Zeitzeugen aus Oldisleben und Umgebung

“Thüringer CDU-Abgeordneter Hauptmann legt Bundestagsmandat nieder”. TA, 11.3. 2021. Wovon die Thüringer CDU-Spitze seit Jahren wußte…Politisch-wirtschaftliche Verflechtungen in der neoliberalen Pseudo-Demokratie. Die Schwesterpartei der Ramelow-LINKE in Thüringen. Stichwahl in Stadt An der Schmücke.

CDU-Bundestagsabgeordnete, gegen die ein Ermittlungsverfahren lief, stirbt auf Rückflug aus Kuba – mit 53 Jahren: https://www.sueddeutsche.de/politik/karin-strenz-cdu-kuba-rueckflug-1.5242628

CDU-Hauptmann und die Spitze des Eisbergs:

Haupt1

Ausriß TA 2021.

Haupt2

HauptTA2

“Ich habe ihm vor Jahren gesagt: `Damit landest du mal auf dem Bauch`”, sagt ein CDU-Abgeordneter…TA 12.3. 2021, Ausriß. In Thüringen gab es keine Probleme, nur in Berlin…

-HauptRamel

“Ramelow betreibt gefährliches Spiel mit dem Feuer – Mark Hauptmann”. Ausriß

-

???????????????????????????????

 

“Parteispende nach Maskengeschäft: Bundesweiter Skandal erreicht endgültig Thüringer CDU

Die Thüringer CDU hat offenbar von Masken-Vermittlungen ihres Ex-Abgeordneten Hauptmann profitiert – und Selbstanzeige erstattet. Damit hat der bundesweite Skandal endgültig die Landespartei erreicht”. TA, 14.3. 2021

“Maskenaffäre der Union

Wahrhaft ehrlos

Alle Abgeordneten von CDU und CSU haben nun schriftlich versichert, keine finanziellen Vorteile in der Corona-Krise erzielt zu haben. Eine Selbstverständlichkeit, die das Papier nicht wert ist, auf dem sie erklärt wurde.” Tagesschau, 12.3. 2021.

In vielen Dörfern und Kleinstädten von Thüringen wissen das nur zu viele sehr genau aus der Alltagserfahrung mit der Westpartei CDU seit 1990.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2018/04/09/kommunalwahlen-in-thueringen-2018-und-die-rolle-von-cdu-und-spd-bei-der-brutalen-deindustrialisierung-wirtschaftsvernichtung-im-bundesland-nach-dem-anschluss-von-1990-fall-bischofferode-und-cduspd/

AstraZ

Ausriß. Wie die bürgerliche neoliberale Demokratie funktioniert.

KalteHauchdesGeldes1

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2016/07/12/ostbeauftragte-will-taetigkeit-der-treuhand-untersuchen-lassenta-12-7-2016-wie-die-feindliche-uebernahme-von-1990-im-kyffhaeuserkreis-ablief-wer-hochlukrative-westexport-betriebe-dem-erdbod/

2019 kündigt die AfD an, die Arbeit der Treuhand untersuchen zu wollen. Eine in mehrfacher Hinsicht heikle Aufgabe, da sich dann auch die Frage stellt, wer in Ostdeutschland die Türöffner der Treuhand waren. Hatten sie das Ziel der beispiellosen Industrievernichtung bekanntgegeben – oder den Leuten verschwiegen? Wurde an Runden Tischen verkündet: Bischofferode muß weg, die Kyffhäuserhütte Artern muß weg – alle volkseigenen Betriebe, die westdeutschen Privatunternehmen eine Konkurrenz bieten, müssen weg. Wer durch Deindustrialisierung arbeitslos wird, muß dann eben fern der Heimat in Westdeutschland seine Arbeitskraft verkaufen – ihr wißt doch, wie Kapitalismus, kapitalistische Ideologie funktionieren! Was aus ostdeutschen Dörfern wird, kann sich jeder vorstellen – die veröden dann eben, werden entvölkert.

Von solchen Ankündigungen hörte man nichts. Die tatsächlichen politisch-wirtschaftlichen Ziele erkennt man stets am genauesten an den Resultaten – die Arbeit der Treuhand mit ihren vielen politischen Helfern Ostdeutschlands sind ein treffendes Beispiel.

Thüringen, Treuhand-Verbrechen, neue auffallende Auskunftsfreudigkeit staatlicher Büros für Tourismus-Information: Wer sich in Thüringen in solchen Büros danach erkundigt, was denn aus den sehr vielen bis 1990 existierenden Exportbetrieben vor Ort oder in der jeweiligen Region geworden ist, bekommt neuerdings zur Antwort: “Es wurde ja alles zugemacht, dichtgemacht, weil es Konkurrenzbetriebe waren.” Dann folgen gewöhnlich detaillierte Fakten über VEB, die durchweg oder zum größten Teil für den Export in westliche Länder bzw. Westdeutschland produzierten, damit eine lästige Konkurrenz darstellten, die beseitigt werden mußte. Bemerkenswert ist, daß nunmehr sogar staatliche Angestellte Thüringens nicht mehr der offiziellen Propaganda-Doktrin von den angeblich ineffizienten, nicht wettbewerbsfähigen DDR-Betrieben folgen. 

“Focus-MONEY 2018: Könnten Sie folgenden Satz vervollständigen? Angela Merkelist für mich …

Sarrazin: … der Inbegriff des Unheils für Deutschland.”

Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit.

Bertolt Brecht  (1898 – 1956)

Landauf, landab werden CDU-Funktionäre in Interviews zu  den neuesten CDU-Raffke-Affären befragt – die CDU-Funktionärin und neue Bürgermeisterin der Stadt An der Schmücke bildet eine Ausnahme. Die westdeutsche Thüringer Allgemeine stellt ihr keine einzige knifflige Frage. (Warum ließ man CDU-Hauptmann bis jetzt ungeschoren, obwohl seine problematischen Aktivitäten gerade in Thüringen seit langem bekannt sind, am besten natürlich der Landes-CDU-Spitze und dem Ramelow- Team? Wieso müssen jene in Thüringen nicht zurücktreten, die Hauptmann so lange Zeit deckten?):

SchäfferTAohne

Ausriß, TA 12.3. 2021. Was im Interview alles fehlt…Kyffhäuserkreis-Insider äußern nach den Enthüllungen derzeit bemerkenswerte Vorwürfe…

LaschetAngst21

“Die Angst der Union vor dem Absturz”. TA, 13.3. 2021. “Kurz vor wichtigen Wahlen weitet sich die Maskenaffäre aus”. Wo in Thüringen sich die CDU solche Sorgen nicht zu machen braucht…

AffCDUKarik

TA-Karikatur, 13.3. 2021.

HauptBild

Ausriß BILD.

HauptSüdthü

“CDU bangt um Wahlkreis in Südthüringen”. Wer dort von CDU, Linke, SPD, Grünen, FDP jahrelang dicht hielt…

„Es ist kaum verwunderlich, dass nun auch der erste Thüringer CDU-Abgeordnete in den Ruch von Korruption und Vorteilnahme geraten ist. Weitere werden folgen, da bin ich sicher. Seit vielen Jahren sieht vor allem die CDU unseren Staat als Beute: Sowohl im Bund, als auch im Land.”AfD-Bundestagsabgeordneter Brandner aus Gera: https://www.brandner-im-bundestag.de/thueringen/brandner-afd-korruptionsskandal-der-cdu-in-thueringen-angekommen.html

RamelowSofa2

Warum schwieg Niedersachse Ramelow zu den dubiosen Geschäften von Mark Hauptmann aus der CDU-Schwesterpartei, fragen viele jetzt in Thüringen.

Wie es läuft: “Regierungsausgaben für externe Berater 2020 um 46 Prozent gestiegen.

Die Bundesministerien haben letztes Jahr 433 Millionen Euro für Expertise von außen ausgegeben. Spitzenreiter ist das Innenministerium mit 200 Millionen Euro.” Handelsblatt 2021

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-maskenaffaere-abgeordneter-hauptmann-legt-bundestagsmandat-nieder-a-8a9e43f1-288f-40c7-9ed3-35bf8bb91785

Hauptmann

Ausriß. Wieso kommt das erst jetzt raus? Fragen über Fragen…Politisch-wirtschaftliche Verflechtungen, Vorteilsnahmen etc. wurden bisher immer heruntergespielt, ausgesessen – was passiert, wenn jetzt auch auf regionaler, lokaler Ebene genau hingeschaut, nicht länger toleriert und vertuscht wird?

…Die Aktion „Hauptmann hilft!“ habe ich bereits 2014 ins Leben gerufen…

 

ÜBER MICH/Ausriß

Ich bin geboren am 29. April 1984 in Weimar, evangelisch getauft und ledig. Nach dem Abitur 2003 in Suhl begann ich mit dem Studium der Politikwissenschaft, der Interkulturellen Wirtschaftskommunikation und der Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena, der Kansai Gaidai University in Osaka, Japan, und der Yale Universität in New Haven, CT, USA. Während des Studiums war ich Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Japan Student Service Organization.
Anschließend arbeitete ich in der 16. und 17. Legislaturperiode als Büroleiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter für Christian Hirte, MdB, (CDU) im Deutschen Bundestag in Berlin. Seit 2010 war ich als Lehrbeauftragter an den Thüringer Universitäten Erfurt und Jena tätig und unterrichtete Kurse im Fachbereich der Politikwissenschaft.
Außerdem arbeitete ich im Europäischen Parlament in Brüssel, für die Konrad-Adenauer-Stiftung in Peking, China, sowie im Leitungsstab des Thüringer Ministeriums für Bau, Landesentwicklung und Verkehr. Ich gründete das Kommunikationsunternehmen Kairos Communication, dessen Geschäftsführer ich zwischen 2011 und 2013 war.
Seit Oktober 2013 bin ich Mitglied des Deutschen Bundestages und seit Mai 2014 Mitglied im Suhler Stadtrat. Im November 2016 übernahm ich den Vorsitz des Kreisverbands der CDU Suhl. In der 19. Legislaturperiode fungiere ich als Vorsitzender der Jungen Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und als Mitglied im Fraktionsvorstand…Häufig nehme ich an Delegationsreisen, Fachkonferenzen und Veranstaltungen im Ausland teil. Für meine Arbeit als Abgeordneter des Wahlkreises Südthüringen waren die Auslandsreisen alle von großem Nutzen: Für die Unternehmen zwischen Rhön und Rennsteig konnte ich viele interessante Kontakte herstellen sowie den Wirtschaftsstandort Südthüringen bei zahlreichen Gelegenheiten bewerben. Südthüringen auch über die Grenzen Deutschlands hinaus zu einer Marke mit Wiedererkennungswert zu machen, ist und bleibt eines meiner wichtigsten Ziele…

CDU aus Leidenschaft

Für mich bildet das christliche Menschenbild das feste Fundament meiner täglichen Arbeit. Es dient mir als Richtschnur für teilweise schwierige politische Entscheidungen, die ich als direkt gewählter Vertreter der Bürgerinnen und Bürger in meinem Wahlkreis zu treffen habe. Mein Handeln beruht auf der Überzeugung der Bestimmung des Menschen zu Freiheit und Verantwortung und auf dem christlichen Selbstverständnis, mich für den generationenübergreifenden Erhalt einer lebenswerten Umwelt samt guten ökonomischen Rahmenbedingungen einzusetzen. Dazu gehört auch der schonende Umgang mit unseren Ressourcen im Sinne der Nachhaltigkeit, um jedem auch in Zukunft ein gutes Leben zu ermöglichen…

-https://de.wikipedia.org/wiki/Mark_Hauptmann

Fall CDU-Bareiß:

https://www.n-tv.de/politik/CDU-Staatssekretaer-setzte-sich-fuer-Aserbaidschan-ein-article22419171.html

CDU laut letzter Umfrage nur noch drittstärkste Partei in Thüringen – nach LINKE und AfD. Anti-Umwelt-Partei GRÜNE nur noch 5 Prozent:

RamelUmfrage21

Ausriß Thüringer Allgemeine, 3. März 2021.

RamelowCDU21

“Linke & CDU ? Ich beweise seit einem Jahr, dass es funktioniert, Niedersachse Ramelow und die Schwesterpartei CDU, die CDU-Kumpels. Ausriß Superillu 2021. Wie Hennig-Wellsow, die neue Co-Chefin der Linkspartei tickt…http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/07/19/ramelow-nicht-tragbar-aber-von-der-cdu-im-amt-gehalten-um-helmut-schmidt-zu-zitieren-wer-sich-selbst-nicht-unter-kontrolle-hat-sollte-auch-kein-land-kontrollieren-afd-thueringen/

Aserbaidshan und der Syrienkrieg:http://www.hart-brasilientexte.de/2020/09/27/der-neueste-nato-krieg-wie-im-falle-des-syrienkrieges-ueber-den-nato-mitgliedsstaat-tuerkei-entfacht-ohne-anweisung-aus-dem-bruesseler-nato-hauptquartier-laeuft-nichts-deutsche-staatsmedien-duerf/

https://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/suhl/abgeordneter-hauptmann-masken-affaire-lobbyismus-100.html

https://www.thueringer-allgemeine.de/politik/thueringer-cdu-abgeordneter-hauptmann-legt-bundestagsmandat-nieder-id231773401.html

Stichwahl in Stadt An der Schmücke:

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2021/03/07/stadt-an-der-schmuecke-stichwahl-resultate-vom-7-3-2021-wahlbeteiligung-353-noch-niedriger-als-beim-ersten-wahlgang-silvana-schaeffercdu-572-sandra-strassburg-428-5090-wahlberecht/

RamelowHeld2

Ramelow/LINKE – Ankunft im Heldrunger Wasserschloß mit CDU-Holbe. 

Thüringen – Landtagswahl 2021. Umfrage zu Parteienpräferenz, Dezember 2020: AfD – 48,4 %, Grüne – 2,8%, CDU – 14,1 %, LINKE – 17,8 %, SPD – 3,6 %…(Kyffhäuser-Nachrichten)

ThürLandWahl21Umfrage1

Ausriß Kyffhäuser-Nachrichten.

Die CDU hat ein massives Korruptionsproblem. Die Moralapostel nehmen es mit selbiger nicht sonderlich ernst.

https://www.thueringer-allgemeine.de/…/thueringer-cdu-abgeo…

Obwohl sich Mark Hauptmann nichts vorzuwerfen habe, lege er sein Mandat nieder, um seine Familie zu schützen.

 

CDUScheißverein1

Gera/Thüringen –  2020. “CDU Kreisgeschäftsstelle & Bürgerbüro”. “Scheißverein!” Westdeutscher Bürgermeister Vonarb – Ex-CDU…

CDU und Kretschmann-Grüne:http://www.hart-brasilientexte.de/2021/03/11/wie-kretschmann-tickt-im-laendlesind-sogar-die-gruenen-schwarz-thueringer-allgemeine-2021/

MohringSofa2

Der neoliberale Politzirkus – die Absacker Mohring, Kemmerich, Adams.

Die Beliebtheit der Anti-Umwelt-Partei GRÜNE in Gera/Thüringen:

FCKGrüne1

Gera/Thüringen. “FCK GRÜNE”.

Bodo Ramelow/LINKE und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner SPD und GRÜNE. Wer in Deutschland stockreaktionär ist – und wer nicht:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

“Organisiertes Verbrechen.

Die große Kriminalität im Land

Wird gerne d i e R e g i e r u n g auch genannt.

Peter Hacks”(Ausriß)

Awä

“CDU im Aufwind. Erster AfD-Wähler kehrt zurück”.

Ramelow im SPIEGEL, Februar 2020, über seine Erfurter Staatskanzlei: “Dort war immer ein hoher Anteil an CDU-Mitgliedern tätig. Die hatte ich behalten, und wir haben gut zusammengearbeitet.”http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2019/02/07/thueringen-2019-schwesterparteien-linke-und-cdu-staatskanzlei-wird-etwas-schwaerzer-ramelow-befoerdert-naechsten-cdu-mann-thueringer-allgemeine-5-1-2019/.

-

CDU-Spitze, Merkel hatten nix dagegen, daß Ramelow von CDU-Funktionären direkt und tatkräftig unterstützt wird. Merkel-CDU war so bestens informiert, was Ramelow und die Thüringen-Linkspartei tun und planen.(Was derzeit sogar in Talkshows nicht gesagt werden darf…)

Kurios – wegen der Berichterstattungsvorschriften braucht Ramelow nicht einmal im MDR zu erklären, warum er so symbolisch eng mit CDU-Funktionären kooperiert…Und Merkel fragt auch keiner, warum sie da mitmacht.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/02/18/thueringen-2020-was-linke-ramelow-an-cdu-lieberknecht-so-gut-findet-beispiel-bildungspolitik-und-wirtschaftsvernichtung/

Was13

(SPD und GRÜNE sowieso):“CDU & FDP im tiefen Loch, aber Bodo mit dem Bagger…ja, der baggert noch!” Niedersachse Ramelow, Mann der westdeutschen Machteliten, im Wasungen-Karneval 2020.

-

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/02/13/ostdeutschland-und-nazistan-warum-die-ossis-die-west-cdu-und-den-westdeutschen-staat-als-vorbild-nehmen-sollenals-ein-im-osten-wohnender-wessi-moechte-ich-daran-erinnern-dass-wir-im-ehemaligen-w/

“Erstens hat der Aufbau Ost die frühere DDR nicht in eine Boomregion verwandelt, sondern in eine Kolonie”.

KolonieExDDR19

Kolonie Ostdeutschland. DER SPIEGEL 2019. Was die DDR-Systemkritiker unbedingt wollten…”Der ökonomischen Kolonisierung folgte die kulturelle, soziale und demografische”.

KolonisierungExDDR2

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/02/12/thueringen-2020-wie-die-cdu-ihren-abgrenzungsbeschluss-keine-zusammenarbeit-mit-linkspartei-ganz-offen-bricht-in-erfurter-staatskanzlei-arbeiten-selbst-auf-hohen-posten-festangestellte-cdu-leute/

Was Ramelow an der Kohl-Merkel-CDU gut findet – deshalb soviele CDU-Leute in seiner Staatskanzlei?:

KohlNSVerbrecher18

 

“Kohl spendete NS-Verbrechern…Kohl hielt den Generaloberst der Waffen-SS für einen anständigen Mann. Dabei hatten dessen Einheiten Kriegsverbrechen begangen. Noch als Kanzler zeigte Kohl Verständnis für die Waffen-SS.” Ausriß DER SPIEGEL 2018. Hätte das AfD-Höcke gemacht, wäre es für Staats-und Mainstreammedien ein weiterer Beweis, daß er nazistisch-rechtsextremistisch ist. Und wie ist das bei Kohl?

West-Stasi und West-Mielke:

Nazi-Kriegsverbrecher Reinhard Gehlen aus Erfurt – wieso wurde ihm in der BRD(Nazistan – Peter Hacks) nicht der Prozeß gemacht? “Gehlen musste erreichen, dass er für seine Handlungen an der Ostfront nicht, wie zwischen den Alliierten verabredet, an die Sowjetunion ausgeliefert wurde.” “Gehlen war ein Kriegsverbrecher”. DIE ZEIT 2013 über den BND-Gründer. Wer sich in der DDR mit dem Thema Gehlen befaßte…Die Kindersoldaten in Mosambik. Erfurter Gehlen gründet und führt die West-Stasi bis 1968:http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2019/07/26/nazi-kriegsverbrecher-reinhard-gehlen-aus-erfurt-wieso-wurde-ihm-in-der-brd-nicht-der-prozess-gemacht/

MohringThüringenkämpfen19

“Für Thüringen kämpfen. Mike Mohring. Ministerpräsident für Thüringen. CDU Thüringen – die Volkspartei”. Wofür die Thüringen-CDU seit der feindlichen Übernahme von 1990 kämpft – siehe die Resultate(Natur-und Heimatvernichtung, Windkraftwerke, starker Artenrückgang, eklige Monokultur-Landschaft, immer schlechtere Schulen, Deindustrialisierung, kulturelle Dekadenz, Kriminalitätszuwachs, Verbreitung von nazistischer Ideologie sogar über die Thüringer Supermärkte, wie viele Thüringer kritisieren. Etc.)http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2019/09/15/thueringen-landtagswahl-2019-spitzenkandidaten-diskussion-im-mdr-am-16-september-livestream-19-bis-21-uhr-dirk-adams-gruene-wolfgang-tiefensee-spd-bodo-ramelow-die-linke-mike-mohring/

TAWirschaffendas1

Merkel(CDU) auf der Titanic: “Wir schaffen das!”. Ausriß, Thüringer Allgemeine 2016. 

“CDU Sachsen-Anhalt: Masken-Affäre schadet uns. Im Juni wird in Sachsen-Anhalt ein neuer Landtag gewählt”. MDR, 9.3. 2021

Ramelow-LINKE und CDU-Schäffer-Wahl: “Das Ergebnis der Bürgermeister-Stichwahl ist in der Stadt An der Schmücke durchweg auf ein positives Echo gestoßen”. TA. Dichtung oder Wahrheit?

SchäfferStrickTA1

 Ausriß westdeutsche Thüringer Allgemeine(Funke-Medienkonzern Essen/NRW – Ministerpräsident Armin Laschet/CDU, zudem CDU-Bundesvorsitzender.http://www.hart-brasilientexte.de/2020/09/14/nrw-kommunalwahlen-2020-sonderfall-nrw-nazismus-nach-1945/.

-

Tagesschau über Laschet: “Schon am nächsten Wochenende könnte der Union die Maskenaffäre auf die Füße fallen. Denn dann stehen zwei Landtagswahlen an. Auch der Ausgang des Bundestagswahl ist wieder ungewiss…Ob er der Richtige fürs Großreinemachen bei der Union ist, steht indes auf einem anderen Blatt. Sein eigenes Vorsprechen bei dem Textilunternehmen van Laack ist sicher nicht vergleichbar mit den aktuellen Fällen. Auch wenn sein Sohn den Deal vorbereitet hatte, strich wohl niemand Provisionen ein. Dennoch dürfte es die Bindung von Laschets Sohn an das Unternehmen van Laack – vorsichtig gesagt – gefestigt haben.”

“Wie gefährlich wird die Talfahrt für Laschet?

CDURaffkes2

Ausriß Bild, 9.3. 2021.

“Maskenaffäre bei CDU und CSU

Die Panik-Union

Chaos in der Corona-Politik, die Minister versagen reihenweise: Die Union erlebt ohnehin schon schwere Zeiten. Die jüngsten Skandale um geldgierige Abgeordnete könnten CDU und CSU nachhaltig schaden.” DER SPIEGEL, 7.3. 2021.https://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-und-csu-fall-nikolas-loebel-sorgt-fuer-unruhe-die-panik-union-a-a3df80e4-e487-4c17-80c8-fb8e6acd50b4

“…Die AfD braucht ab sofort kein Wahlprogramm mehr, sagt einer aus der CSU-Fraktion. »Das ist ein Elfmeter, den man dem Gegner auch noch selbst ins Tor schießt.«…

CDURaffkes1

CDURaffkes3

“Korruptionsaffäre trifft CDU-Wahlkämpfer wie ein Faustschlag ins Gesicht”. DIE WELT

 http://www.hart-brasilientexte.de/2016/01/07/cdu-vize-laschet-es-gibt-in-nordrhein-westfalen-no-go-areas-politiker-zu-den-grossen-fortschritten-der-merkel-gabriel-regierung-bei-der-foerderung-von-gewalt-terror-islamisierung/.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2021/01/16/cdu-2021/

PlasbergDresden2

Ausriß. “hart aber fair”. Armin Laschet/CDU-NRW.http://www.hart-brasilientexte.de/2017/05/15/nordrhein-westfalen-die-bananenrepublik-wahlergebnisse-2017-in-deutschlands-dekadentestem-bundesland-masse-der-entpolitisierten-macht-nach-silvester-ereignissen-etc-just-die-spd-schwesterpartei/

MohringAp1

MohringAp2

MerkelAp9

MerkelAp1

MerkelAp2

MerkelMohring2

MerkelAp5

 

MerkelAp6

 

MerkelAp7

MerkelMohringPlakat

Wie die ersten “freien” Wahlen abliefen, darf 30 Jahre später von den Staats-und Mainstreammedien offenbar nicht mehr analysiert werden(Wirds denn wenigstens in den ostdeutschen Schulen gelehrt?):

Wikipedia: “Alle Parteien im Westen unterstützen ihre Partnerparteien in der DDR in hohem Umfang und konnten damit den organisatorischen Vorsprung der SED/PDS mehr als wettmachen. Die CDU bildete zum Beispiel Kreispartnerschaften: Jeder Landkreis der DDR wurde von einem Kreis in der Bundesrepublik Deutschland unterstützt. Viele West-Mitglieder nahmen Urlaub, um im Wahlkampf die Allianz zu unterstützen…”

Wie hoch dabei der Anteil  in Regime-Change-Aktionen speziell trainierter Kader von BND und Verfassungsschutz war, dürfen die Ostdeutschen bis heute nicht erfahren…

Wikipedia: Zu diesen Wahlen, ihrer Vorbereitung und dem Zustand des gesellschaftlichen Umfelds, in dem sie stattfanden, gab es auch kritische Stimmen. Der Schriftsteller Michael Schneider kritisierte die in seinen Augen massive Einmischung der Bundespolitik in den DDR-Wahlkampf unter anderem so:„Insgesamt wurden rund 40 Millionen DM für den parteipolitischen Werbefeldzug in der DDR verausgabt, davon ein beträchtlicher Teil aus Steuermitteln der Bundesbürger. (…) 100.000 Schallplatten und Kassetten mit drei Reden Helmut Kohls (…) wurden teils im Einzelversand nach drüben geschickt, teils bei Kohls Wahlkampfauftritten direkt unter seine Leipziger und Erfurter Fans verteilt. (…) In Erfurt beispielsweise haben hessische CDUler, die mit acht Omnibussen angekarrt wurden, in einer einzigen Nacht 80.000 Plakate geklebt. (…) Die Bundesdeutschen (entdeckten) in der ihnen plötzlich zugänglich gewordenen DDR ein Terrain, auf dem sich ein Stück versäumter Kolonialgeschichte nachholen lässt (…).“[7]Der Bürgerrechtler Jens Reich, einer der Begründer des Neuen Forums, kommentierte 2009 die Frage der Entwicklung der Demokratie in der DDR so: „Das Bonner Nilpferd ist in einer Massivität gekommen, dass man einfach hilflos war. Im Wahlkampf ist einfach der gesamte Apparatismus des Westens in den Osten gebracht worden. Dem hatten wir nichts entgegenzusetzen. Das waren in die DDR exportierte Westwahlen.“[8] Wikipedia.

-

Daß es so laufen würde, muß indessen DDR-Bürgerrechtlern, DDR-Systemkritikern von Anfang an klargewesen sein. 

Zeitzeugen berichten, junge Leute in der Noch-DDR seien von der West-CDU  mit für damalige Verhältnisse barbarisch hohen DM-Summen als Wahlhelfer geködert worden. 

Schmutzige Wahlen: Der SPD-Politiker Egon Bahr ließ sich nach Bekanntwerden des schlechten Abschneidens der SPD bei den Wahlen 1990 in der Noch-DDR zu der Aussage hinreißen, das Wahlbündnis Allianz für Deutschland aus CDU, DSU und Demokratischem Aufbruch habe einen Wahlkampf mit “faschistischen Zügen” geführt. “Das waren die schmutzigsten Wahlen, die ich je in meinem Leben beobachtet habe ? Das war reinster psychischer Terror nach Goebbels-Manier.”DER SPIEGEL

Egon Bahr/SPD in einer Stellungnahme zu den Wahlen von 1990: „Das waren die schmutzigsten Wahlen, die ich je in meinem Leben beobachtet habe…In kleineren Städten in Thüringen und Sachsen wurden vielen bekannten Mitgliedern der SPD und der PDS heimlich Drohbriefe bis hin zu physischer Abrechnung zugestellt. In Suhl wurden einem Jugendlichen, der dazu aufrief, die SPD zu wählen, beide Beine gebrochen, und er lag auf dem Platz, bis er Hilfe erhielt. Auch Kinder mussten herhalten. Man gab ihnen Westgeld, damit sie durch die Höfe laufen und Flugblätter der Deutschen Sozialen Union, der Tochterpartei der westdeutschen CSU, verteilen…“

Bischoff1

Bischofferode, Hungerstreik. Wie Brüder und Schwestern mit Brüdern und Schwestern umgehen…”Gegen Arbeitslosigkeit, Verelendung, und die elende Kohl-Regierung”.

Reh1

MeinungsfreiheitZEIT19

“63% der Deutschen glauben, man müsse sehr aufpassen, wenn man seine Meinung öffentlich äußert. Wie kann das sein?” DIE ZEIT 2019.

Lügenstaat, Lügen-Politiker, Lügen-Medien, Lügen-Schriftsteller: “Fall Manuel Diogo: „Keine Anhaltspunkte für Tötungsdelikt und Manipulationen“. Berliner Zeitung, 13.3. 2021:http://www.hart-brasilientexte.de/2021/03/13/luegenstaat-luegen-politiker-luegen-medien-luegen-schriftsteller-fall-manuel-diogo-keine-anhaltspunkte-fuer-toetungsdelikt-und-manipulationen-berliner-zeitung-13-3-2021/

 

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 11. März 2021 um 17:02 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)