Zeitzeugen aus Oldisleben und Umgebung

“Thüringen: „Wird Erfurt ein neues Kreuzberg?“ – Polizeigewerkschaft fordert endlich Rückendeckung von Landesregierung”. Epoch Times, Mai 2018

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/thueringen-wird-erfurt-ein-neues-kreuzberg-polizeigewerkschaft-fordert-endlich-rueckendeckung-von-landesregierung-a2417792.html

“Leipziger Amtsgerichtspräsident entlarvt Kriminalstatistik 2017?:http://www.pi-news.net/2018/05/leipziger-amtsgerichtspraesident-entlarvt-kriminalstatistik-2017/

Wolting: „Sicherheit im öffentlichen Raum ist schlechter als je zuvor“. LVZ

http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Wolting-Sicherheit-im-oeffentlichen-Raum-ist-schlechter-als-je-zuvor

Ramelow in Eisenach 2018:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/05/02/eisenach-1-mai-2018-bjoern-hoeckeafd-und-bodo-ramelowlinke-sprechen-zeitgleich-auf-kundgebungen-in-der-stadt/

SteinmeierErfurt6

 

Ex-Geheimdienstkoordinator Steinmeier in Erfurt 2017:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2017/12/05/deutscher-bundespraesident-steinmeierspd-am-5-12-2017-in-erfurt/

Stefan Möller hat 2 neue Fotos hinzugefügt.

Ausländerkriminalität – so sieht sie aus, die ‘Integration’ – leider nur in die Kriminalitätsstatistik:

In Jena ist der Anteil von nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Gewaltkriminalität von 17,4% im Jahr 2015 auf 43,4% im Jahre 2017 gestiegen.

In #Suhl (dort gibt’s eine Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber) lag der Anteil 2017 übrigens bei stolzen 38,6 %.

Anteil von Ausländern an der Gesamtbevölkerung von Thüringen: nur 4,1 %

Wenn also noch irgendwer behauptet, dass bestimmte Ausländer nicht krimineller wären als Deutsche, dann ist das gelogen.

Danke Merkel, danke Ramelow, danke CDU, SPD, Linke und Grüne! All das wäre kein Problem bei Grenzsicherung und effektiver Abschiebung.

(… und vielen Dank an Frau Rosin für die Kleine Anfrage, die das zutage gefördert hat :) )

DeutschlandTrend, Tagesschau:

“…Knapp zwei Drittel sind unzufrieden mit Arbeit der großen Koalition

63 Prozent der Deutschen finden, dass die schwarz-rote Koalition bislang keine gute Arbeit macht – sie sind weniger (46 Prozent) oder gar nicht (17 Prozent) zufrieden mit der Arbeit der GroKo. Damit ist das neu aufgelegte Bündnis deutlich schlechter gestartet als in die vergangene Legislaturperiode…”

ARDDeutschlandtrendMai18

Ausriß: CDU und CSU zusammen nur noch etwa doppelt so stark wie AfD, größte Oppositionspartei im deutschen Parlament.

Am 1. Mai haben bisher Unbekannte in Erfurt versucht, sowohl Fahrzeuge der Bereitschaftspolizei in der Stadt als auch der Bundespolizei am Bahnhof anzuzünden. Nach Mitteilung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) ist nur „durch glückliche Umstände“ keine Person verletzt worden und kein größerer Schaden entstanden. Die GdP hat die Landesregierung nach diesen Anschlägen dazu aufgefordert, sich öffentlich hinter die Polizei zu stellen. Innenminister Georg Maier weigert sich jedoch, eine Stellungnahme abzugeben. Ein Sprecher des Innenministeriums erklärt: „Es ist ein bisschen hochgegriffen, da gleich nach einer Stellungnahme der Regierung zu rufen, das ist kein Angriff auf ein Asylbewerberheim.“

Dazu sagt Jörg Henke, innenpolitischer AfD-Fraktionssprecher:

„Die Aussagen aus dem Innenministerium sind ein absoluter Skandal. Wenn die Polizei angegriffen wird, hat sich der Innenminister hinter sie zu stellen. Das ist seine Pflicht gegenüber seinen Untergebenen. Ich bin der Meinung, Brandanschläge sind immer zu verurteilen. Auch bei dem Angriff auf die Polizeiautos hätten Personen Schaden erleiden können. Innenminister Maier lässt die Polizeibeamten im Stich.“

Quelle: AfD-Landtagsfraktion

“Deutschland muss sterben”. Wandinschrift in Stadt von Thüringen, August 2017. **

DeutschlandsterbenG17

 

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 09. Mai 2018 um 18:29 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)