Zeitzeugen aus Oldisleben und Umgebung

“Die Amerikaner in Buchenwald”. Georg Krauß, Buchenwald-Häftling Nr. 3732. (Aus Saschas Welt). “Es soll dahingestellt bleiben, ob sich die amerikanische Armee um Buchenwald besonders beeilt hat, ob sie nicht mit einem etwas energischeren Vormarsch mühelos noch Tausenden Antifaschisten aller Länder das Leben hätte retten können…So haben wir Buchenwalder Antifaschisten die amerikanische Armeeführung schon damals kennengelernt: reaktionär, nazifreundlich; Feind jeder Demokratie.” Warum die US-Army soviel Gefallen am Erfurter Nazi-Kriegsverbrecher Reinhard Gehlen fand…Jüdischer Buchenwald-Häftling Naftali Fürst und die Selbstbefreiung. Buchenwald-Dossier 1. Obama 2009 mit Merkel in Buchenwald…

Freitag, 29. Mai 2020 von Klaus Hart

“Die Häftlinge verließen ihre Baracken und vertrieben die SS-Männer aus dem Lager. Buchenwald wurde von den Häftlingen, den Mitgliedern der starken Widerstandsorganisation… aus eigener Kraft befreit.” Jude Naftali Fürst 2020.

NacktuwDDR1

Ausriß.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/04/13/buchenwaldfilm-nackt-unter-woelfen-die-ddr-version-weiter-ein-hervorragender-klassikerfuer-ostdeutsche-die-neue-west-version-bemerkenswert-schlecht-fuer-viele-im-osten-eine-zumutung/

Die Amerikaner in Buchenwald

Zum 4. Jahrestag der Befreiung des KZ Buchenwald

Zwei Tage, nachdem sich die Häftlinge des KZ Buchenwald unter Führung ihres internationalen Komitees am 11.April 1945 von der SS befreit hatten, erschienen die ersten amerikanischen Truppen im Lager. Es soll dahingestellt bleiben, ob sich die amerikanische Armee um Buchenwald besonders beeilt hat, ob sie nicht mit einem etwas energischeren Vormarsch mühelos noch Tausenden Antifaschisten aller Länder das Leben hätte retten können. Dank unserer Befreiungsaktion ist es uns jedenfalls gelungen 21 000 Antifaschisten aller Länder vor dem Untergang, für die Demokratie zu retten.

Die amerikanischen Offiziere des Geheimdienstes gaben ihrer Verwunderung, sie sagten auch „Bewunderung“, Ausdruck. Nur zu gerne hätten sie uns die „Geheimnisse des Buchenwalder Wunders“, Angaben über unseren unterirdischen Kampf, Namenslisten bewährter Kommunisten und Antifaschisten entlockt und waren recht enttäuscht, als ihnen das nicht gelungen ist.

Keine Illusionen

Gewiß gab es unter den Offizieren und Soldaten der amerikanischen Armee zahlreiche ehrliche antifaschistische Demokraten, die ihre Solidarität mit uns unter Beweis erstellt haben. Rühmend soll besonders auch die Haltung der Neser-Offiziere und Neser-Soldaten hervorgehoben werden. Wer aber im Frühjahr 1945 noch die Illusion haben mochte, die amerikanische Armee wäre zur Beseitigung des Faschismus nach Deutschland gekommen, war bald eines besseren belehrt. Die fortschrittlichen demokratischen Elemente der Armee hielten selbst uns gegenüber mit dem Ausdruck des Unwillens über die reaktionäre Haltun ihrer Führung nicht zurück. Diesem reaktionären Geist entsprachen die ersten Maßnahmen.

https://sascha313.wordpress.com/2018/06/05/walter-barthel-erinnerungen-an-buchenwald-1945/

https://sascha313.wordpress.com/2016/04/17/mdr-buchenwald-selbstbefreiung-als-luege-bezeichnet/

https://sascha313.wordpress.com/2018/01/31/das-siebte-kreuz/

https://sascha313.wordpress.com/2020/05/29/die-russen-sowjetische-besatzer-in-der-ostzone-ein-britischer-journalist-berichtet-ueber-seine-erlebnisse-in-der-sbz/

(more…)

KZ Buchenwald, jüdischer Ex-Häftling Naftali Fürst (Israel) 2020 zur Selbstbefreiung: “Es war der 11. April 1945, gegen Mittag… Die Häftlinge verließen ihre Baracken und vertrieben die SS-Männer aus dem Lager. Buchenwald wurde von den Häftlingen, den Mitgliedern der starken Widerstandsorganisation… aus eigener Kraft befreit.” Jude Naftali Fürst widerspricht damit den nach 1990 nahezu gleichgeschaltet von interessierter Seite verbreiteten Behauptungen, daß es keine Selbstbefreiung gegeben habe. Regisseur Philipp Kadelbach und Drehbuchautor Stefan Kolditz laut Medienberichten: “Keine Selbstbefreiung des Lagers, sondern Befreiung durch die Amerikaner.” Wer lügt, wer sagt die Wahrheit? Buchenwald-Dossier 2.

Samstag, 23. Mai 2020 von Klaus Hart

“Naftali Fürst, geboren 1932 in Bratislava (Slowakei), ist als Zwölfjähriger zusammen mit seinen Eltern und seinem Bruder Shmuel als Jude von den Nationalsozialisten über das Vernichtungslager Auschwitz in das KZ Buchenwald verschleppt worden. Heute lebt er in Haifa (Israel) und ist Vorsitzender des Häftlingsbeirates KZ Buchenwald. Seine Lebensgeschichte hat er unter dem Titel „Wie Kohlestücke in den Flammen des Schreckens“ erstmals 2008 veröffentlicht. Naftali Fürst hätte seine Rede im Rahmen des Gedenkaktes im Deutschen Nationaltheater am 5. April 2020 gehalten.”

“Auf Fotos, die wenige Tage nach der Selbstbefreiung des Lagers aufgenommen wurden, sieht man Naftali Fürst.” MDR, 24.9. 2019.

-

“Bei der Befreiung Buchenwalds am 11. April 1945 durch die Amerikaner…”. Bündnis für Demokratie und Toleranz. …Am 23. Mai 2000 gründeten die Bundesministerien des Innern und der Justiz das „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT)”…

NaftaliAchava1

-“Hier erlebten etwa 900 von ihnen die Befreiung durch amerikanische Truppen am 11. April 1945. Ausriß…Achava-Festspiele Thüringen, Kunstfest Weimar, Stiftung Gedenkstätte Buchenwald…

Wer lügt, wer sagt die Wahrheit?

Per Google-Suche hat man rasch heraus, welche deutschen Staats-und Mainstreammedien offenkundig bewußt verschweigen, daß Naftali Fürst stets die Selbstbefreiung des KZ Buchenwald hervorhebt. Naftali Fürst traf auch mit Angela Merkel zusammen. Hat er ihr von der Selbstbefreiung berichtet?

Fürst2

Ausriß.

Fürst1

“Die Häftlinge verließen ihre Baracken und vertrieben die SS-Männer aus dem Lager. Buchenwald wurde von den Häftlingen, den Mitgliedern der starken Widerstandsorganisation, die seit 1937, also seit Errichtung des Lagers, dort existierte, aus eigener Kraft befreit.” Ausriß, Rede von Naftali Fürst 2020

https://www.thueringer-erklaerung.de/naftali-fuerst

Fürst3

Ausriß.

FürstBuch1

 

In der erweiterten Neuausgabe des Buches zum 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz und Buchenwald, das sogar “Geleitworte” von Buchenwald-Gedenkstättenleiter Volkhard Knigge enthält,  fehlt kurioserweise die Fürst-Feststellung, daß das KZ von den Häftlingen, den Mitgliedern der starken Widerstandsorganisation aus eigener Kraft befreit worden sei. Zu vermuten ist, daß das Buch geschickt “lektoriert” wurde.

FürstAufstand1

 

Im Fürst-Buch findet sich zum 11. April 1945 nur diese Feststellung:”Während die Frontlinien immer näher rückten, erhob sich der Widerstand im Lager.”

Was im Fürst-Buch über Kommunisten, rote Kapos steht: 

FürstBuch2

“…Sie verdanken ihr Überleben in dem 1944 von inhaftierten Kommunisten eingerichteten Kinderblock dem organisierten Einsatz erwachsener Strafgefangener…”

FürstBuch3

“…Der tschechische Kommunist war für den Kinderblock Nummer 66 verantwortlich. Mit seiner Hilfe und dank der Untergrundbewegung, die aus den Lagerhäftlingen entstanden war, überlebten rund 900 Kinder den Holocaust, darunter mein Bruder Schmuel und ich. Für seine Aktivitäten verlieh `Yad Vashem`Antonin Kalina den Titel `Gerechter unter den Völkern`…” (Komisch, seltsam, in der Westversion des Films “Nackt unter Wölfen” werden Kommunisten und Untergrundbewegung des KZ Buchenwald völlig anders dargestellt – siehe Steinbruch-Schlüsselszene)

 

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/05/19/kz-buchenwald-willy-blum-stefan-jerzy-zweig-und-der-opfertausch-welches-wichtige-detail-interessanterweise-bei-hans-joachim-schaedlichroman-anders-volkhard-knigge-susanne-hantke-fehlt/.

-

n-tv: …Ministerpräsident Bodo Ramelow hat die Arbeit des scheidenden Direktor der Gedenkstätte Buchenwald und Mittelbau-Dora, Volkhard Knigge, gewürdigt. “Ziemlich sicher wäre Buchenwald nicht geworden, was es heute ist: ein Ort, den auch ehemalige Häftlinge wieder aufsuchen können”, teilte der Linke-Politiker am Mittwoch mit. Das sei der vielleicht größte Verdienst Knigges.

Der Historiker habe in den 1990er Jahren die tiefen Gräben, die zwischen verschiedenen Opfergruppen existierten, befriedet, ohne auf historische Genauigkeit zu verzichten, lobte Ramelow. “Nur so konnte die Gedenkstätte Buchenwald zu der Bedeutung gelangen, die sie heute hat.”…

Wie es Schriftsteller Hans Joachim Schädlich sieht – völlig anders als der jüdische Buchenwald-Häftling Naftali Fürst: 

(more…)

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)