Zeitzeugen aus Oldisleben und Umgebung

Sömmerda/Thüringen – der Systemkritiker-Spaziergang am 2.2. 2022 und die Reaktion der Machthaber. Sprechchor: “Frieden, Freiheit, keine Diktatur!”. Proteste wirken: “Tiefensee fordert möglichst rasches Ende der Einschränkungen”. Westdeutsche Thüringer Allgemeine am 3. 2. 2022 – Politiker fordert, was Systemkritiker, AfD etc. seit Jahren verlangen – was ist da los in der Thüringer Politik?

“Die Innenminister von Sachsen und Thüringen ändern auf juristischen Druck der AfD eine gemeinsame Erklärung zu den demokratiefeindlichen Protesten ab.” TA. Ex-Banker Maier im MDR: https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/corona-demo-polizei-maier-protest-100.html

Grüne und Impfpflicht: https://archive.is/2022.02.04-212259/https://gruene-thueringen.de/verschwoerungsmaerchen-in-zeiten-von-corona-immunitaetsausweise-und-angebliche-impfpflicht-07mai20/

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/soemmerda/teilnehmer-bei-unangemeldeter-corona-demo-in-soemmerda-von-polizei-eingekesselt-id234473817.html

Staats-und Mainstreammedien schreiben immer von “Marschieren”, um offenbar bestimmte Assoziationen zu erzeugen – dabei “marschiert” bei den Systemkritiker-Spaziergängen niemand…

https://www.tlz.de/regionen/soemmerda/teilnehmer-bei-unangemeldeter-corona-demo-in-soemmerda-von-polizei-eingekesselt-id234473817.html

“SÖMMERDA.  Mehrere Hundert Teilnehmer sind am Mittwochabend in einem unangemeldeten Protestzug durch Sömmerda marschiert.”

https://www.kyffhaeuser-nachrichten.de/news/news_lang.php?ArtNr=304812

SömmerdaSpaz22

Ausriß.https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/erfurt/mehrere-dezentrale-corona-proteste-in-thueringen-id234474069.html

ErfurtDemoFeu1

Ausriß.

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/corona-demo-polizei-verletzte-gera-protest-100.html

Westzeitung “Thüringer Allgemeine”(Funke-Medienkonzern Essen/NRW) blamiert sich schon wieder mit schlechtem Journalismus – schlecht für die ohnehin stetig absackende Auflage.(Wann hat Thüringen endlich eine eigene Tageszeitung?) Empörung in Sömmerda über rabiaten Polizeieinsatz – in der TA steht davon nix…

“Mehrere Hundert Teilnehmer sind am Mittwochabend in einem unangemeldeten Protestzug durch Sömmerda marschiert. Es kam wiederholt zu Pöbeleien.” TA

SömmerdaTA22

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2021/11/30/westblatt-schliesst-druckerei-in-erfurt-von-der-schliessung-der-letzten-zeitungsdruckerei-im-freistaat-sind-270-beschaeftigte-betroffen-thueringer-allgemeinefunke-konzern-essen-sinkende-auf/

Ausriß TA: “Der Mann mit grauer Kapuze hat vor der Polizeikette am Mittwochabend in Sömmerda solange gepöbelt, bis ihn Polizisten schließlich abführten”. Ja, was hat der Systemkritiker denn gesagt im Lande der “Meinungsfreiheit”, daß ihn Polizisten sogar festnehmen. Doch siehe da, die Leser dürfen es nicht erfahren. Auch im Text steht lediglich, “dass ein Mann …verbal ausfällt; bis ihn zwei Beamte abführen”. Was mag er Schlimmes geäußert haben? Stünde es in der Westzeitung, hätte man als braver Bürger wenigstens einen Hinweis darauf, was man heutzutage noch sagen darf – und was nicht. Systemkritiker müssen schließlich auch in Thüringen tagtäglich einen Schwall von Haß und Hetze ertragen – werden von bestimmten Medien als Nazis etc. verleumdet. In Sömmerda wurden u.a. Frauen offenbar Zeugen von  Polizeigewalt während des Spaziergangs – und machten ihrem Ärger entsprechend Luft. TA:”In Sömmerda hat die Polizei zumeist `Teilnehmer aus dem bürgerlichen Spektrum`ausgemacht…” “Polizei und Journalisten in Söpmmerda verbal attackiert”. Wenn die Westzeitung verschweigt, welche Argumente, Kritiken manche Systemkritiker offenbar laut äußerten – mache das den Lesern, wie zu hören ist, erst richtig viel Lust, herauszukriegen, was da gerufen worden sei. (“Was verboten ist, das macht uns grade scharf” – Wolf Biermann).

Polizisten-Morde, Gewalt gegen Polizeibeamte –  und Grüne: http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/01/04/advent-advent-ein-bulle-brennt-heisst-es-in-einem-lied-der-punkband-harlekins-aus-dem-jahr-1997-am-bass-katja-meier-heute-justizministerin-sachsens-die-cdu-fordert/

ukpolizist1.jpg

Ausriß, Kiew, Januar 2014. Keinerlei Kritik deutscher Politiker, etwa aus großen deutschen Parteien,  an Vorgehen gegen ukrainische Polizisten – keine Distanzierung von Schußwaffeneinsatz durch “Demonstranten”, von  In-Brand-Setzen von Polizeibeamten.http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/05/ukraine-2014-die-manipulations-und-propagandamethoden-deutscher-medien-und-westlicher-politiker-deutsche-medienkonsumenten-weisen-auf-gangige-methoden-der-letzten-monate/

Heise und Polizisten-Morde in der Ukraine:

…Das öffentliche Geständnis eines Maidanschützen, am 20. Februar 2014 in Kiew zwei Polizisten erschossen zu haben, hat für ihn keine juristischen Konsequenzen

Der militante Maidananhänger Ivan Bubentschik steht derzeit im Zentrum des medialen Rummels in der Ukraine. In einem Kinofilm und einem Interview hatte der Soldat nun freimütig zugegeben am 20. Februar 2014 zwei Berkut-Polizisten vom Konservatorium aus gezielt erschossen zu haben. Im Verlauf dieses Morgens habe er dann noch weitere Polizisten verwundet. Insgesamt 75 Patronen habe er verschossen. Wegen einer allgemeinen Amnestie hat er jedoch keine strafrechtlichen Folgen zu befürchten…https://www.heise.de/tp/features/Maidan-Ich-schoss-ihnen-ins-Genick-3378569.html?seite=all

Systemkritiker-Proteste 2022 – und DDR-Hit “Ideale” von Modern Soul Band Berlin. “…Allende und Ché Guevara – ein Mensch kann so mutig sein…Verdammt noch mal, jeder kann nicht so sein – aber wie leicht macht man sich zu klein…”(Wer heute trotz der Zustände lieber unterwürfig die Fresse hält, zu keinem Spaziergang geht…) **

https://www.youtube.com/watch?v=mJPzRhCEGog

Internetradio “ostmusik” spielt “Ideale” von Modern Soul Band Berlin jeden Tag: https://laut.fm/ostmusik

Leipzig-Demo – Dichtung und Wahrheit: https://www.tichyseinblick.de/gastbeitrag/augenzeugenbericht-was-auf-der-demonstration-in-leipzig-am-samstag-geschah/

“Wir brauchen ein Leben, wo die Freiheit Platz hat”: https://kyffhaeuser-nachrichten.de/news/news_lang.php?ArtNr=304818

“Wenn Volksverdummung ein Verbrechen wäre, wären viele Politiker vorbestraft.”

-RoßlebenProtest22

 

“Roßleben. Wir sind das Volk”. Ausriß.

Baerbock zu Befehlsempfang in Washington 2022:

Ostdeutscher Kabarettist Uwe Steimle im MDR-Riverboat(Okt. 2015) zu Befehlsempfängerin Merkel: “…fühle ich, daß die erpreßbar…in Washington… und dann steht sie da und holt die Instruktionen… und natürlich wird die amerikanische Politik durchgesetzt…und die Leute kapieren, daß sie mehr oder weniger verarscht werden…Merkel und Steinmeier, die ham ja mit uns nichts zu tun…”.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2019/12/05/der-mdr-trennt-sich-von-uwe-steimle-achgut/

Demonstranten und kritisierter “Überwachungsstaat”:

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2022/02/01/machthaber-perfektionieren-in-ostdeutschland-die-ueberwachung-von-systemkritikern-andersdenkendenprotestgruppe-unter-beobachtung-mit-ihrem-team-ueberwacht-pia-lamberty-gruppen-im-netzwerk-tel/

USA-Gas und deutsche Politmarionetten:

USAGas1

“Die USA wollen ihr eigenes Erdgas in den Markt drücken”. Leserbrief Thüringer Allgemeine 2022. “Europa erlebt gerade, wie kapitalistische Machtstrukturen unter skrupelloser Geiselnahme von Gaskunden durchgepeitscht werden.” Warum Grünen-Politiker wie Baerbock und Habeck zur US-Fracking-Politik schweigen…

USAFan3 (2)

Demnächst Dienstkleidung der deutschen Bundesregierung?(Satire)

AfghLeser22

“Unsere westliche Wertegemeinschaft, die für Demokratie und Freiheit sein sollte, hat voriges Jahr ein ganzes Volk in die Unfreiheit der Taliban in Afghanistan übergeben. Ist diese Wertegemeinschaft nun glaubhaft oder nicht?”

Teures Tschingderassabum/jw

Zentraler Abschlussappell für Afghanistan-Einsatz kostete laut Regierung rund 630.000 Euro

Marc Bebenroth

Regierungssender “Deutsche Welle” und Rußland-Berichterstattung: “In einem neuen Youtube-Video stellt Alexej Nawalny ein Prunk-Anwesen des russischen Präsidenten Wladimir Putin zur Schau”. Wahrheit oder Fake News? Der Fall Yoani Sanchez:http://www.hart-brasilientexte.de/2022/02/03/regierungssender-deutsche-welle-und-russland-berichterstattung-in-einem-neuen-youtube-video-stellt-alexej-nawalny-ein-prunk-anwesen-des-russischen-praesidenten-wladimir-putin-zur-schau-wahrh/

…Zu sehen ist, wie ein Beamter eine Frau scheinbar grundlos tritt…BILD

…nachdem im Internet ein Videoausschnitt aufgetaucht sei, das zwei Polizisten zeige, die Teilnehmern eines Protests in den Rücken träten…

Per Google hat man rasch heraus, welche Staats-und Mainstreammedien in den Bautzen-Demo-Berichten die Polizeigewalt offenbar frech und dreist verschwiegen.

“Ein Video bei Twitter zeigt, wie der Polizist einem Demonstranten in den Rücken tritt!” BILD über Bautzen-Demo. Welche Politiker und Medien dazu schwiegen. Hatte sich CDU-Kretschmer dafür vor der Öffentlichkeit entschuldigt – oder ist das jetzt Dienst nach Vorschrift bei Demos?

MerkelMaske17

Ausriß BILD 2017.

HeuteimFunk1

 

Bemerkenswert – ohne das Twitter-Video wäre von Medien, Politikern, Staatspolizei die Polizeigewalt in üblicher Manier vertuscht worden. Hatte der MDR berichtet? Rasch mal die Demo-Berichte anklicken, bevor sie (womöglich) gelöscht werden.

Jetzt treten Staatsmedien gezwungenermaßen die Flucht nach vorn an – müssen berichten, um nicht den letzten Rest von Glaubwürdigkeit zu verlieren.

BautzenRücken1

Ausriß.

Minsk, Moskau – oder Bautzen/Deutschland unter der SPD-Scholz-Regierung?

BautzenRücken2

Ausriß.

Welche Reporter deutscher Staatsmedien ausführlich über die Bautzen-Demo berichtet hatten – und -gemäß strengen Zensurvorschriften(?) – die Polizeigewalt verschwiegen…

“dumm und asozial”. Westdeutsche Thüringer Allgemeine(Funke-Konzern Essen/NRW) über “Impfverweigerer”. “…es in Thüringen besonders viel Abwehr gibt”.

Coronadummasozial1

 

Ausriß.–

Tritt in den Rücken eines zweiten Systemkritikers:https://www.pi-news.net/2021/12/hamburg-mann-ermordet-seine-kinder-ehefrau-schwerstverletzt/

BautzenRücken3

Ausriß.

-

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 03. Februar 2022 um 12:45 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)