. 

“Ruinieren wir wirklich Putin oder uns selbst?”http://www.hart-brasilientexte.de/2021/09/19/die-deutschen-oeko-panzer-der-nato-auch-in-afghanistan-eingesetzt-das-dreckige-geheimnis-der-spiegel-september-2021/

UkraineBildRuinieren22

AfD im April 2022: ““Die Sanktionen zeigen ihre Wirkung. Nur wirken sie nicht gegen Russland, sondern – wie zu erwarten – hauptsächlich gegen das eigene Volk!” “„FAKT! REGIERUNG BESTRAFT DAS EIGENE VOLK!”http://www.hart-brasilientexte.de/2022/05/14/und-dass-dann-die-usa-ohne-mit-uns-darueber-zu-reden-auf-deutschem-gebiet-taktische-nuklearwaffen-abgeworfen-hat-klaus-von-dohnanyi-2022-bei-ard-maischberger/

Doch auch wenn ein Energieboykott Deutschlands vom Tisch ist, sollten wir uns ehrlich bewusst machen: Energiesanktionen, die Russland von Euros und Dollars abschneiden sollen, machen Putin reich. Russland verzeichnet Rekordeinnahmen aus Energieverkäufen. Denn die steigenden Preise machen die geringeren Absatzmengen wett und China springt als Abnehmer, etwa von Öl, ein. Zudem braucht Putin weder Euros noch Dollars, um Lebensmittel, Öl oder Waffen zu finanzieren und Soldaten zu bezahlen. Russland ist ein Riesenreich mit enormen Ressourcen, und seinen Krieg finanziert es überwiegend in Rubel.

Gravierende Fehleinschätzungen von Grünen-Baerbock – wird sie deshalb gefeuert, ausgewechselt?

„Russlands Staatsverschuldung ist geradezu winzig“. Wirtschaftswoche, 9. Mai 2022. “Putin hat die finanzielle Abhängigkeit seines Landes vom US-Dollar und den Dollar-Finanzströmen in den vergangenen Jahren deutlich verringert.”

“Baerbock: Sanktionen werden Russland ruinieren”.

Handelsblatt.http://www.hart-brasilientexte.de/2022/05/09/russlands-staatsverschuldung-ist-geradezu-winzig-wirtschaftswoche-9-mai-2022-putin-hat-die-finanzielle-abhaengigkeit-seines-landes-vom-us-dollar-und-den-dollar-finanzstroemen-i/.

“Thüringer Hof” zu DDR-Zeiten:

ThüringenHO1

 “Besucht Thüringen . Das grüne Herz Deutschlands mit seinen HO-Hotels und – Gaststätten”. Alle Kraft für die Erfüllung des Fünfjahrplanes! Alle Kraft für die Erhaltung des Friedens!”(1952)

DDR Preise: Gaststättenpreisehttp://www.ddr.center/preise/gaststaettenpreise.html

(19)

vorheriger Paragraph Seite 1 von 1 nächster Paragraph

 

Bezeichnung Jahr Preis
Kugel Eis Vanille oder Frucht 0,15
Kugel Eis Schoko 0,20
Fischbrötchen 0,25
Glas Bier 0,25l Preisstufe I 0,40
Mittagessen in der Schulküche 0,55
Mittagessen in der Studenten-Mensa 0,60
Bockwurst mit Brötchen und Senf 0,85
Gulaschsuppe in einer Gaststätte Preisstufe I 0,85
Glas Bier “Berliner Pilsner” 0,5l, in Selbstbedienungs-Gaststätte 1,17
Mittagessen Gulasch mit Kartoffeln und Gemüse in einer Gaststätte Preisstufe I 2,35
Geflügelsuppe, Ostseegaststätte 1,00
ungarische Gulaschsuppe, Ostseegaststätte 0,90
Fischfilet “Müllerin” mit Schwenkkartoffeln, Ostseegaststätte 2,80
Rumpsteak mit Kräuterbutter und Röstkartoffeln, Ostseegststätte 3,50
Schweinesteak “Berliner Art”, Ostseegaststätte 3,20
Kasslerbraten mit Sauerkraut und Kartoffeln, Ostseegaststätte 2,20
Sauberbraten mit Rotkohl und Klößen, Ostseegaststätte 3,30
1/4 Ente gebraten mit Rotkohl und Kartoffeln, Ostseegaststätte 3,90
Gänsebraten mit Rotkohl und Klößen, Ostseegaststätte 4,95

 

Smetana1
-
“Alles über russische Milchprodukte”: https://de.rbth.com/russische-kueche/80507-alles-ueber-russische-milch-produkte
 
https://de.rbth.com/russische-kueche/80839-sauerrahm-smetana-schmueckt-jedes-russische-gericht

Sanktionen221

Ausriß BILD.

Sanktionen222

“Besonders dramatisch: Fast jeder Zweite(47 Prozent) glaubt, dass sich Deutschland selbst mit den Sanktionen mehr schadet als Russland. Nur 12 Prozent glauben, dass Russland größeren Schaden nimmt”.

Wirtschaftswoche: VOM STROMIMPORTEUR ZUM EXPORTEUR

Und plötzlich ist Polens dreckiger Kohlestrom attraktiv. Polen exportiert seit einigen Monaten so viel Kohlestrom nach Deutschland wie noch nie…

Brasil191

 

Habeck zur aktuellen Energieproblematik, Mai 2022: “Arme Menschen werden noch ärmer werden…”(ARD)

Die sozialen Kosten der NATO-Ostexpansion…

Die NATO-Öko-Panzer von Bad Frankenhausen:http://www.hart-brasilientexte.de/2021/09/19/die-deutschen-oeko-panzer-der-nato-auch-in-afghanistan-eingesetzt-das-dreckige-geheimnis-der-spiegel-september-2021/.

SPDWirkönnendas17

 

Ausriß.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/01/31/bad-frankenhausenthueringen-viel-hohn-und-spott-fuer-machtvolle-sonntags-aktion-von-strejc-co-spd-cdu-linke-und-systemhoerige-staatskirche-sogar-zwangsfinanzierter-mdr-muss-berichten/

Der SPD-Bürgermeister von Bad Frankenhausen:

StrejcFra191

Foto: Jens Cotta.

Grüne in Bad Frankenhausen, Wagenknecht 2022: “Für mich sind die Grünen die heuchlerischste, abgehobenste, verlogenste, inkompetenteste und gemessen an dem Schaden, den sie verursachen, derzeit auch die gefährlichste Partei, die wir aktuell im Bundestag haben.”

ScholzEule3

 

SPD-Sprachgebrauch(Auch Sprachgebrauch beim politischen Partner Ramelow-Linkspartei?):

Die stellvertretende SPD-Parteivorsitzende Renate Schmidt und die “zehn nackten Neger”. “gab an wie zehn nackte Neger”:

RenateSchmidtSPDnackteNeger99

 

Ausriß. DER SPIEGEL

Die Verantwortung der Scholz-SPD für das Desaster von Bad Frankenhausen:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/09/17/bad-frankenhausenthueringen-donnerstagsproteste-gegen-regierungskurs-stadt-hat-buergermeister-aus-der-scholz-spd/

Deutschlandreise: Frankenhausen

Wo die AfD keinen Fuß auf den Boden kriegt

RamelFra18

 -

ErfurtFeierbunteBilder3

Ausriß.

Der Herr Politiker – Georg Danzer:https://www.youtube.com/watch?v=IRjrFgpevjw

“74 Atombomben auf Thüringen”. Thüringer AllgemeineAtombombenThüringen1Ausriß.http://www.hart-brasilientexte.de/2022/09/16/ausgerechnet-kai-gniffke-wird-neuer-ard-vorsitzender-zum-heulen-oder-totlachen-bock-zum-gaertner-ellenlange-liste-von-fehlleistungen-gniffke-und-der-fall-putin-brisbane-der-fall-lielischkies/AtombombenThüringen24 Atombomben auf Erfurt, 2 auf Weimar, 2 auf Sömmerda, 2 auf Rudolstadt, 1 auf Sondershausen, 1 auf Nordhausen…AtombombenThüringen33 auf Jena; “Auffällig ist, dass bei den Stabsübungen der SED-Kreiseinsatzleitung in Jena Atomkriegsszenarien durchgespielt wurden…”-

 

(more…)

NATO-Kriegswirtschaft und Zugverkehr: “In Thüringen gelingt keine regelmäßiger Bahnverkehr mehr. Massive Ausfälle bei der Bahn”. Thüringer Allgemeine, 22.10. 2022, Aufmacher Titelseite. Machthaber in Thüringen machen Verkehrspolitik für Profitinteressen der Autoindustrie, schwätzen aber täglich von Klimawandel, Öko-Politik daher…Kein Herz für Geringverdiener, die auf die Bahn angewiesen sind.

Samstag, 22. Oktober 2022 von Klaus Hart

Wie wars bei Adolf?

NazizeitReisenSaatgut1
“Unterlaßt unnötige Reisen!”

BahnTAAusfälle22

Ausriß. Fahren Ramelow, Karavanskij, Tiefensee Bahn? Kuriose Ausflüchte, Ausreden der Machthaber.

RamelowHeld1

Nicht-Bahnfahrer Ramelow aus Niedersachsen – hier in Heldrungen/Thüringen mit BMW. Ramelows Verkehrspolitik wird in Thüringen alle Tage von Bahnnutzern mit heftigen Flüchen bedacht, Ramelow selbst mit Kraftausdrücken aller Art. Wie Demokratie in Thüringen funktioniert…

Ramelow-Karawanskij-“Verkehrspolitik” in Thüringen – auch 2022 eine Katastrophe(Politikziele, Politikresultate): “Massive Zugausfälle” – kein Herz für Berufstätige etc., die auf die Bahn angewiesen sind? Warum hochbezahlte politisch Verantwortliche nicht gefeuert werden. Laut offiziellen Denkvorschriften war es zu DDR-Zeiten noch viel schlimmer… **

(more…)

Ostdeutschland- Montagsdemos 17.10.2022: Politisierungsgrad, Mentalität, Amerikanisierung, soziokulturelle Kontraste – Ost-West-Unterschiede weiterhin sehr auffällig…”Genug gemordet! Genug geraubt! Genug gelogen! Ami – go home!” Staatsmedien mit üblichen Manipulationen bei Demo-Berichterstattung. …Einige der Protestanten beschimpfen Bodo Ramelow als „Volksverräter“…

Dienstag, 18. Oktober 2022 von Klaus Hart

 

AmiWeimar22

Magdeburg 17.10.2022: “Genug gemordet! Genug geraubt! Genug gelogen! Ami – go home!”

Völkerrechtswidrige Angriffs-und Eroberungskriege von NATO/USA und internationale Straf-Sanktionen… **

Völkerrechtswidriger NATO-Krieg gegen den Irak, rd. 1,5 Millionen Tote, meist Zivilisten. Internationale Straf-Sanktionen: Keine

Völkerrechtswidriger NATO-Krieg gegen Syrien, u.a. geführt über NATO-Mitglied Türkei, Hunderttausende zivile Opfer: Internationale Straf-Sanktionen: Keine

Völkerrechtswidriger NATO-Krieg gegen Afghanistan, Übergabe der Landesbevölkerung an islamistische Taliban-Terroristen: Internationale Straf-Sanktionen: Keine

Völkerrechtswidriger NATO-Krieg gegen Libyen – Zerstörung des am höchsten entwickelten Staates ganz Afrikas: Internationale Straf-Sanktionen: Keine

Völkerrechtswidriger NATO-Krieg gegen Jugoslawien: Internationale Straf-Sanktionen: Keine

Völkerrechtswidriger Krieg der USA gegen Vietnam – über zwei Millionen vietnamesische Kriegstote. Internationale Strafsanktionen: Keine

US-Atombombenabwurf auf Zivilisten von Hiroshima und Nagasaki…

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/demo-energiepreise-ukraine-krieg-russland-leipzig-chemnitz-100.html

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/demonstration-protest-energiepreise-100.html

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/index.html

https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-1091089.html

AusrißWei

Ausriß.

“59 Prozent der MDRfragt-Mitglieder, die sich an der Befragung beteiligt haben, gehen davon aus, dass sich die Proteste in den nächsten Wochen radikalisieren werden. 36 Prozent glauben das nicht…

Knapp die Hälfte kann sich vorstellen, in den nächsten Wochen gegen die Krisenpolitik auf die Straße zu gehen…Für die MDRfragt-Mitglieder, die bereits vor Kurzem demonstriert haben oder sich das in den nächsten Monaten vorstellen könnten, ist der Wunsch, dass die Politik ihr Handeln überdenkt, das zentrale Motiv, auf die Straße zu gehen. 90 Prozent geben das als Grund an, sich an den Demos zu beteiligen. Knapp drei Viertel möchten damit jedoch auch ihre Sorgen und Ängste zum Audruck bringen – und knapp die Hälfte ihre Wut…https://www.mdr.de/nachrichten/deutschland/politik/umfrage-demonstration-energiekrise-104.html#sprung2

TA-Leser vermißten den Beitrag in der Druckausgabe – Vermutungen wurden geäußert: Druck von oben, Anweisung von oben? Redaktion verheddert im Endredaktionsstreß?

https://www.thueringer-allgemeine.de/leben/land-und-leute/tausende-mit-transparenten-und-flaggen-bei-demos-in-thueringen-gegen-inflation-und-ukraine-krieg-id236695687.html

……

In Thüringen sind am Montag wieder Tausende Menschen wegen steigender Energiepreise, der Bundespolitik und Corona-Maßnahmen auf die Straße gegangen. Viele taten ihre Meinung per Transparenten kund.

In Thüringen sind nach Angaben der Polizei am Montag insgesamt rund 22.000 Menschen auf die Straßen gegangen, um gegen die im Zuge der Energiekrise steigendenden Preise und die Corona-Politik der Regierung zu demonstrieren. Alleine in Altenburg kamen rund 3100 Menschen zusammen, wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte…

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/muehlhausen/bad-langensalzas-buergermeister-zur-geplanten-zweiten-protest-demo-ich-lasse-mir-nicht-den-mund-verbieten-id236662191.html

AusrißMi

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/erfurt/hunderte-demonstranten-protestieren-mit-trommeln-und-pfeifen-in-erfurt-id236695693.html

Medien-Star Kramer vom Thüringer Inlandsgeheimdienst(Pflichtabdruck, von oben befohlen?): …Wie sich das Protestgeschehen weiter entwickeln werde, sei schwer abzusehen, meinte Kramer. In den vergangenen vier Wochen habe sich angedeutet, dass wieder mehr Menschen an Protesten teilnehmen. Und leider stehe auch fest, dass Extremisten “intensiv an ihrer Vernetzung und an ihrem Vorgehen gearbeitet haben und wiederum in die erste Reihe der Proteste drängen”, sagte Kramer… ntv. https://www.n-tv.de/regionales/thueringen/Kramer-zu-Montagsdemos-Schulterschluss-von-Extremisten-article23654849.html

(Staatsmedien-Motto(?): Ohne Kramer-Agitprop keine Montagsdemo-Berichterstattung: https://www.n-tv.de/regionales/thueringen/Kramer-zu-Montagsdemos-Schulterschluss-von-Extremisten-article23654849.html. Natürlich auch TA-Version…”Kramer sieht Schulterschluss von Extremisten”

AfD-Verbot: http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/10/14/afd-verbot-parteifreund-kramerinlandsgeheimdienst-unterstuetzt-parteifreundin-marxspd-bundestagsabgeordnete-2022/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/02/01/machthaber-perfektionieren-in-ostdeutschland-die-ueberwachung-von-systemkritikern-andersdenkendenprotestgruppe-unter-beobachtung-mit-ihrem-team-ueberwacht-pia-lamberty-gruppen-im-netzwerk-tel/

Akten von Protestlern werden immer dicker, heißt es in der Montagsdemo-Szene. Und: Was wäre Niedersachse Ramelow ohne Kramer…

Bisher offenbar noch keine Demos(Forderungen nach Überwachungsakten-Herausgabe) vor Zentrale in Erfurt:

FreieThüKramer2

 http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2019/05/18/bnd-spitzel-bnd-im-in-der-ddr-auch-30-jahre-nach-der-feindlichen-uebernahme-duerfen-ostdeutsche-nicht-erfahren-von-welchen-spitzeln-westlicher-geheimdienste-sie-damals-ausgehorcht-beschattet-wurde/

FreieThüKramer1

“Wir werden alle überwacht”: https://www.youtube.com/watch?v=m4-WsUzzaIk

“Steht dauernd wer vor deinem Haus – mach dir nichts draus, mach dir nichts draus – wahrscheinlich bist du radikal, verflixt noch mal, verflixt noch mal…”.(Ist jemand unbequem – nennt man ihn gleich rechtsextrem. Neuer Sponti-Spruch).

Nazistan(Peter Hacks) – Vorbilder, Kontinuitäten, vorhandene Strukturen des Überwachungsstaats und “Fachkräfte” der Gesinnungspolizei:

“Bespitzelung

BND setzte Nazi-Täter für “Operation Fadenkreuz” ein.

BND-Gründer Reinhard Gehlen ließ in den Fünfzigerjahren Hunderte Politiker, Wissenschaftler, Militärs und Journalisten bespitzeln – von einer Gruppe schwer belasteter Altnazis.” DER SPIEGEL, Okt. 2016. http://www.hart-brasilientexte.de/2021/03/04/verdachtsfaelle-cdu-und-spdparteiidole-judenhasser-import-enge-kontakte-zu-osteuropaeischen-rechtsextremisten-etc/.

Alles ein Tabu-Thema für Staatsmedien in Thüringen…

Was ist der Inlandsgeheimdienst – wo kommt er her, was sind die Wurzeln?

Kramer

 Thüringen – Inlandsgeheimdienstchef Kramer in Erfurt.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2019/10/17/afd-will-debatte-ueber-verfassungschutz-und-erntet-scharfe-kritik-dass-kramer-oeffentlich-gemacht-hatte-dass-der-inlandsnachrichtendienst-eine-beobachtung-der-landes-afd-prueft-sei-richtig-erkl/

Kramer2

Wie SPD-Kramer tickt:

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/09/18/stephan-j-kramer-chef-des-verfassungsschutzes-in-thueringen-die-kuriosen-parteien-wechsel-erst-cdu-dann-fdp-dann-spd/.

Bei manchen Thüringer Montagsdemos werden nicht nur die Teilnehmer begrüßt, sondern auch die “Schlapphüte vom Dienst” in der Menge, zwangsfinanziert vom Steuerzahler…

-

“Vor allem das Landesamt für Verfassungsschutz spielt ja ne große Rolle”:

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/07/11/vor-allem-das-landesamt-fuer-verfassungsschutz-in-thueringen-spielt-ja-ne-grosse-rolle-der-nsu-prozess/

JWSpitzelapparatVS18

Ausriß. Die Nazi-Wurzeln.

MechtelWahn4

Ausriß: …Der Verfassungsschutz hört Telefone ab, liest Briefe, schleust Spitzel in Privatkreise ein. Wie die Stasi…(Aus der BND-Trilogie des ostdeutschen Bestsellerautors Hartmut Mechtel).

-

BND-Gründer Reinhard Gehlen stammt aus Erfurt – wieso hat Ramelow noch kein Gehlen-Denkmal auf dem Domplatz aufstellen lassen?Kaum einer hat die DDR so aktiv und erbittert bekämpft wie Gehlen – gemeinsam mit seinem großen Team aus Nazi-Kriegsverbrechern. Erfurt rühmt sich seines großen Sohnes. Thüringer Kinder lernen alle Details im Schulunterricht. (Sollte es etwa Schulen ohne BND-Kramer-Kunde geben?)Gehlen hat im Grunde seinen im Hitler-Kapitalismus gegen den Ost-Bolschewismus gestarteten Geheimdienstkrieg nach der Kapitulation Hitlerdeutschlands keinen Tag unterbrochen, sondern sofort gemäß seinen Wertvorstellungen weitergemacht. 

West-Mielke Reinhard Gehlen aus Erfurt – mitverantwortlich für die Ermordung von Millionen von Menschen u.a. in der Sowjetunion, für die toten Soldaten von Stalingrad, gründet und führt die BRD-Stasi.

“Göring-Eckardt bezeichnet Großteil der AfD als „Nazis und Faschisten“

Epoch Times19. Oktober 2019 Aktualisiert: 19. Oktober 2019 13:03
Die Grünen-Bundestagsfraktion hat die AfD kritisiert und einen Großteil der Partei als “Nazis und Faschisten” bezeichnet.”

AusrißSo

Sondershausen. Foto K.Simionoff.

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/weimar/massives-polizeiaufgebot-trennt-zwei-demos-in-weimar-id236695485.html

Ausriß So2

Sondershausen. Foto: K.Simionoff

AusrißSo3

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/muehlhausen/600-menschen-stellen-sich-in-bad-langensalza-gegen-die-energiepolitik-reinz-organisiert-demo-als-privatmann-id236695099.html

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/muehlhausen/protest-zieht-300-menschen-an-den-obermarkt-nach-muehlhausen-id236695653.html

“Tausende Systemkritiker auf den Straßen”:https://www.thueringen24.de/thueringen/article300007577/thueringen-demonstranten-laufen-wieder-tausende-systemkritiker-auf-den-strassen.html

https://www.saechsische.de/wirtschaft/energie/sachsen-kohle-menschen-werden-im-winter-frieren-kohlenhaendler-schlagen-alarm-5770767.html

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/10/14/afd-verbot-parteifreund-kramerinlandsgeheimdienst-unterstuetzt-parteifreundin-marxspd-bundestagsabgeordnete-2022/

(more…)

AfD-Verbot: Parteifreund Kramer(Inlandsgeheimdienst) unterstützt Parteifreundin Marx(SPD-Bundestagsabgeordnete) 2022. Die Olaf-Wumms-Partei…West-Stasi, DDR und Mosambik.

Freitag, 14. Oktober 2022 von Klaus Hart

KramerAfD22

 

Ausriß TA.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/02/01/machthaber-perfektionieren-in-ostdeutschland-die-ueberwachung-von-systemkritikern-andersdenkendenprotestgruppe-unter-beobachtung-mit-ihrem-team-ueberwacht-pia-lamberty-gruppen-im-netzwerk-tel/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2019/10/17/afd-will-debatte-ueber-verfassungschutz-und-erntet-scharfe-kritik-dass-kramer-oeffentlich-gemacht-hatte-dass-der-inlandsnachrichtendienst-eine-beobachtung-der-landes-afd-prueft-sei-richtig-erkl/

“Der Thüringer Landtag hat am Donnerstag die von der AfD geforderte Entlassung von Verfassungsschutz-Präsident Stephan Kramer abgelehnt. In einer von der AfD beantragten Sondersitzung stimmte eine Mehrheit der Abgeordneten gegen einen entsprechenden Antrag.” MDR über die Abstimmung in der Gehlen-Geburtsstadt Erfurt. http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2019/07/26/nazi-kriegsverbrecher-reinhard-gehlen-aus-erfurt-wieso-wurde-ihm-in-der-brd-nicht-der-prozess-gemacht/

Kramer

 Thüringen – Inlandsgeheimdienstchef Kramer in Erfurt.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/10/14/scheissprogramm-mit-hohem-propagandaanteil-aber-46-mio-euro-rente-aus-zwangsgebuehren-fuer-mdr-frauenpower-chefin-karola-wille-kommentieren-medienkonsumenten-in-thueringen-sachsen-sachsen-anhal/

Kramer2

Wie SPD-Kramer tickt:

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/09/18/stephan-j-kramer-chef-des-verfassungsschutzes-in-thueringen-die-kuriosen-parteien-wechsel-erst-cdu-dann-fdp-dann-spd/

Sogar ausgerechnet Verfassungsschutz-Kramer redet 2018 in der Gedenkstätte Buchenwald: …Der Leiter der Gedenkstätte, Volkhard Knigge, begrüßt Kramer und Ramelow als „Repräsentanten des toleranten, demokratischen Verfassungsstaates“…DIE WELT

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2019/10/08/total-fehlbesetzung-volkhard-kniggegedenkstaette-buchenwald-brisantes-thema-im-thueringen-landtagswahlkampf-2019-knigge-aus-nordrhein-westfalen-wichtiger-mann-der-altparteien-im-kampf-gegen-die/

“Vor allem das Landesamt für Verfassungsschutz spielt ja ne große Rolle”:

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/07/11/vor-allem-das-landesamt-fuer-verfassungsschutz-in-thueringen-spielt-ja-ne-grosse-rolle-der-nsu-prozess/

JWSpitzelapparatVS18

Ausriß.

MechtelWahn4

Ausriß: …Der Verfassungsschutz hört Telefone ab, liest Briefe, schleust Spitzel in Privatkreise ein. Wie die Stasi…(Aus der BND-Trilogie des ostdeutschen Bestsellerautors Hartmut Mechtel).http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2019/02/16/afd-pegida-ostdeutsche-systemkritiker-als-schwerpunkt-deutscherwestlicher-geheimdienste-besonders-im-wahlkampf-2019-die-bnd-trilogie-des-ostdeutschen-bestsellerautors-hartmut-mechtel-1-der-unsi/

AmiWeimar22

Magdeburg 17.10.2022: “Genug gemordet! Genug geraubt! Genug gelogen! Ami – go home!”

“Die wollten den Markt und die Arbeitskräfte – verkauft wurde es als Wiedervereinigung”(Positionierung im MDR 2019)

(more…)

Scheißprogramm mit hohem Propagandaanteil – aber 4,6 Mio Euro Rente aus Zwangsgebühren für MDR-Frauenpower-Chefin Karola Wille, kommentieren Medienkonsumenten in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt. Auch übrige MDR-Bosse “gutversorgt”…Wie politische Linientreue heutzutage reich belohnt/gekauft wird, lauten MDR-Medienkonsumenten-Kommentare – bestes Beispiel seien die Agitprop-Filmchen über die böse DDR.

Freitag, 14. Oktober 2022 von Klaus Hart

WilleRente1

Ausriß BILD 14.10.2022.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2021/02/23/propagandasender-mdr-konsumenten-beklagen-hohen-taeglichen-anteil-von-politikerspruechen-aus-regierungsparteien-vorwurf-der-zensur-unter-hinweis-auf-mdr-corona-berichterstattung-corona-positionieru/

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/12/05/rundfunkbeitrag-deutliche-absenkung-statt-geforderter-erhoehung-durch-abschaffung-von-teurer-aufwendiger-regierungs-partei-und-nato-propaganda-senkung-von-gehaeltern-fuer-intendanten-andere-c/

Die Intendantin Karola Wille des aus Zwangsgebühren finanzierten MDR “verdient” deutlich mehr als B0do Ramelow/LINKE, “Ministerpräsident” von Thüringen. Extrem hohe Renten für Intendanten aus Zwangsfinanzierung…:

MDRKarolaWilleGehalt16

Ausriß BILD. “Je nach Länge der Beschäftigung könnten ihre Pensionsansprüche bis auf maximal 75 Prozent des letzten Grundgehalts steigen, meinte sie damals – also rund 17.100 Euro im Monat oder 206.000 Euro im Jahr.” Epoch Times

HeuteimFunk1

 

“DER FALL DIOGO IM MDR: Der Mord im Zug, der nicht geschah”. Frankfurter Allgemeine/FAZ am 25.3. 2022. “…Eindruck leichtfertiger, falscher, sensationsheischender Berichterstattung…” “Nach einer reißerischen Doku über einen angeblichen Mord an einem Vertragsarbeiter in der DDR sieht der Programmausschuss des MDR die journalistische Sorgfaltspflicht verletzt. Trotzdem hält der Sender an seiner Darstellung fest.” Die einstige Qualitätszeitung FAZ in einer früheren Version zum Fall Diogo entgegengesetzt: “Sein Freund wird von Neonazis ermordet.”:http://www.hart-brasilientexte.de/2022/03/26/der-fall-diogo-im-mdr-der-mord-im-zug-der-nicht-geschah-frankfurter-allgemeinefaz-am-25-3-2022-nach-einer-reisserischen-doku-ueber-einen-angeblichen-mord-an-einem-vertragsarbeiter-in-der-d/

Fliegt MDR-Intendantin Karola Wille jetzt zur Familie von Manuel Diogo nach Mosambik und sagt, was Wahrheit und was Lüge ist? “Fall Manuel Diogo: „Keine Anhaltspunkte für Tötungsdelikt und Manipulationen“. Berliner Zeitung, 13.3. 2021. ” Justizbehörde bestätigt Recherchen der Berliner Zeitung: Der Mosambikaner starb bei einem Unfall. Berichte über Neonazi-Mord zu DDR-Zeiten waren falsch.” “Es sollte wohl das Mindeste sein, dass sich die beiden Fake News verbreitenden Journalisten und der Sender MDR bei der Mutter, der Familie, den mosambikanischen Kameraden, den deutschen Kollegen und den Fernsehzuschauern entschuldigen.” Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien e.V. Totalblamage für MDR-Rundfunkräte, darunter der AfD:http://www.hart-brasilientexte.de/2021/03/15/fliegt-mdr-intendantin-karola-wille-jetzt-zur-mutter-von-manuel-diogo-nach-mosambik-und-sagt-was-wahrheit-und-was-luege-ist-fall-manuel-diogo-keine-anhaltspunkte-fuer-toetungsdel/

Weiter warten auf die Positionierung der MDR-Intendantin Karola Wille, der acht zuständigen Direktoren sowie von Rundfunkrat und Verwaltungsrat des MDR.http://www.hart-brasilientexte.de/2020/10/08/die-bundeszentrale-fuer-politische-bildungbpb-und-die-groteske-propaganda-fuer-ein-heftig-umstrittenes-buch-ende-der-1980er-jahre-wird-sein-bester-freund-von-rechtsextremen-ermordet-wahrheit-od/

Der MDR-Rundfunkrat hat 43 Mitglieder – wieso haben die bis heute zu dem Skandal geschwiegen, sogar auf eine Programmbeschwerde verzichtet?https://www.mdr.de/mdr-rundfunkrat/mitglieder-mdr-rundfunkrat-100_zc-75f28a70_zs-cd42d5dd.html.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/08/30/der-brand-von-apolda-2022-die-merkwuerdige-offizielle-berichterstattung-medien-verschweigen-tagelang-vehement-was-jeder-in-apolda-weiss-in-dem-betreffenden-gebaeude-wohnen-ausschliesslich-bulgare/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/01/31/bad-frankenhausenthueringen-viel-hohn-und-spott-fuer-machtvolle-sonntags-aktion-von-strejc-co-spd-cdu-linke-und-systemhoerige-staatskirche-sogar-zwangsfinanzierter-mdr-muss-berichten/

“NATO raus” im MDR – Protestler hält am 1. Mai 2022 in Leipzig Schild in die TV-Kamera – zur besten Sendezeit. Millionär Scholz in Düsseldorf vor den Volksmassen: SPD-Mann als “Kriegstreiber” tituliert…”Killing poor people is patriotic”. **

 

NATOraus4

Ausriß MDR-aktuell 19.30 Uhr, 1. Mai 2022, Leipzig. In Ostdeutschland, so hört man es immer wieder u.a. von einstigen PDS-lern, habe man angenommen, die Sowjetarmee ziehe ab – und in Westdeutschland dann natürlich die US-Army. Riesenenttäuschung, weil die US-Army nach dem Anschluß auch in Ostdeutschland agiert, die NATO ganz Ostdeutschland geschluckt habe, Ostdeutsche nun auch bei NATO-Kriegen mitmachen müßten.

-http://www.hart-brasilientexte.de/2022/04/29/thueringen-ministerpraesident-bodo-ramelow-und-der-ukrainekonflikt-2022-wir-muessen-eskalieren-ministerpraesident-fuer-hoeheren-druck-auf-russland-thueringer-allgemeine-29-4-2022/

Hennig-Wellsow: http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/04/20/susanne-hennig-wellsow-aus-thueringen-eine-der-groessten-nieten-der-aktuellen-deutschen-politik-jetzt-versucht-sie-sich-davonzustehlen-das-geschaeftsmodell-habe-gut-funktioniert-kommentieren-ma/

NATOraus3

-Schreibt der Mann etwa Mediengeschichte?

BNDMedienKnaur

“Undercover. Wie der BND die deutschen Medien steuert.” Erich Schmidt -Eenboom, Knaur-Verlag.https://www.heise.de/tp/features/Unsere-demokratischen-Freiheiten-muessen-verteidigt-werden-4433291.html

ARDWilhelmGebühren18

“Unser Angebot hat seinen Preis”. ARD-Chef Ulrich Wilhelm, Ex-Sprecher von GroKo-Chefin Angela Merkel/CDU…Wie Regierungspolitik & Medien verzahnt sind. Ausriß westdeutsche Thüringer Allgemeine(Funke-Medienkonzern Essen/NRW

http://www.hart-brasilientexte.de/2022/10/19/die-deutsche-presse-ist-die-boesartigste-ueberhaupt-seite-20-russenhass-aus-der-nazizeit-maxime-westdeutscher-politik-von-heute-tamtam-und-tabu-meinungsmanipulation-von-der-wendezeit-bis-z/

(more…)

Thüringen-Montagsdemo 10.10. 2022. “Weg mit den Sanktionen! Raus aus NATO, EU & WHO! Frieden mit Russland! Schluss mit der Politik gegen das eigene Volk! Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!” “Thüringen steht auf. Wir sind die rote Linie.” …Ob die „Wiedervereinigung“ wirklich völkerrechtlichen Standards genügt hat, wäre noch zu untersuchen. Fest steht, dass die DDR-Bürger nicht darüber abstimmen durften, es kein Referendum dazu gab…

Montag, 10. Oktober 2022 von Klaus Hart

ThürMontagsdemo4

Sondershausen, 3. 10. 2022. Ausriß.

Medienkonsumenten analysieren Manipulationstricks der Staats-und Mainstreammedien bei Demo-Teilnehmerzahlen: Offenbar wegen strenger Zensur dürfen Reporter, Journalisten nicht selbst zählen, wieviele Thüringer zu den Protestdemos gehen. Publizierte Teilnehmerzahlen kämen ausgerechnet von jenen staatlichen Stellen der Machthaber, gegen die sich die Kundgebungen und Demonstrationen richten. Medien seien offenkundig verpflichtet, jene Zahlen zu verbreiten, die von Regierungs-Polizei, Regierungs-Ordnungsämtern, Regierungs-Behörden etc. stammten. Dies öffne Fälschungen, Manipulation Tür und Tor – siehe Einheitsfeier-Pleite in Erfurt und die offiziellen Zahlenspielereien um Besucherzahlen:http://www.hart-brasilientexte.de/2022/10/05/die-einheitsfeier-pleite-von-erfurt-2022-zeitgeschichtlich-bemerkenswert-mehr-thueringer-am-3-oktober-bei-montagsdemos-statt-bei-machthaber-propagandaveranstaltung-kuriose-manipulationen-um/

SondersDemo11

Sondershausen. “Wir sind das Volk!” Bildrechte: K.Simionoff

SondersDemo12

“Ihr seid die Staatsfeinde!” (Viel zu tun für den Inlandsgeheimdienst)

“Die wollten den Markt und die Arbeitskräfte – verkauft wurde es als Wiedervereinigung”(Positionierung im MDR 2019)

SondersDemo13

Bildrechte K. Simionoff

SondersDemo10

Ausriß.https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/umfrage-afd-brandenburg/

Montagsdemo in Nordhausen mit Rußlandfahnen: https://www.nnz-online.de/news/news_lang.php?ArtNr=317264

Altenburgreichts1

“Altenburg reichts. Deutschland zuerst”.

https://www.nnz-online.de/news/news_lang.php?ArtNr=316928

AmilachendeDritte

“Der lachende Dritte ist der Ami”.

USAFan3 (2)

Demnächst Dienstkleidung der deutschen Bundesregierung?

Montagsspaziergänge

Montagsdemos: Was derzeit wirklich auf den Straßen los ist/JF

Energiemangel, Inflation, Ukraine-Politik – die Krisen in diesem Land verschärfen sich, die Befürchtungen vieler Politiker wachsen. Kommt es im Winter zu Massendemonstrationen auf den Straßen? Noch ist die Lage vergleichsweise ruhig, wenngleich die ersten Proteste bereits anziehen. Am Wochenende versammelte auch die AfD rund 10.000 Personen in Berlin, um gegen die aktuelle Regierungspolitik zu demonstrieren. Zeitgleich zogen in Brandenburg an der Havel unter dem Motto „Bezahlbarer Lebensunterhalt für Alle“ rund 800 Unzufriedene auf die Straße. Am Sonntag nahmen im sächsischen Plauen etwa 3.000 Menschen an einer Demonstration gegen die extremen Energiekosten teil.

Seit einigen Wochen haben dazu auch die Montagsspaziergänge wieder eingesetzt, die im vergangenen Winter zu Hochzeiten über 300.000 Menschen auf die Straßen trieben. Doch wie sieht es zurzeit aus? Die JF fragte bei Innenministerien und Polizeistellen der einzelnen Bundesländer nach den Teilnehmerzahlen der Montagsdemonstrationen am 10. Oktober. Und die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Während es im Osten bereits brodelt, ist im Westen nur wenig Lust am Demonstrieren zu verspüren.

Über 90.000 Personen auf den Demonstrationen am Montag

Insgesamt demonstrierten am Montag bundesweit mindestens 90.000 Personen, der Großteil davon im Osten des Landes. Am häufigsten gehen die Leute weiterhin in Sachsen auf die Straße. Im Freistaat fanden am Montag ganze 106 Versammlungen statt, an denen rund 27.400 Personen teilnahmen. In Dresden, Leipzig, Bautzen, Wurzen, Freiberg oder Chemnitz reißt der Protest nicht ab.

Ähnliche Zahlen gibt es auch in Thüringen. Hier versammelten sich bei 38 Veranstaltungen rund 27.000 Teilnehmer.

Etwa 11.200 Menschen sind am Montag in Sachsen-Anhalt gegen die hohen Preise, den Ukraine-Krieg und die Energiepolitik der Bundesregierung auf die Straße gegangen. Die meisten Teilnehmer gab es laut Innenministerium mit rund 1.350 in Aschersleben, dahinter folgten Magdeburg (1.200) und Halle (1.000).

Auch in Brandenburg herrscht Unmut. Hier gab es am Montag 44 Versammlungen mit thematischem Bezug zur Coronapolitik, dem Rußland-Ukraine-Krieg sowie der Klima- und Energiepolitik. Nach groben Schätzungen der Polizei beteiligten sich rund 10.500 Personen. Die größte Teilnehmerzahl verzeichnete Frankfurt/Oder mit 1.500 Demonstranten.

Das Innenministerium in Mecklenburg-Vorpommern zählte 29 Veranstaltungen, die von 8.789 Teilnehmern besucht wurden. Die größten Montagsdemonstrationen gingen dabei in Schwerin (2.350 Personen) und Wismar (1.000 Personen) über die Bühne.

Im Süden Deutschlands trafen sich in Baden-Württemberg knapp 3.000 Demonstranten auf 45 Kundgebungen.

In Berlin fanden in verschiedenen Bezirken neun Versammlungen mit knapp 570 Teilnehmern statt.

Neun Demonstrationen gab es am Montag auch in Hamburg, wenngleich die Teilnehmerzahl mit 1.200 Personen fast doppelt so hoch lag.

Eine ähnliche Anzahl zog auch in Niedersachsen auf die Straße. Bei insgesamt 29 Versammlungen, die sich thematisch auf die Corona-Pandemie bezogen, fanden sich 1.350 Personen ein.

Insgesamt 14 Versammlungen von Corona-Maßnahmenkritikern wurden in Rheinland-Pfalz gezählt. An ihnen nahmen 492 Personen teil.

In Schleswig-Holstein herrscht kaum Betrieb. Nur 215 Leute protestierten am Montag. In Lübeck fanden sich am Montag 140 Leute ein, dazu sammelten sich kleinere Protestaktionen in Plön, Preetz und Itzehoe mit zusammen 75 Teilnehmern.

Auch in Bremen geht es gemütlich zu. Auf die Bremer Montagsdemo zum Thema Probleme und Widersprüche in der Politik der Bundes- und Länderregierungen wagten sich nur 30 Personen.

Im Saarland versammelten sich immerhin noch neun Personen. JF

 

(Während Niedersachse Ramelow sinnlos Steuergelder in Chile verballert) Ramelow und Gauck: http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/13/deutscher-bundespraesident-joachim-gauck-juli-2016-in-chile-auch-zweite-rede-auffaellig-inhaltsleer-der-sog-ostdeutsche-buergerrechtler-schweigt-zur-rolle-der-chilenisch-deutschen-unternehmen/.

Tiefensee in Brasilien: http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/08/16/thueringens-spd-chef-und-wirtschaftsminister-wolfgang-tiefensee-im-herbst-mit-delegation-nach-brasilien-was-tiefensee-und-die-merkel-groko-so-am-strategischen-partner-brasilien-moegen/

Ramelow und Thüringen-Verschuldung, Thüringer Allgemeine 2017:

“Wie hoch sind die Schulden des Landes?

Das Bundesamt für Statistik wies zum 31. Dezember ­ einen rechnerischen Schuldenstand aus, der sich rechnerisch aus der Kreditaufnahme und Tilgung an diesem Stichtag ergaben. Dies waren 14,676 Milliarden Euro. Der offizielle Schuldenstand in der Etatrechnung berücksichtigt aber alle bis Ende des Haushaltsjahres aufgenommenen Schulden. Er liegt deutlich höher – nämlich bei 15,757 Milliarden Euro.”

-MDR zu Verschuldung, Ausriß:

1990 DDR und BRD im Vergleich – Quelle: Deutsche Bank 1992
  DDR BRD
Staatsverschuldung 86, 3 Milliarden DM 929 Milliarden DM
Verschuldungsquote 27,6% 41,8 %
Schuldenlast der Bürger konkret 5.384 DM 15.000 DM

Infolge brutaler Deindustrialisierung, Kapitalvernichtung wie in Sülzhayn,  ist Thüringen zudem auf Mittel aus dem Länderfinanzausgleich angewiesen – 2017 waren es laut offiziellen Angaben rd. 600 Millionen Euro…

Gauck trifft Chiles Präsidentin Bachelet, die nach dem US-gestützten Militärputsch gegen den gewählten Staatschef Allende in die DDR ins Exil ging.

“Präsidentenpalast La Moneda
Begrüßung mit militärischen Ehren durch die Präsidentin der Republik Chile, Frau Michelle Bachelet Jeria
mit anschließendem Gespräch”

 http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/13/chile-joachim-gauck-2016-der-fall-rudel-nach-dem-putsch-von-pinochet-im-jahre-1973-liess-sich-rudel-in-der-colonia-dignidad-in-chile-nieder/

 

Renft – “Chilenisches Metall”: https://www.youtube.com/watch?v=U3PZtOql-jI

Chilenisches Metall

(Text: K. Demmler, Musik: C. Kunert)

hört das lied hört das lied
vom chilenischen Metall
fremde herren woll´n es haben
heutzutag´ wie dazumal
denn es starb das volk der inkas
dazumal dazuland an der spanischen gier
nach all dem gold das man dort fand

hört das lied hört das lied
vom chilenischen Metall
fremde herren woll´n es haben
heutzutag´ wie dazumal
doch die erde unter chile
so aus kupfer und blei
schlug wie eine grosse glocke
mach dich frei mach dich frei

fasste zu die fremde hand
hart am hals hart am hals
und mir ihr kam über´s land
erneut der fluch des metalls
presste zu des landes kehle
kupfern wurde das rot
bleiern schmeckte jene nachricht
– allende ist tot –
und mit ihm starben viele
und man sah es überall
die ermordeten von chile
war´n ermordet für´s metall

hört das lied hört das lied
vom chilenischen metall
fremde herren woll´n es haben
heuzutag´ wie dazumal
doch ein jeder soll es wissen
der nach chiles reichtum strebt
daran starben noch die inkas
doch das volk von chile lebt. http://www.hart-brasilientexte.de/2019/01/28/der-us-griff-nach-dem-oel-der-venezolaner-2019-it-will-make-a-big-difference-to-the-united-states-economically-if-we-could-have-american-oil-companies-invest-in-and-produce-the-oil-capabilities-in/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/11/deutscher-bundespraesident-joachim-gauck-2016-nach-chile-und-uruguay-der-ex-buergerrechtler-2013-in-brasilien-und-die-gravierende-menschenrechtslage-die-rolle-von-helmut-schmidtspd-will/

Renft: Ketten werden knapper: https://www.youtube.com/watch?v=8Y0a5q0PvWU

SPD-Politiker Andreas von Bülow:

“In Südamerika beteiligten sich die  strafverschonten dankbaren Söldner des Faschismus am Sturz der als links oder auch nur reformerisch erachteten Regierungen und deren Ersatz durch putschende Militärregierungen.  Die Drehbücher hierzu wurden in der CIA-Zentrale in Verbindung mit den Residenturen in den Zielländern  geschrieben  und durchweg von der politischen Spitze der USA gutgeheißen und angeordnet. Im Vollzug der Unterdrückung demokratischer oppositioneller Kräfte bedienten sich Militär, Polizei und Geheimdienste in den Ländern der Dritten Welt, insbesondere in Lateinamerika, privater Killerbanden, auch Todesschwadronen genannt, die von Armee und Polizei unterstützt wurden und an deren Rand angesiedelt sind. In schöner Regelmäßigkeit sind die Militärs und Polizeiführer der späteren Putsche zuvor Absolventen amerikanischer Schulen gewesen, in denen das Foltern zum Lehrprogramm gehört. Als die Kritik in den USA zu laut wurde, verlegte man das Schulungszentrum aus Washington D.C.  in die unter amerikanischer Verwaltung stehende Panamakanalzone, wo vermutlich noch ungenierter an der Drangsalierungstechnik von Opponenten gearbeitet werden kann als in den USA selbst. Zu Militärputschen kam und kommt es in berechenbarer Regelmäßigkeit stets dort, wo die wirtschaftlichen Interessen großer US-Firmen gefährdet sind, wo Bodenschätze wie Öl und Gas, Silber und Gold, Uran und strategische Metalle leicht und billig zu fördern sind, wo große Kupferminen ausbeutbar sind oder nur das Land für den Plantagenanbau in Betracht kommt.” 

Stilistisch-historischer Leckerbissen des deutschen Regierungssenders Deutsche Welle: “Am 31. März 1964 putschte in Brasilien das Militär gegen die Regierung von Joao Goulart. Man wollte damit verhindern, dass der Präsident Brasilien auf den kommunistischen Kurs Kubas lenken könnte.”

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/proteste-energiepreise-ukraine-krieg-russland-leipzig-chemnitz-100.html

Kriegswirtschaft damals und heute:

“Wenn nun die kriegswirtschaftlichen Anforderungen an die Elektrizitätswirtschaft vor kurzem den Reichslastverteiler veranlaßt haben, an die Haushaltungen einen Appell nach sparsamer Verwendung der Energie zu richten…”

StromsparenFZ41
“Sparen beim Strom”. Frankfurter Zeitung, 6.12. 1941.

ChemnitzRußland1

“Frieden mit Russland!”(Chemnitz)

Gestern Abend waren wir wieder auf den Straßen und Plätzen Thüringens unterwegs. Mit unserer Bühne waren wir in Eisenach auf dem Markt. Es hat es uns gefreut, dass eine große Anzahl Menschen nach dem Spaziergang an unsere Veranstaltung teilgenommen hat. Ich danke unseren Rednern Klaus Stöber, Nadine Hoffmann, Marcus Bühl und Uwe Thrum für Ihre engagierten Beiträge.
Mein besonderer Dank geht an Angelika Barbe, eine großartige Frau und Bürgerrechtlerin aus der Wendezeit. Obwohl sie CDU-Mitglied ist, sprach sie auf unserer Veranstaltung und zeigte damit, dass der erfolgreiche Weg nur der ist, der auf Gemeinsamkeiten abzielt, nicht auf das Trennende. Wie wichtig das ist, zeigt sich heute: Aus der SPD wird gefordert, die AfD zu verbieten (https://www.focus.de/…/spd-politikerin-spricht-sich…).

ThürMontagsdemoLeserFra

Montagsdemo in Bad Frankenhausen. Ausriß Thüringer Allgemeine. “Mit der Nato-Osterweiterung hat die USA den Konflikt verursacht und verlang von Deutschland die Beteiligung”.http://www.hart-brasilientexte.de/2022/10/05/die-einheitsfeier-pleite-von-erfurt-2022-zeitgeschichtlich-bemerkenswert-mehr-thueringer-am-3-oktober-bei-montagsdemos-statt-bei-machthaber-propagandaveranstaltung-kuriose-manipulationen-um/

Das Desaster der NATO-Ostexpansion – welche DDR-Systemkritiker und Gorbatschow-Fans kräftig mithalfen…

(more…)

Ukrainer-Sozialtourismus 2022: “Landrat will Pässe von Ukrainern”. “Flüchten” nach Deutschland – dann “Zurückflüchten” ins Kriegsgebiet: “Nordhausens Kreischef fordert: Flüchtlinge sollen für Urlaub einen Antrag stellen”. Westdeutsche Thüringer Allgemeine, 8.10. 2022. “Wir müssen über das Thema reden, sonst fliegt uns die Solidarität, die Deutschland übt und die auch angebracht ist, irgendwann um die Ohren”. “Die öffentlichen Äußerungen von Herrn Merz wurden hier als befreiend empfunden”. Altbekannt: Viele Ukrainer, sogar Militärs machten die letzten Jahre Urlaub auf der Krim – jeder deutsche Krim-Tourist war Zeuge…

Samstag, 08. Oktober 2022 von Klaus Hart

Sozialtourismus1

Ausriß TA. Haben jene, die die Merz-Äußerungen als total falsch zurückwiesen, also dreist gelogen und müssen zurücktreten? “Seine Ausländerbehörde stelle vermehrt fest, dass Flüchtlinge aus der Ukraine sich, wenn man sie telefonisch erreicht, nicht im Landkreis Nordhausen aufhielten, sondern in der Ukraine”. Die Bevölkerung weiß das alles schon seit Monaten…

Noch unlängst behauptete die Thüringer Allgemeine das Gegenteil: “Vor allem in den sozialen Medien kursieren Gerüchte über einen angeblichen Missbrauch von Sozialleistungen durch Kriegsflüchtlinge. Doch die Fakten sagen etwas ganz Anderes aus”. (Werden Redakteure, Kommentatoren gefeuert, die wider besseres Wissen bestritten, was jedermann auf der Straße seit langem weiß?)

https://www.kyffhaeuser-nachrichten.de/news/news_lang.php?ArtNr=317016

http://www.hart-brasilientexte.de/2022/10/05/die-einheitsfeier-pleite-von-erfurt-2022-zeitgeschichtlich-bemerkenswert-mehr-thueringer-am-3-oktober-bei-montagsdemos-statt-bei-machthaber-propagandaveranstaltung-kuriose-manipulationen-um/

UkrainerSoztour1

Thüringer Allgemeine: “Warum reisen Ukrainer in die Ukraine?”. Busladungenweise “Einzelfälle”, spotten Ostdeutsche.https://ansage.org/der-ukraine-krieg-und-die-wahrheit/

UkrainerSoztour2

Medien fragen ausgerechnet die Regierung – eigene Recherchen offenbar streng verboten. Deutsche Steuerzahler und die Finanzierung des NATO-Krieges in der Ukraine…

Wer CDU-Merz wegen seiner Sozialtourismus-Äußerungen scharf kritisierte – und jetzt, wenn das hier ein demokratischer Rechtsstaat wäre, natürlich den Beruf wechseln muß:

Wie Merz Kreml-Propaganda verbreitete/zwangsfinanzierte Tagesschau

Stand: 06.10.2022 09:12 Uhr

Ukrainer würden zwischen der Ukraine und Deutschland hin und her pendeln, um Sozialleistungen zu kassieren – behauptete CDU-Chef Merz. Recherchen von Monitor zeigen: Verbreitet wurde das Gerücht von pro-russischen und rechtsextremen Kanälen… “Schäbig”, fand Innenministerin Nancy Faeser die Äußerung, Grünen-Fraktionschefin Britta Haßelmann warf Merz vor, sich mit Methoden von Rechtspopulisten profilieren zu wollen…”Russische Medien haben Friedrich Merz am Ende als Zeuge präsentiert für zwei Desinformationsnarrative des Kremls”, sagt der Berliner Kommunikations- und Politikberater Johannes Hillje…

“Im Ergebnis gibt es also keinerlei belastbaren Belege für die Behauptung von Merz, an der er im Kern nach wie vor festhält – und die von Kreml-nahen und extrem rechten Medien gezielt verbreitet werden.”

Sogar ARD-Monitor müßte die gesamte Mannschaft auswechseln: “Die Vorwürfe, also reine Behauptungen ohne faktische Grundlage”. (Muß ARD-Monitor sogar zumachen?)

MDR zu Sozialtourismus:

“Der Nordhäuser Landrat Matthis Jendricke hat mehr Befügnisse für die kommunalen Ausländerbehörden gefordert. Diese müssten ukrainischen Flüchtlingen bei der Registrierung die Pässe abnehmen dürfen, sagte der SPD-Politiker der “Thüringer Allgemeinen”. Damit könne sichergestellt werden, dass die Ukrainer auch in Deutschland leben, wenn ihnen Sozialleistungen gezahlt würden. Jendricke verwies darauf, dass die Ausländerbehörde seines Kreises immer häufiger feststelle, dass Ukrainer in ihrem Heimatland seien, wenn man sie telefonisch erreiche. Ähnlich äußerte sich demnach der Landrat des Eichsfeld-Kreises, Werner Henning (CDU). Thüringens Innenminister Georg Maier kritisierte die Äußerungen hingegen scharf. Bei Twitter schrieb der Thüringer SPD-Chef, der pauschale Vorwurf des Sozialbetrugs sei absolut inakzeptabel.”

Jendricke1

Ausriß. Ostdeutscher Matthias Jendricke macht nicht, was sein westdeutscher SPD-Chef und Ex-Banker Georg Maier aus Baden-Württemberg will. Ob das mal gutgeht?http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/01/15/georg-maier-westdeutscher-ex-bankeraus-baden-wuerttemberg-in-thueringen-spd-chef-und-auch-noch-innenminister-geht-denn-das-die-kuriose-verquickung-von-partei-und-regierungsamt-unter-dem-nieder/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/12/20/nordhausenthueringen-arndt-schelenhaus-wie-in-einer-bananen-republik-thueringer-allgemeine-2012-2017/

Kriegswirtschaft damals und heute:

“Wenn nun die kriegswirtschaftlichen Anforderungen an die Elektrizitätswirtschaft vor kurzem den Reichslastverteiler veranlaßt haben, an die Haushaltungen einen Appell nach sparsamer Verwendung der Energie zu richten…”

StromsparenFZ41
“Sparen beim Strom”. Frankfurter Zeitung, 6.12. 1941.

Claus Kleber/ZDF über Scholz, Merkel. “Olaf Scholz wiederum hat erkennbar eine diebische Freude daran, Fragen nicht zu beantworten”. “…entweder keine Ahnung oder dunkle Absichten”.

KleberMerkelScholz1

Ausriß Der Spiegel 2021.https://www.achgut.com/artikel/spart_euch_die_entschuldigungen

KleberMerkelScholz2

 

OpperZeit17

Ausriß, SPD und Pushback: “Der SPD-Politiker Thomas Oppermann fordert, gerettete Flüchtlinge in nordafrikanische Länder zurückzuschieben.”

SPD-Sprachgebrauch “Neger”: Die stellvertretende SPD-Parteivorsitzende Renate Schmidt und die “zehn nackten Neger”. “gab an wie zehn nackte Neger”:

RenateSchmidtSPDnackteNeger99

 

Ausriß. DER SPIEGEL.

Ein mutiger Landrat?/nnz

Unser Landrat ist ein mutiger Mann. Seine Zunge hält er nicht hinter den Zähnen. Wenn es um heikle Themen geht, die andere lieber umgehen oder sich erst gar nicht dazu äußern, um nicht anzuecken oder in Ungnade zu fallen, hält er mit seiner Meinung nicht hinterm Berg. Jetzt gab er den Medien wieder eine Steilvorlage…Angebracht sei zwar die Solidarität, die Deutschland übe, aber irgendwann werde sie uns um die Ohren fliegen, wen man jetzt nicht über ein Thema rede. Das Thema machte dieser Tage der Bundesvorsitzende der CDU, Friedrich Merz, auf: Sozialtourismus ukrainischer Flüchtlinge. Viele käme in das Land, würden Sozialleistungen in Anspruch, verschwänden alsbald wieder, um erneut aufzukreuzen.

Wer hätte gedacht, dass ein SPD-Landrat nicht abwegig findet, was da der CDU-Chef von sich gab. Der brachte eine heftige Debatte ins Rollen, die unvermindert anhält, die bei Grünen, Linken und Teilen der SPD Entrüstung auslöste. Die CDU wird Jendricke Beifall klatschen. Die AfD sowieso. Das ficht den Landrat nicht an. Was zu sagen sei, müsse über die Lippen.

Was der CDU-Chef gesagt habe, müsse hinterfragt werden, meint Landrat Jendricke. Er weiß, wovon er spricht. Flüchtlinge, die im Landkreis sein müssten, befänden sich hingegen in der Ukraine. Das habe seine Ausländerbehörde festgestellt, wenn man sie telefonisch erreicht. Vermieter unterstützen seine Aussage. Sie berichteten, zwar weiter Mietzahlungen zu erhalten, aber von den ukrainischen Bewohnern gebe es keine Spur.

Jendricke macht Forderungen auf: Mehr Befugnisse für die Landkreise. So sollte die Ausländerbehörde berechtigt sein, den Geflüchteten bei der Registrierung, wie bei anderen Flüchtlingen auch, die Pässe abzunehmen. Wollten sie in die Ukraine, wäre eine Antragstellung erforderlich. Sie erhielten ihren Pass. Mit der Rückkehr sei er wieder abzugeben. Kämen sie nicht wieder, entfielen die Sozialleistungen.

Mit seinen Forderungen steht der Kreischef nicht allein auf weiter Flur. Im Gegenteil. Sein Eichsfelder Kollege Werner Henning (CDU) beruft sich auf Aussagen seiner Behörde, wonach Ukrainer vielfach auf Reisen und zurück seien. Während man im Eichsfeld Friedrich Merz huldigt, seine Äußerung als befreiend empfindet, darf man gespannt sein, wie die Reaktionen hierzulande ausfallen.
Kurt Frank

08.10.2022, 17.39 Uhr
Hut ab Herr Landrat!!!
Wenn schon die Bundes-SPD nichts mehr merkt, ist doch zumindest die Kommunalpolitik noch wach und merkt, wie unsere Steuergelder zweckentfremdet und mißbraucht werden.
Herr Merz hatte dieses heikle Thema als Bundespolitiker angesprochen und auf den Missbrauch hingewiesen. Um aber in den gebrauchten Bundesländern noch wählbar zu bleiben, ist er leider wieder zurück gerudert. Aber ich schätze ihn so clever und erfahren ein, dass er dass, was er erreichen wollte, auch erreicht hat. Denn es wurde zumindest darüber diskutiert.
Nicht nur der Politclown im olivgrünen T-Shirt und sein zum Glück verflossener, ehemaliger grau melierter Statthalter in Deutschland, sondern auch einige seiner Landsleute fordern nur und nutzen unsere Solidarität aus.
08.10.2022, 19.05 Uhr
Flixbusse in die Ukraine
Ich finde es gut, dass unser Landrat sich dazu äußert. Es ist schon länger bekannt, dass das durch die ukrainischen Flüchtlinge so gehandhabt wird. Sicher macht das nicht jeder.
Fakt ist, dass sie den Hartz-IV Regelsatz bekommen und Geld für eine komplette Ersteinrichtung einer Wohnung.
Ein Hartz-IV Empfänger kann mit den paar Kröten wohl kaum ins Ausland reisen und dort Urlaub machen.
Ich bezeichne diese Flüchtlinge, die so etwas machen als Sozialschmarotzer. Egal welcher Nation sie sind und wo sie herkommen.
08.10.2022, 19.29 Uhr
unklare Verhältnisse im Gesamtkomplex Flüchtlingspolitik
Ich kenne Herrn Jendricke und weiss , dass er kein Populist oder Chaot ist- er weiss was er sagt und macht. Das ist keine neue Erkenntnis und wird ihm bei den nächsten Wahlen sicher genug Stimmen für eine Fortführung seiner Arbeit bringen- gut so!
Zur Flüchtlingsproblematik kann man einfach nur feststellen , das unter Federführung von Frau Faeser ( Bundesinnenministerin) die Stümperei , die Seehofer vorher gemacht hat , nahtlos und scheinbar noch schlechter fortgesetzt wird. Ich habe Berichte in den Staatsmedien gehört, wonach das Innenministerium nicht mal weiss, wie viel Menschen aus der Ukraine , aber auch aus dem Rest der Welt hier hergekommen sind.
Eine bessere Übersicht wer da ist , wer eventuell mal nach Hause auf Urlaub ist oder wer überhaupt nicht mehr da ist , würde man schon bekommen , wenn generell von allen , die bei uns Schutz suchen die Pässe einziehen würde. Das würde vielleicht auch den Leistungsmissbrauch erheblich einschränken. Diese Forderung würde ich auf alle Nationalitäten anwenden . Verschiedentlich gab es Berichte , das auch Syrer oder andere Muslimischen Menschen auf Urlaub zu Hause waren- wenn Urlaub geht , geht auch die Heimreise. Vielleicht sollte generell mal endlich geprüft werden wer wirklich hier sein darf. Meine Befürchtung ist, das unsere Sozialkassen bald komplett leer sind und unserer eigenen Bevölkerung keine Hilfe bei Bedarf gegeben werden kann.
Was mich auch manchmal zweifeln lässt , wenn ich dunkelhäutige junge Männer in der Promenade gegenüber der Atriumpassage kommen und in nahezu neue PKW mit nordhäuser Kennzeichen steigen sehe. Kann man vom Taschengeld ein Auto finanzieren? Auch die Markenkleidung lässt viele Fragen offen. Und wer mit dem Spruch kommt- er will eine schönes Leben haben- dürfte kaum für unsere Gesellschaft von Nutzen sein. Ich bin sicher das diese Äusserungen mal wieder einigen Experten nicht gefallen , aber zum Glück haben wir das Grundgesetz und das sagt da ganz genau etwas über das Recht zur freien Meinungsäußerung aus.
Herr Jendricke bleiben Sie dabei , auch wenn Herr Maier oder Frau Faeser rummeckern.
08.10.2022, 21.11 Uhr
Bliebe die Frage zu klären, wie viele ‘Ukrainische Flüchtlinge’ …
… tatsächlich Ukrainer sind! Hier ein Zitat aus dem FOCUS, vom April (!) 2022:
‘In einer Unterkunft für ukrainische Kriegsflüchtlinge in München gibt es offenbar große Probleme. Grund: In den Hallen haben Hunderte Sinti und Roma Unterschlupf gefunden. Die Zusammenarbeit mit Behörden und freiwilligen Helfern gestaltet sich schwierig, die Situation ist angespannt bis explosiv. Der CSU-Landtagsabgeordnete Andreas Lorenz warnt bereits vor einem „sozialen Brennpunkt“.
So hatte man sich die Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine in München sicherlich nicht vorgestellt: Behörden, städtische Mitarbeiter und freiwillige Helfer klagen seit Tagen über erhebliche Probleme im Umgang mit einigen Familien. Es geht um Tumulte, Pöbeleien, Aggressionen. Es geht um angeblich überzogenes Anspruchsdenken und offenkundige Unzufriedenheit.’
Zitat Ende.Auch anderen ‘Flüchtenden’ geht es schlecht:
Zitat:
‘Schwarze Geflüchtete aus der Ukraine
„Ganz klares Racial Profiling“
Noch immer werden Schwarze Geflüchtete aus der Ukraine in Polen und Deutschland anders behandelt als weiße, kritisiert Jeff Klein vom Verein EOTO.’
Zitat Ende. (Quelle: TAZ, März 2022)Ist ja auch ganz klar. Wer aus Afrika nach Deutschland flüchten muß (wohin denn auch sonst?), der kommt direkt durch die Ukraine. Ist schließlich der kürzeste Weg.Es wird immer absurder. Noch nie, mal abgesehen vom letzten Jahr in der DDR bin ich mir derart veralbert und verhöhnt vorgekommen, wie in den letzten zweieinhalb Jahren.
Entweder glauben unsere Großkopfeten, die Bürger hätten allesamt nur noch Sägespäne im Kopf und seien obendrein auch noch blind, oder das Ganze ist böswillige Absicht – man will uns ganz bewußt unsere Ohnmacht demonstrieren, indem man immer groteskere ‘Maßnahmen’ und immer unglaubwürdigere Latrinen-Parolen auf uns losläßt.
Was uns hier als ‘Regierungs-Politik’ serviert wird ist einfach nur noch eine Schande.

08.10.2022, 21.53 Uhr
Ein Großteil
Hat es definitiv nicht nötig Sozialleistungen zu bekommen. Man muss nur mal schauen mit was für Autos die hier vorfahren.

Altstadtfan
08.10.2022, 21.54 Uhr
Einer muss es sagen
Was viele Menschen bei uns denken .
Aber bis das oben ankommt werden noch viele Bürger auf die Straße gehen müssen.
Weiter so Herr Landrat .
09.10.2022, 10.40 Uhr
Zum Landrat!!
Genau richtig was er sagt Armes Deutschland was hier abgeht. Die dicken Autos die durch die Kante fahren wir waren im Media Markt da schimpfen die Mitarbeiter was da teilweise abgeht. Die das zu Verantworten haben sollten sich schämen. Den Rentner die Rente zu versteuern und um andere zu bedienen.. Hoffentlich lernen die Deutschen davon bei der nächsten Wahl.
09.10.2022, 09.02 Uhr
Ukraine
Ja vor kurzen noch ein Unrechts Staat und heute unsere Freunde. So schnell wendet sich das Blatt. Was hier angesprochen wird hat doch nichts im geringsten mit mut zutun, dass ist die absolute Wahrheit und nicht mehr. Aber man darf ja alles sagen in unserem schönen Doofland. Es ist einfach nur noch beschämend was hier aus unserem Land gemacht wird.
Aber der böse böse Russe.
Wacht endlich auf der Zerfall ist im vollen Gange bald gibt’s nichts mehr für das es sich lohnt zu kämpfen, gut für diese Regierung sowieso nicht aber das zieht sich ja bis hin zu den Bürgermeistern. Alle eine Schande für mein Land.
Es ist Zeit aufzuhören zu klatschen.
Und eine zeitenwende einzuleiten.
Oder geht es euch allen noch zu GUT????
-
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird. Quelle: nnz

 

-

 

(more…)

3. Oktober 2022 – westdeutsche Propagandaveranstaltung in Erfurt. Thüringer meiden die “Einheitsfeier” – statt pro Tag bis zu 120000 Besuchern, wie offiziell angekündigt, kam an den drei Tagen insgesamt nur über 150000. Übliche Besucherzahlen-Manipulationen. Wie war es in Dresden 2016? “Merkel must go!” “„SOZIALTOURISMUS“ : Boris Palmer springt Friedrich Merz bei”. FAZ. …Ob die „Wiedervereinigung“ wirklich völkerrechtlichen Standards genügt hat, wäre noch zu untersuchen. Fest steht, dass die DDR-Bürger nicht darüber abstimmen durften, es kein Referendum dazu gab…

Donnerstag, 29. September 2022 von Klaus Hart

ErfurtFeierbunteBilder1

“Erfurt steht drei Tage lang im Fokus der Öffentlichkeit und wird schöne bunte Bilder in die deutschsprachige Welt hinaus tragen”. Ausriß TA. “Eine Riesenchance für Thüringen”.

ErfurtFeierbunteBilder2

Ausriß TS.

Die Einheitsfeier-Pleite 2022:http://www.hart-brasilientexte.de/2022/10/05/die-einheitsfeier-pleite-von-erfurt-2022-zeitgeschichtlich-bemerkenswert-mehr-thueringer-am-3-oktober-bei-montagsdemos-statt-bei-machthaber-propagandaveranstaltung-kuriose-manipulationen-um/

Klaus Schlesinger und der Austritt aus Nazistan: “Kopfschmerzen macht mir nur, daß wir nie wieder austreten können.”

Schlesinger1

 

Schlesinger2

Schlesinger3

 

“…was die Vereinigung eigentlich war: Eine Geldheirat…Heute, zweieinhalb Jahre danach, scheint mir der Tatbestand der Vergewaltigung in der Ehe weitgehend erfüllt.”(1993)

“Auftakt-Konzert des Kyiv Symphony Orchestra wegen Regen ausgefallen”. TA

ErfurtFeierbunteBilder3

2000 Besucher statt 120000:

Verhaltenes Interesse am Samstag

Die Thüringer Staatskanzlei hatte vorab mit bis zu 120.000 Besucherinnen und Besuchern täglich bis einschließlich Montag in Erfurt gerechnet. Am Samstag war das Interesse jedoch zunächst verhalten – Grund dafür war vermutlich das Wetter. Die Polizei schätzte am Nachmittag, dass rund 2000 Gäste mit Regenschirm durch die Altstadt und über den Domplatz schlenderten. Man rechne aber damit, dass bei zunehmend besserem Wetter auch der Besucherzustrom größer werde. TA

Übliche Manipulationen um Besucherzahlen:

MDR: “Zum zweiten Tag der Feierlichkeiten kamen in Erfurt am Sonntag mehr als 60.000 Besucher”.

“Nachdem am Samstag bereits rund 30.000 Besucher das Bürgerfest zum Tag deutschen Einheit besuchten, waren es am Sonntag mehr als doppelt so viele Gäste. Die Schätzungen stammen vom Veranstalter, der Thüringer Staatskanzlei.”

TA am Dienstag: ” Mehr als 150000 beim Bürgerfest”. Machthaber und gleichgeschaltete Medien erläutern nicht, warum die Besucherzahl so deutlich unter den Erwartungen blieb. Auch in der MDR-Berichterstattung fiel die armselige Besucher-Resonanz deutlich auf.

ErfurtFeierbunteBilder4

-

Promi-Dinner hinterlässt faden Beigeschmack in Weimar/TA

Von einem riesigen Polizeiaufgebot und massiven Sicherheitsvorkehrungen wurde am Sonntag das Promi-Dinner in Weimar begleitet, das Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) im Vorfeld der offiziellen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am Montag in Erfurt ausgerichtet hat. Warum die Stadt sauer ist.

ErfurtFeierbunteBilder5

-compact:

Liebe Leser,
dass die Verhältnisse in Ost und West nicht gleich sind, ist keine Überraschung. Dass eine Mehrheit die deutsche Einheit nicht für geglückt hält, schon eher!Aber es kommt noch schlimmer, vor allem für die Politik, so eine BamS-Umfrage:
? 70 Prozent finden, es gehe in Deutschland derzeit nicht gerecht zu. Im Osten sind es sogar 77 Prozent.
? Mit der Arbeit der Bundesregierung sind 69 Prozent unzufrieden, im Osten sogar 74 Prozent.
? Dass sich der Zustand der Demokratie in den letzten fünf Jahren verschlechtert hat, sagen 59 Prozent (63 Prozent im Osten).Der Osten tickt anders
Vor allem die Unterschiede zwischen Ost und West sind markant. Und sie haben mit unserer getrennten Geschichte zu tun. Der Westen wurde jahrzehntelang auf die Freundschaft zu den USA eingeschworen. Jenem Land, dass vermutlich die Gas-Pipelines in der Ostsee gesprengt hat. Eine Lebensader, woran vor allem der Osten hängt. Die Russen waren im Westen das Sinnbild für alles Böse.Im Osten dagegen sah man die USA realistischer. Zu präsent waren die Bomben des 2. Weltkriegs auf unsere Städte und die Rolle der USA als ungeliebter Weltgendarm. Hier im Osten ist man auch empfänglicher dafür, dass es in Europa Frieden nur mit den Russen geben kann, nicht gegen sie. Das scheint auch die o. a. Umfrage zu bestätigen:
? Eine Mehrheit von 51 Prozent der Ostdeutschen hält die deutsche Unterstützung für die Ukraine für zu weitgehend. Im Westen tut dies nur eine Minderheit von 38 Prozent.
? Die Sanktionen gegen den Russland halten 35 Prozent der Ostdeutschen für überzogen (im Westen 26 Prozent).

ErfurtFeierbunteBilder6

MDR:

Der Osten nach 1989: ein Eldorado für Kriminelle(Warum DDR-Systemkritiker für die Wiedereinführung des Kapitalismus erbittert kämpften)

Im Zuge der politischen Wende 1989/90 hatten die neuen Bundesländer mit einer beispiellosen Verbrechenswelle zu kämpfen. 

ErfurtFeierbunteBilder7

 

“Tag der deutschen Einheit” 2017:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/09/27/tag-der-deutschen-einheit-2017-in-mainzrheinland-pfalz-wie-war-es-in-dresden-2016/#more-101656

 

“Ostdeutschland – die Geschichte einer Annexion”(Gabs denn wenigstens ein Referendum, zumindest ein Schein-Referendum?): http://www.hart-brasilientexte.de/2019/11/08/ostdeutschland-die-geschichte-einer-annexion-was-in-der-originalausgabe-der-le-monde-diplomatique-aufmacher-ist-fehlt-in-der-deutschen-november-ausgabe-von-le-diplo-was-ist-da-passier/.

…Ob die „Wiedervereinigung“ wirklich völkerrechtlichen Standards genügt hat, wäre noch zu untersuchen. Fest steht, dass die DDR-Bürger nicht darüber abstimmen durften, es kein Referendum dazu gab…

EinheitMesserTA21

Ausriß Thüringer Allgemeine 2021.

Ex-Geheimdienstkoordinator Steinmeier/SPD schwingt am 3. Oktober  wieder große Reden – ob er den Fall Ibraimo Alberto wegen der deutsch-deutschen Brisanz anspricht oder verschweigt?(Natürlich letzteres) Der Fall wurde von westdeutscher Seite zum Symbol, Basis-Beweis für die neonazistisch-rassistische DDR aufgebaut – Ostdeutsche reagierten entsprechend empört. “Im 30. Jahr der deutschen Einheit geht es aber auch darum, wie und von wem DDR-Geschichte umgeschrieben wird.” Berliner Zeitung.Welche deutschen Medien jetzt zum Steinmeier-Diogo-Skandal schweigen:http://www.hart-brasilientexte.de/2020/10/03/ex-geheimdienstkoordinator-steinmeierspd-schwingt-am-3-oktober-2020-wieder-grosse-reden-ob-er-den-fall-ibraimo-alberto-wegen-der-deutsch-deutschen-brisanzanspricht-oder-verschweigt/

SteinmeierErfurt2

 

Willy Brandt in Erfurt am 19. März 1970. Was heute in den Propagandafilmchen, Agitproptexten der Staatsmedien immer fehlt. SPD-Ikone Brandt und die Wertvorstellungen der SPD-Mitglieder. Der kuriose Brandt-Personenkult in Erfurt:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/03/17/willy-brandt-in-erfurt-am-19-maerz-1970-was-in-den-propagandafilmchen-agitproptexten-der-staatsmedien-immer-fehlt/

Scheiße89

Ausriß – nachdenklichere Leute hatten vorausgesagt, wie es ausgeht… “Für diese Scheiße waren wir 89 nicht auf der Straße!”(oder doch?)

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/10/03/merkel-must-go-auslaendische-medien-ueber-das-dresden-desaster-fuer-merkel-gauck-etc-am-3-oktober-2016/

“Merkel must go!” . Ausländische Medien-Schlagzeilen über das Dresden-Desaster für Merkel, Gauck etc. am 3. Oktober 2016. The New York Times: “Demonstranten verspotten Merkel in Dresden”. “Protesters Jeer at Merkel in Dresden as Germany Marks Reunification”. “Merkel doit partir”. “Merkel get out!”.”Dégage!”. “Bunt und fröhlich sollte die Feier zum Tag der Deutschen Einheit werden. Doch Anhänger von Pegida dominieren das Bild.” FAZ. **http://www.hart-brasilientexte.de/2016/10/07/tag-der-deutschen-einheit-angela-merkel-joachim-gauck-und-andere-politiker-in-dresden-2016/

Theatermacher Heiner Müller 1990: “Was hier abläuft, ist ja keine Vereinigung, sondern eine Unterwerfung.”http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/10/24/dresden-toedlicher-terror-zum-tag-der-deutschen-einheit-2020-weiter-warten-auf-ruecktritt-von-cdu-kretschmer-der-gruenen-saechsischen-justizministerin-katja-meier-von-bundesinnenminister-seeh/

MDRZusammenwachsen1

MDR-Ausriß. “2022 zusammenwachsen”. Mit Steinmeier, Schäuble, Scholz, Habeck, Lindner?

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/09/28/gewalt-und-terrorfoerderung-in-dresden-nach-dem-anschluss-von-1990-unter-den-neuen-machthabern-auch-2016-viele-weitere-resultate-dieser-politik-straff-gesteuerter-deutscher-mainstream-darf-nicht-ue/#more-79423

Interessante MDR-Wortschöpfung “Widervereinigung”, veröffentlicht am 19.10. 2015:

WidervereinigungMDR191015

Ausriß.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/09/27/die-west-stasi-wie-sie-tickt-das-bundesamt-fuer-verfassungsschutz-war-in-seinen-ersten-jahrzehnten-mit-ss-sd-und-gestapo-leuten-durchsetzt-an-der-spitze-der-behoerde-stand-mit-hubert-schruebb/

‘Merkel must go!’ Protest in Dresden as Merkel arrives to celebrate German Unity Day/Daily Express/Großbritannien

Anti-migrant protesters greet Merkel with shouts of ‘Get out’ in Dresden/The Times of Israel

‘Traitor’: Protesters tear into Merkel after ecumenical church service on German unification day/Associated Press(AP)

Une partie de la foule en colère a sifflé et hurlé “Dégage!” à l’adresse de la dirigeante conservatrice tandis que d’autres manifestants ont brandi des pancartes “Merkel doit partir” en ce jour férié qui marque le 26e anniversaire de la Réunification./ Le Figaro

MUNDO

Merkel é recebida com vaias em Dresden/Istoé – Nachrichtenmagazin Brasiliens

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/09/22/wie-der-osten-tickt-ofenfrische-ddr-broetchen-statt-westlichem-backmischungs-schrott-september-2018-kleinstadt-in-thueringen/

“Mehrheit in Ostdeutschland unzufrieden mit der Demokratie

Die Kanzlerin befindet sich also wieder im Aufwind – das widerspricht den Bildern vom Tag der deutschen Einheit in Dresden, als unter anderem Angela Merkel aus dem Publikum heraus ausgebuht wurde. Möglicherweise spiegelt sich darin eine Unzufriedenheit mit dem politischen System in Deutschland wider: Eine Mehrheit (58 Prozent) der Deutschen ist mit dem Funktionieren der Demokratie zufrieden oder sehr zufrieden – eine Minderheit (41 Prozent) ist weniger oder gar nicht zufrieden. Teilt man nach Ost und West, ist die Mehrheit im Westen größer (62 zu 37) – im Osten kehren sich die Verhältnisse sogar um (46 zu 53). Hier ist also eine Mehrheit der Menschen unzufrieden mit dem Funktionieren der Demokratie.” Tagesschau, Okt. 2016.Ostdeutsche erleben Westdeutsche sehr häufig deutlich entpolitisiert, unfähig zu einem sachlichen Gespräch über politische, gesellschaftliche Fragen.

NATO und EU setzen Schleusung von Afrikanern übers Mittelmeer massiv fort.

Allemagne : Merkel sifflée à Dresde par des manifestants anti-migrants/Le Parisien

Allemagne: Merkel accueillie par des sifflets et des invectives à Dresde/TV5Monde

Merkel greeted with shouts of ‘Get out’ in Dresden | AFP.com

Merkel called “traitor of the people” as Germany marks reunification/Croatia Net

https://www.rt.com/news/361420-dresden-angela-merkel-protest/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/10/03/angela-merkel-und-joachim-gauck-in-dresden-zu-anschluss-feiern-2016/

“Bloß keine hässlichen Bilder von der Einheitsfeier”. FAZ 2016.

DresdenMerkel16

Ausriß.

Deutschen Staatsmedien, straff gesteuertem deutschen Mainstream ist streng verboten, Fotos von Kriegsverbrechen in der Ostukraine zu zeigen – verübt vom engen Merkel-Gabriel-Partner, der Kiewer Putschregierung. 
(more…)

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)