Zeitzeugen aus Oldisleben und Umgebung

Steffen Grimm, parteilos, Polizist – 2018 in Stichwahl zum neuen Bürgermeister von Sondershausen/Kyffhäuserkreis gewählt. CDU-Kandidat Schard unterlag. Entpolitisierung und niedrige Wahlbeteiligung…

Sonntag, 29. April 2018 von Klaus Hart

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/ein-bescheuertes-land-a2415678.html?meistgelesen=1

http://artern.thueringer-allgemeine.de/web/artern/startseite/detail/-/specific/Steffen-Grimm-ist-neuer-Buergermeister-in-Sondershausen-395159185

Als größtes Problem für Steffen Grimm gilt unter Sondershäusern, daß  sein unterlegener Gegenkandidat Stefan Schard(Thüringer Mohring-CDU) just Hauptamtsleiter im Rathaus ist und über eine entsprechende Hausmacht unter Mitarbeitern verfügt – mit völlig anderen Werten, politischen Vorstellungen und Absichten als Grimm, wie der bisherige Kurs unter CDU-Bürgermeister Joachim Kreyer nahezu tagtäglich zeigte. Ob es in der jetzigen Rathaus-Mannschaft auch “Andersdenkende” gibt, so hieß es, lasse sich zum jetzigen Zeitpunkt schwer abschätzen. Grimm stehe vor sehr komplizierten Personalentscheidungen.

Thüringer Allgemeine: Auch Stefan Schard war bereits bei Ihnen und hat gratuliert. Wie stellen Sie sich eine künftige Zusammenarbeit mit Ihrem ehemaligen Konkurrenten im Rathaus vor?
Für mich ist die Wahl jetzt Geschichte. Das Ergebnis steht fest. Es war von vornherein klar, dass nur einer das Rennen machen wird. Ich würde mir wirklich sehr wünschen, dass wir als Team zusammenarbeiten. Dass er seinen Job weiterhin so ausfüllt, wie er das bisher gemacht hat. Und ich würde gern auf ­seinen Erfahrungsschatz als Hauptamtsleiter zurückgreifen und ihn an meiner Seite wissen. Und mit ihm gern zusammenarbeiten. Mir liegt es fern, mich nach einem neuen Amtsleiter umzuschauen.
Im Stadtrat haben Sie keine Hausmacht. Keine Fraktion steht hinter Ihnen. Wie wollen Sie sich im Stadtrat durchsetzen?
Ich werde versuchen, die Fraktionen von meinen Ideen zu überzeugen. Am liebsten wäre es mir natürlich, wenn wir einen geeinten Stadtrat hätten, der wirklich nur zum Wohle der Sondershäuser Bürger entscheidet – unabhängig von parteiinternen Querelen oder Vorlieben. Das wird mir nicht gelingen, das weiß ich. Aber es wäre meine Vision.
-

“Deutschland, ein Paradies für das Organisierte Verbrechen”. Berliner Tagesspiegel 2017.

“Leipziger Amtsgerichtspräsident entlarvt Kriminalstatistik 2017?:http://www.pi-news.net/2018/05/leipziger-amtsgerichtspraesident-entlarvt-kriminalstatistik-2017/

Wolting: „Sicherheit im öffentlichen Raum ist schlechter als je zuvor“. LVZ

http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Wolting-Sicherheit-im-oeffentlichen-Raum-ist-schlechter-als-je-zuvor

http://www.kyffhaeuser-nachrichten.de/news/news_lang.php?ArtNr=234807

KN:

Stichwahl am 29.04.2018 – vorläufiges Ergebnis Stand: 29.04.2018 19:34 Uhr
Erfassungsstand 23 von 23 Stimmbezirk/en
Wahlberechtigte 18 644
Wähler 7 894
Wahlbeteiligung 42,3 %
Ungültige Stimmen 65
Gültige Stimmen 7 829
hauptamtlich
Nr. Wahlvorschlag Stimmen % 

1 Schard, Stefan (CDU) 3 776 – 48,2 Prozent
2 Grimm, Steffen 4 053 – 51,8 Prozent(KN)

“Die SS-Totenkopfverbände im Konzentrationslager Buchenwald” – Autor Steffen Grimm

https://www.amazon.de/Die-Ss-Totenkopfverb%C3%A4nde-im-Konzentrationslager-Buchenwald/dp/3842856458

–“Steffen Grimm wurde 1970 im thüringischen Sondershausen geboren. Nach Abschluss der polytechnischen Oberschule und einer anschließenden Berufsausbildung zum Elektromonteur in der DDR blieb er nach der politischen Wende 1989/90 in den alten Bundesländern und arbeitete hier in der freien Wirtschaft. Nachdem er den Wehrdienst absolviert hatte, ging er 1999, zunächst im mittleren Dienst, zur Thüringer Polizei. 2007 erhielt er hier die Möglichkeit zu einem Studium zum gehobenen Polizeidienst, in dessen Zusammenhang auch die vorliegende Studie entstand. Eigenes Interesse und bis dahin unzureichende Aufarbeitung des Themas, motivierten zur Studie und einer eindringlichen Recherche in den Archiven in Berlin, Weimar und Buchenwald. Der Autor lebt und arbeitet nach wie vor in Sondershausen / Thüringen.” amazon

http://m.thueringer-allgemeine.de/web/mobil/politik/detail/-/specific/Achtungserfolg-mit-minimalem-Aufwand-430955280

OTZ:..Eine Wahlempfehlung zur Stichwahl am Sonntag wollen auch die Sondershäuser Linken nicht abgeben. Während sich die Stadtratsfraktion der Partei vor zwei Wochen für Babett Pfefferlein (Grüne) als Bürgermeisterin aussprach, äußert man sich nun vor der Entscheidung am Sonntag zu keinem der beiden Bewerber. „Die Sondershäuser sollten sich genau überlegen, ob sie sich für Weiterentwicklung oder Stillstand entscheiden möchten“, sagte Sigrid Rößner, Fraktionschefin der Linken im Stadtrat.

 Indes hatten sich bereits im Vorfeld des ersten Wahlgangs 20 Sondershäuser Unternehmer für den CDU-Kandidaten Stefan Schard als Bürgermeister ausgesprochen.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/02/27/buergermeisterwahl-in-sondershausen-steffen-grimm-steht-zu-seiner-kandidatur-kyffhaeuser-nachrichten-27-2-2018-landratswahlen-2018-im-kyffhaeuserkreis/

Stichwahlen in Thüringen, Epoch Times:”Interessant in diesem Zusammenhang ist noch zu erwähnen, dass mit 41,7 Prozent der größte Teil der Stimmen der Stichwahlen keiner der Parteien zuzuordnen war. Dieser Block stellt zukünftig immerhin 14 der Bürgermeister.”

Politikziele der Autoritäten, Politikresultate:

https://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/Diese-Maenner-lassen-sich-nicht-integrieren-Kritik-am-Umgang-mit-kriminellen-Fl-706262387

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/01/24/sondershausen-2018-ueber-die-sicherheitslage-diskutiert-kyffhaeuser-nachrichten-die-politisch-verantwortlichen-und-der-wahlkampf-2018/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/11/30/was-ist-los-in-sondershausen-schlaegereien-raubueberfall-und-vergewaltigung-die-folgen-falscher-toleranz-epoch-times-30-11-2017-politikziele-politikresultate-nach-dem-an/

“Freispruch für Angeklagten im Prozess um Vergewaltigung in Sondershausen”. Thüringer Allgemeine

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/08/13/sondershausen-zuegige-gewaltfoerderung-durch-autoritaeten-2017-mutmasslicher-sextaeter-festgenommen-kyffhaeuser-nachrichten-13-8-2017/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/07/24/polizei-setzt-in-sondershausen-zwei-mal-pfefferspray-ein-ta-24-7-2017-thueringer-autoritaeten-verzeichnen-fast-taeglich-neue-grosse-erfolge-bei-gewalt-und-kriminalitaetsfoerderung-nach-1990-p/

Deindustrialisierung, Wirtschaftsvernichtung in Thüringen nach dem Anschluß von 1990 – die Rolle von SPD und CDU:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/09/kommunalwahlen-in-thueringen-2018-und-die-rolle-von-cdu-und-spd-bei-der-brutalen-deindustrialisierung-wirtschaftsvernichtung-im-bundesland-nach-dem-anschluss-von-1990-fall-bischofferode-und-cduspd/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/19/auch-in-thueringen-2018-groko-staat-hat-u-a-den-schutz-alter-menschen-definitiv-eingestellt-faktenlage-ist-eindeutig-ueberfall-auf-eine-82-jaehrige-frau-in-gotha-spricht-baende-ueber-politikziele/

Thüringen – Kommunalwahlen am 15.4. 2018, Resultate. Die aufschlußreichen Vergleiche mit der Bundestagswahl 2017, das starke Abschneiden parteiloser Kandidaten:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/16/thueringen-kommunalwahlen-am-15-4-2018-resultate/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/12/ramelowlinke-in-oldisleben-2018-der-ministerpraesident-von-thueringen-im-kommunalwahlkampf-endspurt-mit-antje-hochwind-landratskandidatin-des-kyffhaeuserkreises-spd-vizechefin-des-bundeslandes/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/01/16/antje-hochwind-spd-landraetin-im-kyffhaeuserkreis-wiederwahl-kandidatin-2018-trotz-bemerkenswerter-spd-kyffhaeuserkreis-resultate-bei-der-bundestagswahl-2017/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/02/27/sondershausenthueringen-rosenmontagsumzug-2017-fotoserie/
(more…)

“West gegen Ost im Kampf um Gera”. DIE WELT, 28.4. 2018 zur Stichwahl zwischen dem Geraer Laudenbach/AfD und Ex-CDU Vonarb aus Baden-Württemberg. “Knapp ein Drittel der 79671 wahlberechtigten Geraer haben gestern den parteilosen Julian Vonarb zum neuen Oberbürgermeister gewählt.” OTZ

Samstag, 28. April 2018 von Klaus Hart

Vonarb gewinnt – das politische Bündnis CDU-LINKE(SPD, Grüne) hat funktioniert…Von 79672 Wahlberechtigten votierten trotz enormer CDULINKESPDGrüne-Mobilisierung dennoch nur 24777, also weniger als ein Drittel(rd. 31 %) für Ex-CDU Julian Vonarb aus Baden-Württemberg. Daher kann man lediglich spekulieren, wieviele Geraer der neue OB tatsächlich hinter sich hat.

 

“Leipziger Amtsgerichtspräsident entlarvt Kriminalstatistik 2017?:http://www.pi-news.net/2018/05/leipziger-amtsgerichtspraesident-entlarvt-kriminalstatistik-2017/

Wolting: „Sicherheit im öffentlichen Raum ist schlechter als je zuvor“. LVZ

http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Wolting-Sicherheit-im-oeffentlichen-Raum-ist-schlechter-als-je-zuvor

“Knapp ein Drittel der 79671 wahlberechtigten Geraer haben gestern den parteilosen Julian Vonarb zum neuen Oberbürgermeister gewählt.” OTZ

 

Thüringer Allgemeine:

Wahlberechtigte 79 672
Wähler 36 172
Wahlbeteiligung     45,4  %
Ungültige Stimmen 654
Gültige Stimmen 35 518
  Nr.  Wahlvorschlag  Stimmen  %  Grafik
1  Laudenbach, Dieter (AfD) 10 741 30,2
2  Vonarb, Julian 24 777 69,8

 

Wahlanalyse der Thüringer Allgemeinen: “…Tatsächlich waren bei der gestrigen Stichwahl deutschlandweit die Blicke eher auf Gera gerichtet: Sollte es tatsächlich ein AfD-Kandidat schaffen, zum Oberbürgermeister einer Stadt mit fast 100?000 Einwohnern gewählt zu werden?Die Antwort lautet „Nein“, und es wäre nun sehr einfach, einen Kommentar darüber zu schreiben, dass sich am Ende doch die Vernunft durchgesetzt hätte, verbunden mit den mahnenden Worten, dass der AfD-Kandidat immerhin auf 30 Prozent gekommen sei.

Doch das ist zu einfach.

Denn die Topthemen der AfD – Flüchtlingspolitik, Aufgaben des Staates, Umweltpolitik, politische Korrektheit – sind Themen im Vereinsheim, an der Theke, beim Bäcker, auf dem Markt, beim Abendessen. Die Vorstellungen in der Gesellschaft gehen dabei oft und weit auseinander.Es hat sogar den Anschein, dass die Anzahl der Fragen, wo sich die Antworten stark unterscheiden, zunehmen…” TA

GysiAltmaier18

Ausriß. Gysi/LINKE – Altmaier/CDU.

Badische Zeitung:

Breisacher Julian Vonarb wird OB in Gera – gegen die AfD

Von AFP & Manfred Frietsch

So, 29. April 2018 um 20:36 Uhr

Breisach

Die AfD ist mit ihrem Bewerber bei der Stichwahl um das Oberbürgermeisteramt im thüringischen Gera klar gescheitert. Ein Breisacher Bürgermeistersohn macht das Rennen…

“Glückwünsche der Grünen zur Wahl von Julian Vonarb zum Oberbürgermeister

Zu den ersten Hochrechnungen der Stichwahl um das Oberbürgermeisteramt der Stadt Gera sagt Stefan Möller, Landessprecher der AfD Thüringen:

„Unabhängig vom Ergebnis der heutigen Stichwahl möchte ich im Namen des Landesverbands Thüringen der AfD Dieter Laudenbach ganz herzlich gratulieren. Er führte einen couragierten Wahlkampf, sprach mit ‚Mut zur Wahrheit‘ Themen an, die die Menschen in Gera beschäftigen, und bot eine inhaltliche und personelle Alternative zur vermeintlichen Alternativlosigkeit der gescheiterten Politik der Altparteien, die Gera in den vergangenen 20 Jahren regelrecht abgewirtschaftet haben.

Insbesondere seitdem er am 15. April 21,3% der Stimmen auf sich vereinen konnte und es somit in die Stichwahl schaffte, sah sich Laudenbach mit einer ganzen Reihe von Diffamierungen und Verleumdungen konfrontiert. Kurz vor der Wahl erklärte schließlich auch die CDU, seinen Gegenkandidaten zu unterstützen, sodass Laudenbach gegen die vereinten Kräfte des Altparteienblocks – von Linke über Grüne und SPD bis hin zur CDU – ankämpfen musste. Trotzdem erhielt er nach derzeitigen Hochrechnungen etwa 1/3 der Stimmen – ein mehr als respektables Ergebnis, zu dem ich Dieter Laudenbach und den Stadtverband Gera beglückwünsche.

Schon das Ergebnis im ersten Wahlgang war ein Zeichen dafür, dass Gera frischen Wind nicht nur braucht, sondern auch will. Die AfD wird die Menschen, die uns vor Ort unterstützt und gewählt haben, nicht enttäuschen und zur Stadtratswahl im kommenden Jahr mit einer starken, kompetenten Mannschaft in Gera antreten.“

 

Pressemitteilung vom 29.04.2018

Die Thüringer Pseudo-Stichwahlen vom 30.4. 2018 – Gewinner haben lediglich ein Minimum am Wählern hinter sich: “Die Wahlbeteiligung an den Stichwahlen in Thüringen lag am Sonntag bei durchschnittlich 37,8 Prozent.” Thüringer Allgemeine

  • Wahlberechtigte: 644.756
  • Wähler: 243.895
  • CDU: 28,9 %
  • DIE LINKE: 6,8 %
  • SPD: 32,6 %
  • AfD: 4,5 %
  • GRÜNE: -
  • FDP: 10,4 %
  • Sonstige: 16,8 %” TA

GeraWestOstWELT18

Ausriß DIE WELT, 28.4. 2018. “Die AfD hat den Griff nach dem ersten Oberbürgermeisteramt in einer kreisfreien Stadt verpasst. In Jena unterlag ihr Kandidat Dieter Laudenbach in der Stichwahl dem parteilosen Julian Vonarb deutlich.” DIE WELT am Wahltag(Laudenbach in Jena?)

“Mann in Gera von 19-Jährigem niedergestochen und schwer verletzt”. OTZ zu Tat am Tag vor der Wahl – beide Männer sind laut Zeitung Syrer.

GeraWELTVonarb18

Ausriß DIE WELT.

GeraWELTVonarb2

Inzwischen hat Vonarb auch die Merkel-Mohring-CDU-Unterstützung – neben der von SPD, LINKEN, GRÜNEN…

DER SPIEGEL:”Inzwischen hat er ein breites Bündnis hinter sich. Die Linken, die SPD und die Grünen sprachen sich ausgerechnet für ihn aus, den Mann aus der Wirtschaft. Die örtliche CDU, die inhaltlich nah an Vonarb ist, unterstützt hingegen keinen der beiden Kandidaten. Inzwischen rief aber der Thüringer CDU-Landeschef Mike Mohring zur Wahl Vonarbs auf.” 

Deindustrialisierung, Wirtschaftsvernichtung in Thüringen nach dem Anschluß von 1990 – die Rolle von SPD und CDU:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/09/kommunalwahlen-in-thueringen-2018-und-die-rolle-von-cdu-und-spd-bei-der-brutalen-deindustrialisierung-wirtschaftsvernichtung-im-bundesland-nach-dem-anschluss-von-1990-fall-bischofferode-und-cduspd/

“Deutschland, ein Paradies für das Organisierte Verbrechen”. Berliner Tagesspiegel 2017.

Gera45

Wie die Linke in Gera tickt:

Bodo Ramelow/LINKE und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner SPD und GRÜNE. Wer in Deutschland stockreaktionär ist – und wer nicht:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

“Am Montag kam es in Gera zu einem brutalen Raubüberfall auf eine 61-Jährige, die dabei verletzt wurde. Nachdem ein Phantombild des Täters veröffentlicht wurde, wird nun auch mit einer Videosequenz nach dem Mann gefahndet.” OTZ. Politisch Verantwortliche, die die Tat nicht verhinderten, weiter auf freiem Fuß…Gera-Autoritäten und “Frauenpolitik” 2018 – kein Schutz mehr für schutzbedürftige Seniorinnen?

BiermannAusländer1
“…dass Kriminelle, die bei uns um Asyl bitten und sich wie die Schweine benehmen, gezwungen werden, das Land zu verlassen.” Wolf Biermann 2017, DER SPIEGEL

TiefenseeOld3

”Von 2012 bis 2014 war er wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion”. Wikipedia.  

SPD-Tiefensee aus Gera:

“Wolfgang Tiefensee(SPD) Elektronikingenieur, Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Unbezahlbares Geschenk für alle SPD-Gegner. Wolfgang Tiefensee, geboren am 4.Januar 1955 in Gera, ist ein neoliberaler Alibi-Ossi und permanenter Quell hanebüchener Skandale.”

TiefenseeKnaur4(2)

Ausriß: Wolfgang Tiefensee im Knaur-Sachbuch “Die Dilettanten” ausführlich erwähnt. “Wie unfähig unsere Politiker wirklich sind.”

Die Dilettanten

9783426782668

jetzt bestellenJETZT BESTELLEN

Wolfgang Tiefensee/SPD 2018 – Wirtschaftsminister, SPD-Chef in Thüringen. “Der Minister füllte sein Amt so aus, wie es mindestens zu erwarten war: Professionell, solide, ordentlich”. Was in der westdeutschen Thüringer Allgemeinen(Funke-Medienkonzern Essen/NRW) alles fehlt…http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/03/09/wolfgang-tiefenseespd-2018-wirtschaftsminister-spd-chef-in-thueringen-der-minister-fuellte-sein-amt-so-aus-wie-es-mindestens-zu-erwarten-war-professionell-solide-ordentlich-was-in-der-we/

GRÜNER Asbeck und zweite Solarworld-Insolvenz kurz vor Thüringer Kommunalwahlen 2018. Solarworld und die verpulverten Subventionen aus den Taschen der Steuerzahler u.a. in Thüringen:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/03/28/solarworld-und-die-verpulverten-subventionen-aus-den-taschen-der-steuerzahler-u-a-in-thueringen-zweite-insolvenz-im-maerz-2018-solarworld-und-die-rolle-von-thueringens-spd-wirtschaftsminister-wolf/

Deutscher Bundespräsident Steinmeier/SPD am 5.12. 2017 in Erfurt:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/12/05/deutscher-bundespraesident-steinmeierspd-am-5-12-2017-in-erfurt/

(more…)

“Stichwahl in Gera: CDU-Landeschef Mohring spricht sich für Gegenkandidaten der AfD aus”. OTZ, 27.4. 2018. SPD, LINKE, GRÜNE in einem Boot mit der Merkel-CDU(“Gera-GroKo”)…Gegenkandidat Vonarb aus Baden-Württemberg(in der Stichwahl mit AfD-Laudenbach) trat erst letzten November aus der Merkel-Mohring-CDU aus, wohnt in Bad Köstritz…Machteliten und Politmarionetten wollen Laudenbach offenbar um jeden Preis verhindern – was passiert hinter den Kulissen?

Freitag, 27. April 2018 von Klaus Hart

Vonarb gewinnt – das politische Bündnis CDU-LINKE(SPD, Grüne) hat funktioniert…

Von 79672 Wahlberechtigten votierten trotz enormer CDULINKESPDGrüne-Mobilisierung dennoch nur 24777, also weniger als ein Drittel(rd. 31 %) für Ex-CDU Julian Vonarb aus Baden-Württemberg. Daher kann man lediglich spekulieren, wieviele Geraer der neue OB tatsächlich hinter sich hat.

 

“Knapp ein Drittel der 79671 wahlberechtigten Geraer haben gestern den parteilosen Julian Vonarb zum neuen Oberbürgermeister gewählt.” OTZ

 

Thüringer Allgemeine:

Wahlberechtigte 79 672
Wähler 36 172
Wahlbeteiligung     45,4  %
Ungültige Stimmen 654
Gültige Stimmen 35 518
  Nr.  Wahlvorschlag  Stimmen  %  Grafik
1  Laudenbach, Dieter (AfD) 10 741 30,2
2  Vonarb, Julian 24 777 69,8


GysiAltmaier18

Ausriß. Gysi/LINKE – Altmaier/CDU.

„Der Landesverband respektiert die Einschätzung der Lage vor Ort durch die Kreisverbände. Hier geht es jedoch um eine Frage mit bundespolitischer Signalwirkung“. CDU-Moring gegenüber der LVZ. “Die AfD könnte deutschlandweit den ersten Oberbürgermeister stellen, wenn ihr Kandidat am Sonntag in Gera gewinnt.” LVZ

MohringAp1

 

“Mike Mohring. Der Trickser”. DER SPIEGELhttp://www.spiegel.de/politik/deutschland/thueringens-cdu-hoffnung-mike-mohring-der-trickser-a-1006421.html

MerkelAp2

 

Mohring und Merkel in Apolda.http://www.hart-brasilientexte.de/2017/08/18/angela-merkel-in-apoldathueringen-am-17-8-2017-im-vergleich-zur-merkel-apolda-kundgebung-von-2014-auffaellig-heftige-proteste-sprechchoere-auf-der-kundgebung-in-der-gartenbauausstellung-2017-me/

Die politisierten Geraer und ihr täglicher Kurs in Anthropologie, Sozialanthropologie, Mentalitätskunde, Neoliberalismus…

-Deindustrialisierung, Wirtschaftsvernichtung in Thüringen nach dem Anschluß von 1990 – die Rolle von SPD und CDU:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/09/kommunalwahlen-in-thueringen-2018-und-die-rolle-von-cdu-und-spd-bei-der-brutalen-deindustrialisierung-wirtschaftsvernichtung-im-bundesland-nach-dem-anschluss-von-1990-fall-bischofferode-und-cduspd/

LaudenbachMDR1

Ausriß.

“Ein Gersche für Gera”. AfD. Vonarb wohnt nicht in Gera, sondern in Bad Köstritz…

“Am Montag kam es in Gera zu einem brutalen Raubüberfall auf eine 61-Jährige, die dabei verletzt wurde. Nachdem ein Phantombild des Täters veröffentlicht wurde, wird nun auch mit einer Videosequenz nach dem Mann gefahndet.” OTZ. Politisch Verantwortliche, die die Tat nicht verhinderten, weiter auf freiem Fuß…Gera-Autoritäten und “Frauenpolitik” 2018 – kein Schutz mehr für schutzbedürftige Seniorinnen?

CDU-Vorstandsmitglied  und Landratskandidat Jens Krautwurst tritt 2018 nach Kommunalwahl Thüringen aus der CDU aus. Trauen sich jetzt auch andere CDU-Führungsmitglieder des Bundeslandes? **

http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/Thueringer-CDU-bestaetigt-Austritt-von-Vorstandsmitglied-und-Ex-Schatzmeister-1722558962

Glückwunsch Jens  z Wiederwahl als Kreischef d  Kyffhäuserkreis mit anständigen 80,3% 

Heute geht mein Glückwunsch an Jens  zu seiner Nominierung als Landratskandidat für den Kyffhäuserkreis. Mit knapp % ein starkes Votum! 

Der Fall Krautwurst:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/02/27/kyffhaeuserkreis-2018-die-schwesterparteien-cdu-und-spd-der-landrats-wahlkampf-und-die-tendenzschutz-medien-die-groko-antje-hochwindspd-raimund-schejacdu/

Gera – die Stichwahl 2018:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/27/gera-die-stichwahl-am-27-4-2018-zwischen-laudenbachafd-und-vonarb-cdu-mann-bis-november-2017-was-u-a-in-der-mdr-vorberichterstattung-alles-fehlt/

Was die CDU in  Gera will(Nicht-Geraer Vonarb als OB), wollen auch SPD, LINKE, GRÜNE wegen gemeinsamer Wertvorstellungen.

MerkelAp12

 

Merkel-Kandidatur 2017, völkerrechtswidriger Irakkrieg, Syrienkrieg:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/11/21/angela-merkel-was-auftraggebenden-machteliten-westdeutschlands-sowie-der-nato-an-ihr-gefaellt/

Henryk M. Broder über die Deutschen:”Sie sind ein geduldiges, opferbereites, teilweise sogar blödes Volk, weil sie sich ausnehmen lassen.”

“Als dann pünktlich 17 Uhr die Bundeskanzlerin in Begleitung von Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich und Bundesinnenminister Thomas de Maizière auf dem Marktplatz eintreffen, bricht ohrenbetäubender Lärm aus. Hunderte Demonstranten haben Trillerpfeifen mitgebracht und schreien Anti-Merkel-Parolen.” MDR

(more…)

Gera – die Stichwahl am 27.4. 2018 zwischen dem Geraer Laudenbach/AfD und Vonarb(Baden-Württemberg), CDU-Mann bis November 2017. Was u.a. in der MDR-Vorberichterstattung alles fehlt…Wie stark ist Gera entpolitisiert? SPD, LINKE, GRÜNE und der Ruf der Stadt Gera. “Ein Gersche für Gera”. (AfD)

Freitag, 27. April 2018 von Klaus Hart

Vonarb gewinnt – das politische Bündnis CDU-LINKE(SPD, Grüne) hat funktioniert…

Von 79672 Wahlberechtigten votierten trotz enormer CDULINKESPDGrüne-Mobilisierung dennoch nur 24777, also weniger als ein Drittel(rd. 31 %) für Ex-CDU Julian Vonarb aus Baden-Württemberg. Daher kann man lediglich spekulieren, wieviele Geraer der neue OB tatsächlich hinter sich hat.

 

“Knapp ein Drittel der 79671 wahlberechtigten Geraer haben gestern den parteilosen Julian Vonarb zum neuen Oberbürgermeister gewählt.” OTZ

 

Thüringer Allgemeine:

Wahlberechtigte 79 672
Wähler 36 172
Wahlbeteiligung     45,4  %
Ungültige Stimmen 654
Gültige Stimmen 35 518
  Nr.  Wahlvorschlag  Stimmen  %  Grafik
1  Laudenbach, Dieter (AfD) 10 741 30,2
2  Vonarb, Julian 24 777 69,8

GysiAltmaier18

Ausriß. Gysi/LINKE – Altmaier/CDU.

https://www.mdr.de/nachrichten/politik/regional/wer-wird-oberbuergermeister-in-gera-100.html

“AfD-Kandidat Dieter Laudenbach weiß selbst, dass ihm Unmut über Bundes- und Landespolitik viele Wähler zutreibt.”

Vonarb, kein Bürger von Gera, sondern von Bad Köstritz –  erst seit November 2017 “parteilos”, zuvor CDU: “Vonarb wird bei der Stichwahl gegen die AfD auch von Grünen, SPD und der Linken unterstützt.”

Auch CDU-Landeschef Mohring für Vonarb:

-http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/27/stichwahl-in-gera-cdu-landeschef-mohring-spricht-sich-fuer-gegenkandidaten-der-afd-aus-otz-27-4-2018-spd-linke-gruene-in-einem-boot-mit-der-merkel-cdu/

Westdeutsche Ostthüringer Zeitung/Thüringer Allgemeine( Funke-Medienkonzern in Essen/NRW) nennt den gerade erst aus der CDU ausgetretenen Vonarb “unabhängig”, obwohl er von der Hilfe anderer Parteien abhängig ist…

“Beispiel Gera: Der überregionale Fokus richtet sich derweil vor allem auf Gera. Nur hier hat es die AfD in die Stichwahl geschafft. Ihr Kandidat Dieter Laudenbach lag am 15. April mit 21,3 Prozent der Stimmen ganz knapp vor der parteilosen, von der CDU unterstützten Oberbürgermeister Viola Hahn. Er tritt nun gegen den unabhängigen Kandidaten Julian Vonarb an, der 23,5 Prozent erhielt.” OTZ

LaudenbachMDR1

Ausriß.

“Ein Gersche für Gera”. AfD. Vonarb wohnt nicht in Gera…

Gera und die Stichwahl 2018 – LINKE, SPD, GRÜNE wollen Vonarb, der nicht einmal in Gera wohnt:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/22/gerathueringen-2018-die-stadtfotoserie-und-die-stichwahl-zwischen-dieter-laudenbachafd-aus-gera-und-julian-vonarb-unternehmensberater-aus-baden-wuerttemberg-erst-im-november-2017-aus-der-cdu-au/

Deindustrialisierung, Wirtschaftsvernichtung in Thüringen nach dem Anschluß von 1990 – die Rolle von SPD und CDU:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/09/kommunalwahlen-in-thueringen-2018-und-die-rolle-von-cdu-und-spd-bei-der-brutalen-deindustrialisierung-wirtschaftsvernichtung-im-bundesland-nach-dem-anschluss-von-1990-fall-bischofferode-und-cduspd/

Gregor Gysi/LINKE und seine Kumpels(Gauland spricht gerade am Rednerpult). Bundestagsdebatte am 21.3. 2018 **

Der Opel-Eisenach-Konflikt 2018 und Thüringens Ober-Klassenkämpfer.

Mittwoch, 25. April 2018 von Klaus Hart

OpelTiefensee18

Die bizarre Tiefensee-Ramelow-Veranstaltung 2018 in Eisenach – in Bischofferode gings anders zu, war der Sprechchor “Wer hat uns verraten – Sozialdemokraten!” üblich…

LINKE-Ramelow in Eisenach:”Ich bin da sehr dankbar, daß die Bundeskanzlerin dazu klare Worte gefunden hat, und klar sagt an die französische Seite, daß ein Konzern, an dem der französische Staat beteiligt ist, nicht deutsches Arbeitsrecht zerstören kann.”

“Wolfgang Tiefensee(SPD) Elektronikingenieur, Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Unbezahlbares Geschenk für alle SPD-Gegner. Wolfgang Tiefensee, geboren am 4. Januar 1955 in Gera, ist ein neoliberaler Alibi-Ossi und permanenter Quell hanebüchener Skandale.”

TiefenseeKnaur4(2)

Ausriß: Wolfgang Tiefensee im Knaur-Sachbuch “Die Dilettanten” ausführlich erwähnt. “Wie unfähig unsere Politiker wirklich sind.”

Die Dilettanten

Fall Bischofferode und SPD:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/09/kommunalwahlen-in-thueringen-2018-und-die-rolle-von-cdu-und-spd-bei-der-brutalen-deindustrialisierung-wirtschaftsvernichtung-im-bundesland-nach-dem-anschluss-von-1990-fall-bischofferode-und-cduspd/

bischofferode1.jpg

Kaliwerk Bischofferode, feindliche Übernahme nach 1990. “Kanzler Kohl! Sollen wir Sie auch nach Chile jagen?”

Thierse/SPD – wer erinnert sich? Der SPD-Parteifunktionär kam nach dem Anschluß der DDR zum Bergarbeiter-Hungerstreik nach Bischofferode, briefte hinter dem Kundgebungswagen die anwesenden deutschen Mainstreamjournalisten auf bemerkenswert autoritäre Art(Zeitzeugen werden sich gut erinnern) – und wurde bei seiner mißglückten Ansprache ausgebuht, mit altbekannten Sprechchören konfrontiert:”Wer hat uns verraten – Sozialdemokraten!”. 

WerhatunsverratenSoz15

“Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!”. Protestplakat in Erfurt, Ausriß. Was SPD-Thierse in Bischofferode/Eichsfeld reichlich in Sprechchören zu hören bekam…

Bodo Ramelow/LINKE und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

ThüringenRamelowRegierungGehälter16

Ausriß Thüringer Allgemeine, 20.9. 2016. Was die Steuerzahler für die Gehälter der Berufspolitiker aufbringen müssen. Was der angeschlagene Justizminister Lauinger “verdient”.

Wolfgang Tiefensee/SPD 2018 – Wirtschaftsminister, SPD-Chef in Thüringen. “Der Minister füllte sein Amt so aus, wie es mindestens zu erwarten war: Professionell, solide, ordentlich”. Was in der westdeutschen Thüringer Allgemeinen(Funke-Medienkonzern Essen/NRW) alles fehlt…http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/03/09/wolfgang-tiefenseespd-2018-wirtschaftsminister-spd-chef-in-thueringen-der-minister-fuellte-sein-amt-so-aus-wie-es-mindestens-zu-erwarten-war-professionell-solide-ordentlich-was-in-der-we/

Gregor Gysi 70:http://www.hart-brasilientexte.de/2018/01/14/gregor-gysi-70/

SiemensRamelowTiefenseeBausewein1

Thüringens Ober-Klassenkämpfer und Großverdiener Ramelow, Tiefensee, Bausewein – laut Systemkritikern pure Heuchelei und Scheinheiligkeit. Ausriß MDR.

HöckeRaubtierkapitalismus17compact

Ausriß compact 2017.

Scheringer1

Ausriß.

“In Thüringen gibt es weiterhin Unterrichtsausfall und Lehrermangel.” Scharfe Kritik an Ramelows westdeutscher Schulpolitik in Thüringen…

“Die Regierung fällt nicht nur weit hinter einem linken Anspruch zurück, sondern sogar hinter dem des Koalitionsvertrages.”

“Wenn wir Kernpositionen aufgeben, dann sind wir keine antikapitalistische Partei mehr.”

Wie die Ramelow-LINKE in Thüringen tickt:

“Wie groß ist die innerparteiliche Kritik in Thüringen an der Regierung und an Bodo Ramelows Kurs?

Nach der Regierungsbildung gab es massive innerparteiliche Kritik und eine Austrittswelle, die immer noch anhält. Trotz einiger Neueintritte hat die Partei in Thüringen jetzt 600 Mitglieder weniger als 2014. Wenn die größten KritikerInnen austreten, dann macht sich das natürlich schwer bemerkbar in der Partei. Es gibt kaum noch offene Kritik, der Landesvorstand ist fast schon paralysiert. Ohne die Kommunistische Plattform würde es auf Parteitagen fast keine Debatten geben. Das ist sehr besorgniserregend und hat nichts mit einer linken, lebendigen, demokratischen Partei zu tun. Diejenigen, die Kritik üben, werden massiv gemobbt und durch Tricks ausgeschlossen. Ich werde zum Beispiel dazu aufgefordert, mein Mandat im Landtag zurückzugeben, weil mir die Politik der Regierung nicht passt. Viele trauen sich natürlich unter solchen Umständen nicht, laut ihre Meinung zu sagen.

War deiner Meinung nach der Eintritt in die Regierung in Thüringen richtig? Und was wäre die Alternative zu einer Beteiligung der LINKEN an Landesregierungen?

Unter den gegebenen Bedingungen, die sich die LINKE in Thüringen hat diktieren lassen, war der Eintritt in die Landesregierung falsch.” Johanna Scheringer-Wright, Landtagsabgeordnete in Thüringen 2017

-GRÜNE und Privatschulen:

“Außerdem kam man schnell der Forderung der Grünen nach, die Privatschulen mit mehr Mitteln auszustatten. Das fällt uns nun auf die Füße, denn es fehlen Gelder für die staatlichen Einrichtungen, auf die die Mehrheit der Schüler geht.” JW

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/03/17/der-thueringen-skandal-um-den-sprengstoff-fund-bei-nicht-pegidanicht-afd-aktivisten-dumm-gelaufen-fuers-system-machthaber-greifen-tief-in-die-trickkiste/

“Europa und Afrika sind Opfer eines Kultur vernichtenden Raubtierkapitalismus, der nach dem Brandrodungsprinzip funktioniert. Dieser Raubtierkapitalismus muß an die Kette gelegt werden.” Björn Höcke 2016.

Ost-Schafe(seit 1990) und CDU-Hirte. Karikatur der Thüringer Allgemeinen 2018. “Wir haben eine spannendere Geschichte als die Menschen im Westen.” Christian Hirte/CDU, Ostbeauftragter, 2018 in BILD. Nach Schwanitz, Tiefensee, Gleicke mit Hirte wieder jemand aus Thüringen auf dem bizarren Posten. **

-

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/03/13/ost-schafeseit-1990-und-cdu-hirte-karikatur-der-thueringer-allgemeinen-2018-wir-haben-eine-spannendere-geschichte-als-die-menschen-im-westen-christian-hirtecdu-ostbeauftragter-2018-in-bild/

Wie der Osten tickt:

SuperIlluBankenKonzernePolitik01

Ausriß SuperIllu.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/23/ostritzsachsen-2018-die-kuriosen-alibi-aktivitaeten-von-machteliten-politmarionetten-staatsmedien/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/22/gerathueringen-2018-die-stadtfotoserie-und-die-stichwahl-zwischen-dieter-laudenbachafd-aus-gera-und-julian-vonarb-unternehmensberater-aus-baden-wuerttemberg-erst-im-november-2017-aus-der-cdu-au/

“Leipziger Amtsgerichtspräsident entlarvt Kriminalstatistik 2017?:http://www.pi-news.net/2018/05/leipziger-amtsgerichtspraesident-entlarvt-kriminalstatistik-2017/

Wolting: „Sicherheit im öffentlichen Raum ist schlechter als je zuvor“. LVZ

http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Wolting-Sicherheit-im-oeffentlichen-Raum-ist-schlechter-als-je-zuvor

Ostritz/Sachsen, April 2018. Die kuriosen Alibi-Aktivitäten von Machteliten, Politmarionetten, Staatsmedien.

Montag, 23. April 2018 von Klaus Hart

Warum ausgerechnet Helmut Schmidt zu den SPD-Partei-Idolen zählt. Nazi-Offizier Schmidt und der Holocaust:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/14/der-weg-in-den-holocaust-die-zeit-unterschlaegt-in-ihrer-publikation-von-2017-just-die-rolle-des-langjaehrigen-mitherausgebers-der-spd-ikone-helmut-schmidt-kein-einziges-kapitel-ist-schmidt-al/

Geförderter Judenhaß in Deutschland – politisch Verantwortliche jedermann bekannt:http://www.hart-brasilientexte.de/2018/04/18/dekadentes-berlin-mit-wachsendem-judenhass-2018-immer-mehr-attacken-auf-juden-wie-autoritaeten-systematisch-antisemitismus-foerdern/

Nazi-Verherrlichung/Verharmlosung in der NATO-Ukraine:

“Oh – das deutsche Fernsehen zeigt grade ukrainische Nazi-Soldaten mit SS-Runen und Hakenkreuz!…Nazis, die für eine gute Sache kämpfen…Wir nennen sie weiter Freiwilligenbataillone…Die Behauptung kommt in die erste Zeile, der Journalismus in den letzten Satz…TV-Kabarett “Die Anstalt”.

Was auf der Krim nicht mehr möglich ist – nur noch im Kiewer Machtbereich – entsprechend stark wird die Marionettenregierung daher von Berlin, NATO, EU unterstützt:

AsowBataillon

Ausriß – Timoschenkos willige Vollstrecker. NATO-Fahne und Hitlergruß –  Hakenkreuzfahne, Asow-Fahne mit SS-Wolfsangel, dem in Deutschland verbotenen Nazisymbol. Offenkundig weiter sehr große Verärgerung in westlichen Hauptstädten, daß solche Fotos auf der Krim nun leider nicht mehr möglich sind. 

Mit Adolf Hitler Silvester feiern – “Heil Hitler!” – das ukrainische Asow-Bataillon:

AsowHitlerNeujahr

Ausriß.

Hakenkreuze und SS-Runen an den Stahlhelmen, in die Haut eintätowiert:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/09/30/ukraine-krieg-hakenkreuze-und-ss-runen-am-stahlhelm-des-asow-bataillons-von-poroschenko-was-bei-deutschlands-rechten-hervorragend-ankam-viel-unterstutzung-fur-die-kiewer-putschregierung-bewirkte/

Berliner Regierung dementiert Artilleriebeschuß von Donezk-Wohngebieten mit deutscher Munition nicht… Deutsche Mainstream-Medien verschweigen das brisante Thema – was vielen Deutschen auffällt.

UkraineMusterungHakenkreuz

Musterung für die ukrainische Armee – Mann mit eintätowierten Hakenkreuzen…Ausriß.

Ukraine und Manipulationsmethoden:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/05/ukraine-2014-die-manipulations-und-propagandamethoden-deutscher-medien-und-westlicher-politiker-deutsche-medienkonsumenten-weisen-auf-gangige-methoden-der-letzten-monate/

steinmeieralex1.jpg

Ausriß. “Stoppt die Nazis in der Ukraine.”

BrandtLeipzig90

Erläuterte Brandt den Ostdeutschen, wie hier in Leipzig, warum er auf sehr enge Beziehungen zu Folterdiktatoren nazistisch-antisemitischer Militärregimes sehr viel Wert legte, mit diesen intensiv zusammenarbeitete? Ausriß FOCUS, Jan. 2017. “In Wirklichkeit bewegte sich die Partei längst in eine andere Richtung”(FOCUS)

Genscher-Gymnasium Halle:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/08/27/herder-gymnasium-in-hallesaale-2017-in-genscher-gymnasium-umbenannt-die-werte-von-schuelern-lehrern-halle-politikern-was-in-medienberichten-politiker-agitprop-fehlt/

(more…)

Gera/Thüringen 2018. Die Stadt(Fotoserie) und die OB-Stichwahl zwischen Dieter Laudenbach/AfD aus Gera und Julian Vonarb, Unternehmensberater aus Baden-Württemberg, erst im November 2017 aus der CDU ausgetreten, derzeit wohnhaft in Bad Köstritz…SPD-Tiefensee stammt aus Gera…

Sonntag, 22. April 2018 von Klaus Hart

https://de.wikipedia.org/wiki/Gera

Vonarb gewinnt – das politische Bündnis CDU-LINKE(SPD, Grüne) hat funktioniert…

GysiAltmaier18

Ausriß. Gysi/LINKE – Altmaier/CDU.

(more…)

“Ich will meine Akte. Wie westdeutsche Geheimdienste Ostdeutsche bespitzeln.” Autor Robert Allertz, Verlag Das Neue Berlin. “Mindestens 71500 namentlich bekannte Ostdeutsche wurden systematisch observiert – vom Westen.” Bespitzelung dieser Art – uraltbekannt seit Gründung der DDR, entsprechende MfS-Reaktionen.

Freitag, 20. April 2018 von Klaus Hart

https://www.jungewelt.de/artikel/328118.ich-will-meine-akte.html

https://www.eulenspiegel.com/verlage/das-neue-berlin/titel/ich-will-meine-akte.html

https://www.amazon.de/Ich-will-meine-Akte-Geheimdienste-ebook/dp/B073QYDNKY

“Hans Modrow und die West-Schlapphüte” – n-tv:https://www.n-tv.de/politik/Hans-Modrow-und-die-West-Schlapphuete-article20309721.html

Wie weit und flächendeckend die Bespitzelung reichte, können sich viele Ostdeutsche kurioserweise auch heute offenbar immer noch nicht vorstellen. Nach wie vor fehlen eine entsprechende Bundesbehörde, ein Bundesbeauftragter wie im Falle der Stasi-Unterlagen. Nach wie vor gibt es zudem keine CIA-BND-Unterlagenbehörde zur Spionage gegen die DDR, zur Vorbereitung des “Regime Change”.

https://de.sputniknews.com/politik/20180119319143759-modrow-bnd-bespitzelung/

»Ich will meine Akte«

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/02/21/nato-spionage-in-der-ddr-der-mdr-2018-mit-einem-beispiel-was-alles-fehlt-westdeutsche-und-amerikanische-geheimdienste-huellen-sich-in-schweigen-nach-wie-vor-keine-cia-bnd-unterlagenbehoerde/

(more…)

“Mord und Totschlag fordern seit der Wende knapp 700 Todesopfer in Thüringen”. Thüringer Allgemeine, 20.4. 2018. Politikziele, Politikresultate bei öffentlicher Sicherheit im Bundesland. Nach wie vor dürfen Mainstreammedien in Thüringen den Grad öffentlicher Sicherheit vor und nach dem Anschluß von 1990 nicht vergleichen.

Freitag, 20. April 2018 von Klaus Hart

“Mord und Totschlag fordern seit der Wende knapp 700 Todesopfer in Thüringen

Seit der Wende wurden in Thüringen etwa 700 Menschen vorsätzlich getötet.” TA, 20.4. 2018, zu den Erfolgen der neuen Machthaber bei öffentlicher Sicherheit. Hohe Kriminalität zählt zu den Einschüchterungsmechanismen in neoliberal strukturierten Gesellschaften.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/19/auch-in-thueringen-2018-groko-staat-hat-u-a-den-schutz-alter-menschen-definitiv-eingestellt-faktenlage-ist-eindeutig-ueberfall-auf-eine-82-jaehrige-frau-in-gotha-spricht-baende-ueber-politikziele/

Auch in Thüringen 2018: GroKo-Staat hat u.a. den Schutz alter Menschen, von Frauen definitiv eingestellt, Faktenlage ist eindeutig. Überfall auf eine 82-jährige Frau in Gotha spricht Bände über Politikziele gegenüber Schutzbedürftigen, Politikresultate. Die kriminelle Energie der Machteliten, Politik & organisiertes Verbrechen…

Weiter warten auf öffentliche Erklärung von Thüringens Ministerpräsident Ramelow/LINKE zu dem Gotha-Verbrechen…Die gezielte Übernahme von Gewalt-Gesellschaftsmodellen auch in Thüringen. Auch bundesweit kuriose Alibi-Aktivitäten von Sicherheitsorganen – ohne Wirkung…

RamelowOld15

 

Warum wurde das Verbrechen nicht verhindert – gemäß Verfassungsauftrag? Muß Ramelow zurücktreten?

 Mit ständigen Berichten über sinkende Kriminalitätsraten und ein paar Beamten mehr auf der Straße versucht die etablierte Politik, das subjektive Sicherheitsgefühl der Bürger künstlich zu erhöhen. Wie sehr das eine Mogelpackung ist, zeigt der gestrige erschreckende Vorfall in Gotha:

Eine 82jährige Rentnerin wurde am Mittwochabend in Gotha Opfer einer Gewalttat. Von hinten schlug ein Täter, die an Krücken gehende Frau auf den Kopf nieder und erbeutete 10 Euro.

Der Gothaer Bundestagsabgeordnete Marcus Bühl: „Diese Tat zeigt erneut auf dramatische Weise, zu welcher Verrohung der Gesellschaft die derzeitige Sicherheitspolitik geführt hat. Es ist erschreckend, wie rücksichtslos Gewalttäter vorgehen. Ich hoffe sehr, dass die Polizei in Gotha den Täter schnell dingfest machen kann. Laut Polizei wird er wie folgt beschrieben: männlich, circa 17 bis 19 Jahre alt, Dreitagebart, südländischer Teint, dunkle Haare und schwarzes Basecap. Bitte richten Sie dienliche Hinweise an die Kriminalpolizei Gotha unter Telefon 03621 781424.“

Marcus Bühl: „Aber vor allem wünsche ich auf diesem Wege der Rentnerin alles erdenklich Gute und eine schnelle Genesung.“

Quelle: Marcus Bühl, MdB

Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit.

Bertolt Brecht  (1898 – 1956)

DDRKriminalitätBehling17

Ausriß. “Mit durchschnittlich nur 750 Straftaten pro 100000 Einwohnern und Jahr gehörte die DDR zu den sichersten Ländern der Welt.” Thüringen 2016: 6875 Straftaten pro 100000 Einwohner, laut amtlicher Statistik. “Im Jahr 2016 wurden in Berlin 16.161 Straftaten pro 100.000 Einwohner registriert.”

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/03/31/gewaltkriminalitaet-in-thueringen-steigt-deutlich-an-thueringer-allgemeine-am-31-3-2017-ueber-neueste-resultate-der-gezielten-gewaltfoerderung-unter-der-ramelow-regierung-der-anteil-der-laut/

“Einmarsch der Verbrecher” – Buch von Klaus Huhn:

EinmarschVerbrecher1

EinmarschVerbrecher2

Ausriß.

“Gewaltkriminalität in Thüringen steigt deutlich an”. Thüringer Allgemeine am 31.3. 2017 über neueste Resultate der gezielten Gewaltförderung unter der Ramelow-Regierung. “Der Anteil der laut Amtsdeutsch “nichtdeutschen Tatverdächtigen” stieg bei Gewaltstraftaten von 13 auf 21,5 Prozent an. Im Jahr 2014 betrug er noch 8,6 Prozent. Zum Vergleich: Der Anteil der Ausländer an der Thüringer Bevölkerung liegt bei etwa vier Prozent.” TA **

“Idyllisch gelegene Städte und Dörfer bieten ein entspanntes Wohnumfeld.” Kyffhäuserkreis-Landrätin Antje Hochwind, Thüringer SPD-Vizechefin

KyffhäuserkreisKriminalitätTA18

Ausriß, Thüringer Allgemeine, Jan. 2018 – keinerlei Hinweis auf politische Verantwortung amtierender Autoritäten…Die tatsächlichen Politikziele lassen sich stets am besten an den Politikresultaten erkennen. 

Große Erfolge der Ramelow-Regierung im Kriminalitätsbereich – politische Ziele und bereits erreichte Resultate:

“Zu neunt Wohnung gestürmt: 79-Jährige in Erfurt ausgeraubt”. Thüringer Allgemeine, Jan. 2017

“Das Geschäft mit der Angst. Die Sicherheitsbranche profitiert vom zunehmenden Schutzbedürfnis der Bürger.”

“Eine Studie belegt: Seit der Kölner Silvesternacht nennen Zeitungen die Herkunft von Straftätern häufiger.”

“Junge Frau aus Bilzingsleben sieht sich und ihre Pferde immer wieder Angriffen unbekannter Täter ausgesetzt.”

“Crystal Meth häufig Alltagsdroge junger Mütter.”

“Mehr Gewaltausbrüche gegen Polizisten.”

“Ein Paradies für Straftäter”.

Import von Gewalt-Gesellschaftsmodellen durch Autoritäten, Gewaltförderung – und erzwungene Veränderung des soziokulturellen Klimas in einst extrem kriminalitätsarmer Region:

ThüringenBewaffnungTA17

 

“Thüringer bewaffnen sich.” Thüringer Allgemeine 2017. “Viele Menschen trauen dem Staat nicht mehr zu, sie ausreichend zu beschützen.” Die Ziele des Anschlusses von 1990.

MaischbergerWendt171

Ausriß, Rainer Wendt.

…Die Hamburger Polizeibeamtin Regine Lenders konnte sich beispielsweise bei ihrem Dienstantritt vor 37 Jahren eine solche Entwicklung „nicht vorstellen“, wie sie es formulierte. Das reicht von Beleidigungen („Vollnutte“, „Nazisau“) über körperliche Gewalt bis zum Versuch der Einschüchterung. Der frühere Bundespolizist Nick Hein berichtete von vergleichbaren Erfahrungen am Kölner Hauptbahnhof…FAZ

Autoritäten-Motto: Auf keinen Fall Prävention –  Verbrechen, Straftaten nicht verhindern, sondern geschehen lassen – bestenfalls hinterher hier und da eingreifen.

FußfesselKarikaturTA17

“Was versprechen Sie sich von der elektronischen Fussfessel?” “Dass wir den Attentäter hinterher leichter identifizieren können.” Ausriß Thüringer Allgemeine, Jan. 2017

“…Unser einst intakter Staat befindet sich in Auflösung, seine Außengrenzen werden nicht mehr geschützt, er kann die innere Sicherheit nicht mehr garantieren, das Gewaltmonopol erodiert zusehends durch Inkaufnahme rechtsfreier Räume und der allgemeine Rechtsverfall schreitet voran. Unsere einst geachtete Armee ist von einem Instrument der Landesverteidigung zu einer durchgegenderten multikulturalisierten Eingreiftruppe im Dienste der USA verkommen…unsere einst hoch geschätzte Kultur droht, nach einer umfassenden Amerikanisierung nun in einer multikulturellen Beliebigkeit unterzugehen. Unser einst bewährtes Bildungssystem wurde in den letzten Jahrzehnten, und ich sage das in aller Deutlichkeit, bewusst kaputtreformiert…Unsere einst stolzen Städte verwahrlosen immer mehr und sind Brutstätten von Kriminalität und Gewalt und leider oftmals Heimstätte von radikalen Islamisten. Unser einst fruchtbares Land verliert seine Bewohner, verödet aufgrund einer desaströsen und völlig falsch angelegten Strukturpolitik.” (Zitate aus Höcke-Rede in Dresden)

“Europa und Afrika sind Opfer eines Kultur vernichtenden Raubtierkapitalismus, der nach dem Brandrodungsprinzip funktioniert. Dieser Raubtierkapitalismus muß an die Kette gelegt werden.” Björn Höcke 2016.

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt aus Friedrichsroda, in BILD, Dez. 2016 zu RotRotGrün in Berlin: “Ich wünsche der neuen Regierung mindestens genauso viel Erfolg, wie die Koalition in Thüringen ihn hat, wo es wirklich gut funktioniert.”

RamelowWebsite

Ausriß – Website des Niedersachsen Ramelow/LINKE. “Bodo Ramelow. Ich werde Thüringen sozial regieren.”

“Erfurt

Immer mehr Rentner gehen zu Tafeln

DeutschlandsterbenG17

“Deutschland muss sterben”. Wandinschrift in Thüringen-Stadt.

(more…)

Auch in Thüringen 2018: GroKo-Staat hat u.a. den Schutz alter Menschen, von Frauen definitiv eingestellt, Faktenlage ist eindeutig. Überfall auf eine 82-jährige Frau in Gotha spricht Bände über Politikziele gegenüber Schutzbedürftigen, Politikresultate. Die kriminelle Energie der Machteliten, Politik & organisiertes Verbrechen…

Donnerstag, 19. April 2018 von Klaus Hart

Zwei Tage nach der Tat immer noch kein Fahndungserfolg?http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/20/mord-und-totschlag-fordern-seit-der-wende-knapp-700-todesopfer-in-thueringen-thueringer-allgemeine-20-4-2018-politikziele-politikresultate-bei-oeffentlicher-sicherheit-im-bundesland-n/

Thüringer Allgemeine, 19.4. 2018:

Nach brutalem Überfall auf Seniorin: Polizisten durchkämmen Gebiet um Tatort

Nach dem feigen Angriff auf eine 82-jährige Seniorin in Gotha sind zahlreiche Polizisten rund um den Tatort unterwegs, um Anwohner zu befragen und Spuren zu sichern.

19. April 2018 / 13:06 Uhr

“Frauenpolitik” unter Ramelow in Thüringen:

TA: Seniorin von hinten niedergeschlagen

Eine 82-Jährige war am Mittwochabend in Gotha Opfer eines Raubes geworden. Von hinten schlug ein Mann die Frau – die an Krücken ging – auf den Kopf. Sie ging zu Boden. Die Beute des Unbekannten: 10 Euro.

 

Da die Frau um Hilfe rief, wurden Zeugen auf das Geschehen aufmerksam. Einer der Zeugen verfolgte den flüchtenden Täter in Richtung Reinhardsbrunner Straße, verlor ihn dann aber aus den Augen. Die 82-Jährige liegt im Krankenhaus, kann sich an die Tat derzeit nicht erinnern. TA

Weiter warten auf öffentliche Erklärung von Thüringens Ministerpräsident Ramelow/LINKE zu dem Gotha-Verbrechen…Die gezielte Übernahme von Gewalt-Gesellschaftsmodellen auch in Thüringen. Auch bundesweit kuriose Alibi-Aktivitäten von Sicherheitsorganen – ohne Wirkung…

RamelowOld15

 

Warum wurde das Verbrechen nicht verhindert – gemäß Verfassungsauftrag? Muß Ramelow zurücktreten?

http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/Nach-brutalem-Ueberfall-auf-Seniorin-Polizisten-durchkaemmen-Gebiet-um-Tatort-1093020240

 Mit ständigen Berichten über sinkende Kriminalitätsraten und ein paar Beamten mehr auf der Straße versucht die etablierte Politik, das subjektive Sicherheitsgefühl der Bürger künstlich zu erhöhen. Wie sehr das eine Mogelpackung ist, zeigt der gestrige erschreckende Vorfall in Gotha:

Eine 82jährige Rentnerin wurde am Mittwochabend in Gotha Opfer einer Gewalttat. Von hinten schlug ein Täter, die an Krücken gehende Frau auf den Kopf nieder und erbeutete 10 Euro.

Der Gothaer Bundestagsabgeordnete Marcus Bühl: „Diese Tat zeigt erneut auf dramatische Weise, zu welcher Verrohung der Gesellschaft die derzeitige Sicherheitspolitik geführt hat. Es ist erschreckend, wie rücksichtslos Gewalttäter vorgehen. Ich hoffe sehr, dass die Polizei in Gotha den Täter schnell dingfest machen kann. Laut Polizei wird er wie folgt beschrieben: männlich, circa 17 bis 19 Jahre alt, Dreitagebart, südländischer Teint, dunkle Haare und schwarzes Basecap. Bitte richten Sie dienliche Hinweise an die Kriminalpolizei Gotha unter Telefon 03621 781424.“

Marcus Bühl: „Aber vor allem wünsche ich auf diesem Wege der Rentnerin alles erdenklich Gute und eine schnelle Genesung.“

Quelle: Marcus Bühl, MdB

Antenne Thüringen:

AUTOR: ELKE SCHRÖDER | DATUM: 12.07.2017 
Nachbar rettet Seniorin vor einem brutalen Überfall und alarmiert Polizei.

Diese Nacht wird eine 75-Jährige aus Ohrdruf im Landkreis Gotha nicht mehr vergessen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wird sie von Geräuschen geweckt. Die Frau lebt allein in ihrem Haus. Ängstlich schaut sie aus dem Fenster. Dann klingelt es plötzlich Sturm an der Haustür. “Hier ist die Polizei”, behaupten zwei Männer. Doch die Seniorin lässt die Unbekannten zum Glück nicht ins Haus, denn wenig später entpuppen sie sich als brutale Einbrecher. Das Duo kommt nämlich kurze Zeit später wieder zurück und versucht, mit brachialer Gewalt die Haustür aufzuhebeln. Der zweite Schock für die 75-Jährige – sie schreit um Hilfe und stemmt sich in ihrer Verzweiflung mit ihrem Körper gegen die Tür. Endlich bekommt sie Hilfe – ein Nachbar hört die Frau – schaltet Licht ein – und ruft die Polizei. Die Diebe fliehen. AT

WER KANN ETWAS ZUM DIEBESDUO SAGEN – ZEUGENHINWEISE AN DIE KRIPO

Bekleidet waren die beiden mit dunklen Kapuzenshirts und Jogginghosen. An der Hauseingangstür wurden massive Hebelspuren festgestellt. Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und hofft auf Zeugenhinweise, Tel. 03621/781424.

“Mord und Totschlag fordern seit der Wende knapp 700 Todesopfer in Thüringen

Seit der Wende wurden in Thüringen etwa 700 Menschen vorsätzlich getötet.” TA, 20.4. 2018, zu den Erfolgen der neuen Machthaber bei öffentlicher Sicherheit

KyffhäuserkreisKriminalitätTA18

Ausriß, Thüringer Allgemeine, Jan. 2018 – keinerlei Hinweis auf politische Verantwortung amtierender Autoritäten…Die tatsächlichen Politikziele lassen sich stets am besten an den Politikresultaten erkennen. 

Wie sich die öffentliche Sicherheit nach dem Anschluß von 1990 in Thüringen gravierend verschlechterte – die allermeisten Bürger können zu diesem Thema sehr negative Erfahrungen beisteuern.

DeutschlandsterbenG17

“Deutschland muss sterben”. Wandinschrift in Thüringen-Stadt.

Die Schutzbedürftigen von Dresden – keinerlei Schutz durch Sachsen-GroKo, wie Faktenlage zeigt…In Dresden kamen Schutzbedürftige mit dem Leben davon, in anderen  Bundesländern(siehe Freiburg, Kandel etc.) nicht…

DresdenRollator1

Ausriß. BILD zu Politikzielen und bereits erreichten Politikresultaten in Sachsen unter einer GroKo 2018, gemäß Faktenlage. Hat sich Petra Köpping bei den schutzbedürftigen Rentnerinnen bereits persönlich für diese Politikfolgen entschuldigt? Deutsche Medien dürfen wegen geltender Zensurbestimmungen nicht darüber informieren, daß sadistisch-brutale Überfälle auf alte Menschen in sehr vielen Staaten der Dritten Welt gängige Praxis sind, Alte daher dort kaum noch allein auf die Straße gehen. Die politisch Verantwortlichen in Sachsen und in der Bundesregierung kennen auch diese Faktenlage sehr genau…

DresdenRollator2

Wie Autoritäten auch in Sachsen den Begriff Kulturbereicherung völlig neu definieren. 

Bodo Ramelow/LINKE und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner SPD und GRÜNE. Wer in Deutschland stockreaktionär ist – und wer nicht:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/03/06/gewalt-und-kriminalitaetsfoerderung-nach-dem-anschluss-von-1990-mdr-meldet-erstmals-ausfuehrlich-und-mehrfach-die-erfolge-dieser-politik-sogar-in-den-nachrichten-einfuehrung-von-importierten-gewaltg/

Machthaber testen inzwischen auch in Thüringen die Einschüchterung der Bevölkerung durch schwerkriminelle Banden – das Vorbild sind unterentwickelte Staaten mit Gewalt-Gesellschaftsmodell.

MaischbergerWendt172

Ausriß, Rainer Wendt. “Ernsthafte Strafverfolgung findet in Deutschland meist gar nicht statt”.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/11/08/gewalt-und-kriminalitaetsfoerderung-unter-der-ramelow-regierung-in-thueringen-der-fall-jva-tonna-und-die-gezielte-uebernahme-von-gewalt-gesellschaftsmodellen-aus-laendern-mit-mit-starker-kooperation/

Angela Merkel im Februar 2018 zum Fakt der von den Autoritäten installierten rechtsfreien No-Go-Areas(RTL):

über ihre Vorstellung von “Null Toleranz” in diesem Kontext:

“Das heißt, dass es zum Beispiel keine No-Go-Areas gibt. Dass es keine Räume geben kann, wo sich niemand hin traut. Und solche Räume gibt es…” In Ländern, aus denen deutsche Autoritäten das Gewalt-Gesellschaftsmodell importieren, sind No-Go-Areas regelrechte Parallel-Staaten.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/16/thueringen-kommunalwahlen-am-15-4-2018-resultate/

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/02/19/kyffhaeuserkreis-foerderung-von-rauschgifthandel-drogenkonsum-faktenlage-weist-auf-politikziele-illegale-drogen-sind-auch-im-kyffhaeuserkreis-auf-dem-vormarsch-thueringer-allgemeine-19-2-201/

Der tote Obdachlose von Erfurt – und die Ramelow-Sozialpolitik:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/03/01/leiche-in-erfurt-gefunden-obdachloser-ist-moeglicherweise-erfroren-in-den-alten-bahnhallen-westlich-des-erfurter-hauptbahnhofes-hat-ein-obdachloser-moeglicherweise-einen-kaeltetod-erlitten-wes/

RamelowOld3

 

“Planten Linke einen Massenmord? Landesregierung in Thüringen vertuscht Hintergründe zu Sprengstoff-Fund”. Anonymousnews-Website

Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit.

Bertolt Brecht  (1898 – 1956)

“AfD und FDP legen bei Sonntagsfrage leicht zu

Der Rückhalt der Bevölkerung in die Große Koalition ist gesunken: Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, würden 32 Prozent die Union wählen, die SPD erhielte 17 Prozent der Stimmen – beide Koalitionsparteien haben damit seit dem DeutschlandTrend vom 5. April je einen Prozentpunkt verloren.

Gewinner sind AfD und FDP, die in der Wählerzustimmung um je einen Prozentpunkt auf 15 beziehungsweise zehn Prozent zulegen.” ARD, 20.4. 2018

“Auf ein Rekordtief von nur noch 18 Prozent fällt die SPD im ARD-DeutschlandTrend.” Februar 2018, ARD.

Nach wie vor dürfen Staatssender zu aktuellen politischen Problemen nur in extremen Ausnahmefällen die AfD als größte Oppositionspartei befragen. Dies wird von Medienkonsumenten, Wählern natürlich bemerkt.

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)